Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Es ist erforderlich, angemeldet zu sein, um alle Beiträge im Forum lesen und beantworten zu können.


~~~ Mit einem Klick: die Beiträge der letzten Tage ~~~

bis zur nächsten Stadtratswahl!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 469 mal aufgerufen
 Informatives
poldrian Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.550

01.06.2008 22:44
wünschelrutengänger und brunnenbohrung Zitat · antworten

kann mir jemand infos zu wünschelrutengängern und brunnenbohrung (gartenbrunnen) geben?
gibt´s im raum weiden spezialisten dieser art? besten dank vorab!

Pinasse Offline

Foren-Ass

Beiträge: 759

02.06.2008 00:21
#2 RE: wünschelrutengänger und brunnenbohrung Zitat · antworten

Möchten Sie einen Brunnen bohren?
Wegen der Wasser- und Abwassergebühren, ist das sicherlich von Stadtrat und Verwaltung nicht gouttiert!
Am besten den Brunnen im eigenen Keller bohren lassen, dann kann auch kein neugierig-neidischer Nachbar gefährlich erpresserisch werden!

hexy Offline

Admine


Beiträge: 1.421

02.06.2008 10:15
#3 RE: wünschelrutengänger und brunnenbohrung Zitat · antworten

Hallo poldrian,

einer meiner Onkel beschäftigt sich mit solchen Dingen. Ob er das allerdings professionell bescherrscht, weiß ich nicht.

Doch gugg mal hier:
rutengaenger-verein-sued.de
rutengaengerverein.de
Da gibts jeweils ne Service-Nummer zum Erfragen von regionalen Wünschelrutengängern ...

lg, hexy

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Oh Mensch, lerne tanzen – sonst wissen die Engel im Himmel mit dir nichts anzufangen. (Augustinus)

marie Offline

Foren-Ass

Beiträge: 483

02.06.2008 15:25
#4 RE: wünschelrutengänger und brunnenbohrung Zitat · antworten

Also für alle die immer noch an Wünschelruten und andere Hexerei glauben, empfehle ich folgenden Link des Instituts für Geophysik der Universität Stuttgart.

http://www.geophys.uni-stuttgart.de/erdstrahlen/erds2.htm

hexy Offline

Admine


Beiträge: 1.421

04.06.2008 00:03
#5 RE: wünschelrutengänger und brunnenbohrung Zitat · antworten

Zitat von marie
Also für alle die immer noch an Wünschelruten und andere Hexerei glauben ...

Marie,
dann bist du wohl jemand, der auch von Homöopathie, Kinesiologie, TCM, FengShui, etc. nix hält?
Pendeln, Kartenlegen, Hellsehen, usw. will ich mal gleich ausklammern ...

Muss denn alles wissenschaftlich nachweisbar sein?
Kennst du den Spruch: Glaube versetzt Berge

Fragen zum Nachdenken:
Warum können Placebos wirken?
Ist die LIEBE wissenschaftlich erklärbar?
Glaubst du an GOTT?

lg, hexy

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Oh Mensch, lerne tanzen – sonst wissen die Engel im Himmel mit dir nichts anzufangen. (Augustinus)

 Sprung  
weiden-aktuell.de weiden-zuhause.de weiden-oberpfalz.de dance4help.de

Fotos im Banner aus Wikipedia – Lizenz GNU-FDL | Domaininhaber

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de