Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Es ist erforderlich, angemeldet zu sein, um alle Beiträge im Forum lesen und beantworten zu können.


~~~ Mit einem Klick: die Beiträge der letzten Tage ~~~

bis zur nächsten Stadtratswahl!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 208 Antworten
und wurde 14.535 mal aufgerufen
 Allerlei
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
Wahlversprechen Offline

Foren-Gott


Beiträge: 1.969

12.03.2011 20:22
#141 RE: Buntes Blatt + Neuer Tag Zitat · antworten

Bei mir war das Bunte Blatt bereits heute so um 11:00 im Briefkasten. Die scheinen ihre Logistikprobleme so langsam in den Griff zu bekommen.

Lustig ist die Berichterstattung über die Aschermittwoch Veranstaltungen der Parteien. Die hat überhaupt keine Ähnlichkeit mit der NT Jubel SPD Berichterstattung.
Dafür entspricht sie den Aussagen über die Veranstaltungen wie sie hier bereits im Forum von Teilnehmern gemacht wurden.

Verdammt peinlich für die NT Leute.

Die wenigen NT Abonnenten die beide Informationen haben, fühlen sich mal wieder vom NT verschaukelt und das, obwohl sie viel Geld für den NT bezahlen.
Da werden einige „treue Leser“ wieder ihre Abos kündigen.
Es lohnt sich wirklich nicht einseitig mit dicker Parteibrille auf der Nase Unsinn zu schreiben.

Die große Mehrzahl der Bürger die nur die Infos vom Bunten Blatt kennen, dürften zufrieden sein.

Geld gespart und eine faire Berichterstattung.

Tim Offline

Foren-Gott

Beiträge: 2.408

12.03.2011 20:48
#142 RE: Buntes Blatt + Neuer Tag Zitat · antworten

Mich würden die Mietkonditionen und die eventuellen "Zusatzvereinbarungen“ beim Gelände für die neue NT Druckerei interessieren.

Das könnte einiges erklären.

Tim Offline

Foren-Gott

Beiträge: 2.408

13.03.2011 01:00
#143 RE: Buntes Blatt + Neuer Tag Zitat · antworten

Da werden die Weiglstrassen Bewohner bald wieder über eine sinkende Auflage und sinkende Einnahmen jammern und mehr Geld verlangen.
Wer zahlt schon freiwillig soviel Geld für Berichte in denen die Leser verarscht werden?

Die sägen sich selbst den Ast (Job) ab auf dem sie bequem und der Vorruhestandsregelung entgegen sehend, schlummern.

Das ist quasi Selbstmord auf Raten.

Meinungs- und Informationsvielfalt ist jedenfalls wesentlich besser als Seggewiß Einfalt.

Fred10 ( gelöscht )
Beiträge:

13.03.2011 13:42
#144 RE: Buntes Blatt + Neuer Tag Zitat · antworten

Das Bunte Blatt hat die Verteilung jetzt im Griff. Es kommt bereits samstags und wird wahrscheinlich mit den Lebensmittel-Prospekten verteilt. Leider ist die Aktualität der Samstagsspiele der Bundelsliga nicht mehr dabei.
Ansonsten saubere ehrliche Berichterstattung über die Aschermittwochsveranstaltungen.

Clara Offline

Foren-Profi

Beiträge: 238

19.03.2011 11:42
#145 RE: Buntes Blatt + Neuer Tag Zitat · antworten

Habt Ihr schon die neue Ausgabe vom Bunten Blatt gelesen?
Anscheinend nicht, sonst wäre es nicht so ruhig hier!

Ich sage nur: Das Forum lebt weiter!

zehnerl ( gelöscht )
Beiträge:

19.03.2011 11:51
#146 RE: Buntes Blatt + Neuer Tag Zitat · antworten

Am Hammerweg wurde es noch nicht verteilt.

Clara Offline

Foren-Profi

Beiträge: 238

19.03.2011 12:46
#147 RE: Buntes Blatt + Neuer Tag Zitat · antworten

Ich gebe noch einen Tipp:

"Back to the roots."

Irlwin ( gelöscht )
Beiträge:

19.03.2011 12:49
#148 RE: Buntes Blatt + Neuer Tag Zitat · antworten

Was bitteschön ist den so toll am Bunten Blatt?

Einmal hab ich es bekommen, ich versteh die Aufregung nicht.

Buerger Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.580

19.03.2011 12:50
#149 RE: Buntes Blatt + Neuer Tag Zitat · antworten

Ja mi hast ghaut!

Ich habe das Bunte Blatt gelesen. 1 Seite Rippl Interview, mit Fahndungsfoto und Hintergrundbericht.

Das riecht nach Pulverdampf und Abmahnung der gesamten herrschenden Klasse. Der absolute Hammer für mich ist, Rippl wird gefragt wer der nächste Oberbürgermeister Weidens wird.

Die Antwort:

"Ich kann mir zum jetzigen Zeitpunkt unter den derzeitigen Lokalpolitkern nur Jens Meyer vorstellen. Der ist glaubwürdig und strahlt Kompetenz aus."

Da wird sich der Kurt und das Pausch Wolferl aber nicht freuen. Herr Meyer Glückwunsch.

Gert Rippl ( gelöscht )
Beiträge:

19.03.2011 13:17
#150 RE: Buntes Blatt + Neuer Tag Zitat · antworten

Ein kleiner Teil des Interviews, linke Spalte unten, ging leider verloren.
Ich werde das nachliefern.

Gert Rippl ( gelöscht )
Beiträge:

19.03.2011 13:21
#151 RE: Buntes Blatt + Neuer Tag Zitat · antworten

Hier ist der fehlende Text.

Buntes Blatt: Herr Rippl, der Entwurf Ihrer Presseerklärung liegt uns nun vor. Offenbar wollen Sie das Forum mit ihrer RMC GmbH als Träger wieder übernehmen. Warum?

Gert Rippl: Die Gründerin von www.weiden-aktuell.de, Frau Deubzer, hat Fantastisches geleistet. Zwischen 5000 und 10.000 Zugriffe gibt es täglich auf dieser Weidener Bürgerplattform. Diese Zahlen werden sich im Vorfeld des kommenden Wahlkampfes erhöhen, die Angriffe auf das Forum auch. Dies ist von einer Einzelkämpferin nicht zu stemmen.
Deshalb übernehme ich mit meinem Büro der RMC GmbH sowie der
Unterstützung von Anwälten das Forum. Dies ist der erste Schritt.

Ich kann es nicht mehr mit ansehen, was sich einige Polit-Personen herausnehmen. Hauptaufgabe soll es, wie vor 4 Jahren, sein, die Bürger aufzuklären und sie mit Informationen zu versorgen, die sie nicht in der Zeitung lesen. Nicht die Ehrungen des Geflügelvereins, sondern die unglaublichen Zustände in der Verwaltung und die exorbitanten Verschwendungs-Orgien der Stadtführung müssen vermittelt werden.

hexy Offline

Admine


Beiträge: 1.417

19.03.2011 13:30
#152 RE: Buntes Blatt + Neuer Tag Zitat · antworten

@ Gert Rippl:

lg, hexy

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Oh Mensch, lerne tanzen – sonst wissen die Engel im Himmel mit dir nichts anzufangen. (Augustinus)

Ehrenämtler ( gelöscht )
Beiträge:

19.03.2011 20:49
#153 RE: Buntes Blatt + Neuer Tag Zitat · antworten

Der härteste Satz im Rippl Interview ist wohl diese Aussage

„Ich selbst würde mich bei der derzeitigen Konstellation schämen, Mitglied im Stadtrat zu sein“

Klingt hart, ist sicher auch so gemeint und entspricht der Werteinstellung der Bürger über die derzeitigen Räte/innen.

Tim Offline

Foren-Gott

Beiträge: 2.408

19.03.2011 22:57
#154 RE: Buntes Blatt + Neuer Tag Zitat · antworten

Stimmt, da muss man schon verdammt geldgierig sein und moralische Bedenken darf man auch nicht haben.

magister ludi Offline

Normalo

Beiträge: 73

20.03.2011 19:40
#155 RE: Buntes Blatt + Neuer Tag Zitat · antworten

Mal ganz ehrlich: abgesehen von der Tatsache, dass Fraktionssekretärinnen von der Stadt bezahlt werden (das sollte man vielleicht wirklich überdenken), findet Ihr wirklich, dass die gut 200 Euro monatliche Stadtratsaufwandsentschädigung zuviel sind? Wieviel sollten die den Eurer Meinung nach bekommen und welche Leistungen sollten sie dafür bringen?

Florian Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.917

20.03.2011 20:22
#156 RE: Buntes Blatt + Neuer Tag Zitat · antworten

Witzbold!

200.-Euro mal 40 Stadträte mal 12 Monate ergibt 96 000.- Euro im Jahr.

Die Kosten für Fraktionen und Stadträte in Weiden liegen aber bei über 320 000.- im Jahr.
In Amberg oder Neumarkt bei 150 000.- Euro.

Aber darüber haben wir chon x-mal hier diskutiert. Das sind legale Abzocker.

Was sagst du nun?

Gert Rippl ( gelöscht )
Beiträge:

20.03.2011 21:26
#157 RE: Buntes Blatt + Neuer Tag Zitat · antworten

Darf ich das etwas präzisieren?

Die im Haushalt 2010 ausgewiesenen Kosten für ehrenamtliche Stadträte und Fraktionen, inklusive der Kosten für Mitarbeiter in den Fraktionsbüros, betrugen in Weiden

374 506.39 Euro

Die absolut vergleichbaren Zahlen in Amberg, ich habe das überprüfen lassen, betragen im gleichen Zeitraum

171 789.97 Euro

Unabhängig von diesen Zahlen bitte ich zu berücksichtigen dass Weidens Räte teilweise noch zusätzliche sehr hohe Vergütungen aus ihren Tätigkeiten bei verbundenen Unternehmen z.B. Kliniken AG, Stadtsparkasse, Städtische Wohnungsbau usw. erhalten. Diese Zahlen sind in der o.g. Aufstellung nicht enthalten.

Die genauen Einzeleinkünfte der Spitzenverdiener/innen unter den Stadträten kennen nicht einmal die Fraktionschefs.
Mir liegen sie vor und werden sicher im Kommunalwahlkampf publiziert.

Bei den echten Ehrenamtlichen und Vereinen wird gespart, die Gebühren und Kosten erhöht, aber im Haushalt 2011 ist keine Reduzierung dieser Feudalbezüge für Stadträte und Fraktionen vorgesehen.

Einen schönen Abend noch, nicht ärgern, aber hier im Forum werden noch viele, teilweise interessantere Details, über das Luxusleben einer kleinen Personengruppe veröffentlicht.


Diese Zahlen dürfen öffentlich verwendet werden, falls sie ein Parteifunktionär oder Stadtrat dementiert, bitte mich informieren.

Gert Rippl

Wahlversprechen Offline

Foren-Gott


Beiträge: 1.969

20.03.2011 22:56
#158 RE: Buntes Blatt + Neuer Tag Zitat · antworten

In der kommenden Stadtratsitzung wird unter Punkt 13 aufgeführt, die Stadt hat fest mit 1 OOO OOO.-- Euro Zuschuss gerechnet. Diese Summe war angeblich fest zugesagt, wurde aber am Schluss abgelehnt weil die Stadt

„überdurchschnittlich hohe freiwillige Leistungen gewährt.“

Jetzt soll per Petion versucht werden die 1 Million trotzdem zu bekommen. Falls nicht, will man mal wieder klagen.

http://www.weiden-oberpfalz.de/wen/polit...21_stadtrat.pdf

Bei den von Herrn Rippl genannten Zahlungen an Stadträte und Fraktion – freiwillig selbst genehmigt – kann ich mir die Verärgerung der Regierung schon vorstellen.

Ob diese Problematik so diskutiert wird wie sie sich hier darstellt, bezweifle ich mal.

magister ludi Offline

Normalo

Beiträge: 73

21.03.2011 06:18
#159 RE: Buntes Blatt + Neuer Tag Zitat · antworten

Alles schön und gut - aber meine Frage ist immer noch nicht beantwortet: Wieviel Aufwandsentschädigung sollten die Räte bekommen und was sollten sie dafür leisten?

beobachter Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.416

21.03.2011 08:04
#160 RE: Buntes Blatt + Neuer Tag Zitat · antworten

magister ludi,

bitte vorher informieren und dann Beträge(siehe beitrag #155) veröffentlichen

Wie wäre es mit einer Vergütung inkl. aller Nebeneinkünfte aus diesen Ämtern für die Weidener Stadträte vergleichbar der, die die Amberger Stadträte erhalten?

Dabei ist die Leistung der beiden Gremien sogar unberücksichtigt, das könnte dann nochmals anders aussehen in meinen Augen !!

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Asyl - Landkreise NEW TIR SAD
Erstellt im Forum Soziales Denken und Helfen von Luise Nomayo
0 05.08.2015 08:54
von Luise Nomayo • Zugriffe: 439
bunte.de
Erstellt im Forum Lustiges von Heimatfreund
0 27.01.2012 22:02
von Heimatfreund • Zugriffe: 254
Das FORUM informiert .
Erstellt im Forum Allerlei von Gert Rippl
1059 10.06.2015 21:16
von Luise Nomayo • Zugriffe: 123145
Linke Chefin spricht Klartext wo es hingeht
Erstellt im Forum Informatives von Schneider
0 05.01.2011 09:31
von Schneider • Zugriffe: 323
Der allererste Weihnachtsbaum ...
Erstellt im Forum Willkommen in unserem NEUEN Weidener Forum! von hexy
0 24.12.2010 16:46
von hexy • Zugriffe: 250
Der Orient ist bunt - 08.11.2008
Erstellt im Forum Tanzveranstaltungen von hexy
0 23.10.2008 11:23
von hexy • Zugriffe: 327
 Sprung  
weiden-aktuell.de weiden-zuhause.de weiden-oberpfalz.de dance4help.de

Fotos im Banner aus Wikipedia – Lizenz GNU-FDL | Domaininhaber

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de