Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Es ist erforderlich, angemeldet zu sein, um alle Beiträge im Forum lesen und beantworten zu können.


~~~ Mit einem Klick: die Beiträge der letzten Tage ~~~

bis zur nächsten Stadtratswahl!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 594 Antworten
und wurde 58.726 mal aufgerufen
 Allerlei
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 30
Luise Nomayo Offline

Foren-Gott

Beiträge: 5.562

17.12.2010 18:38
#21 RE: Interessantes Zitat · antworten

Solange dieses Raucherexil nur eine Terrasse, meinethalben überdacht und mit einem Gasofen beheizt ist, gibt´s da kein Problem mit dem neuen Gesundheitsgesetz zum Schutz der Nichtraucher.
Sollten aber wieder Zelte, ob iluminiert, bunt oder einfarbig, aufgebaut werden und die Raucher hier ein "Zelt" oder eine vergleichbare geschlossene "Bleibe" finden, wird das zumindest auf Vereinbarkeit mit dem neuen "Nichtraucher-Gesetz" zu prüfen sein!

Heimatfreund Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.527

17.12.2010 18:40
#22 RE: Interessantes Zitat · antworten

Danke zehnerl!
Wie sich die Zeiten und Bedeutungen doch ändern.
Heutzutage wird also ein Raucherplatz zur Rosenterrasse,
Anno dazumal wurde die kleine Gasse auf der Rückseite des Wöhrls zum Rosengässchen,
weil sich dort die schönen Rosen befanden.Natürlich durfte man nicht beim pflücken erwischt werden,
sonst gabs zuhause fürchterlich Donnerwetter.

Irlwin ( gelöscht )
Beiträge:

19.12.2010 22:04
#23 RE: Interessantes Zitat · antworten

Heimatfreund,

ich denke die Rosenterasse heißt so, weil man im Sommer von ihr aus einen schönen Blick auf die darunter liegenden Rosenbeete hat.

Heimatfreund Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.527

20.12.2010 12:31
#24 RE: Interessantes Zitat · antworten

Aus denen dann im Frühjahr von städtischen Arbeitern mühsam
die Kippenstummel rausgeklaubt werden?

Irlwin ( gelöscht )
Beiträge:

21.12.2010 06:58
#25 RE: Interessantes Zitat · antworten

Ja Heimatfreund,

so ist das leider!

Aber Gott sei Dank gibt es die städtischen Arbeiter, welche von der Allgemeinheit bezahlt werden, damit sie die Kippen der Raucherferkel zusammenklauben.

zehnerl ( gelöscht )
Beiträge:

02.03.2011 17:22
#26 RE: Interessantes Zitat · antworten

Ich habe heute Interessantes beobachtet. Heute am frühen Nachmittag war der neue Imbiss des Stadtrates Möhrle geschlossen. Dafür standen da ein Polizeiauto sowie ein Auto der Stadt daneben und etwa 5 Personen inklusive Möhrle haben rund um den Imbiss gestikulierend über irgendetwas debattiert. Ich habe ein Handy-Foto gemacht.

Hat da jemand nähere Informationen? Was ist oder war denn da los?

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
Luise Nomayo Offline

Foren-Gott

Beiträge: 5.562

02.03.2011 17:28
#27 RE: Interessantes Zitat · antworten

Ob der SPD-Möhrle neben der städt. Standgenehmigung, die erforderlichen E-Anschlüsse mit Zähler hat?
Ein Photovoltaik-Dach hat er nicht auf auf dem Stand und die Diskussion erfolgt offensichtlich beim kleinen Abstand zwischen Kiosk und der städt. Straßenlaterne?

Florian Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.917

02.03.2011 18:04
#28 RE: Interessantes Zitat · antworten

Der braucht doch eine Sondergenehmigung weil er wegen der Größe des Imbisswagens seine Würstel nur senkrecht grillen kann.

Wagrecht geht nicht, weil die Würsteln sonst links und rechts an den Wänden von Weidens hässlichsten Imbiss anstoßen würden.

Wahlversprechen Offline

Foren-Gott


Beiträge: 1.969

02.03.2011 20:46
#29 RE: Interessantes Zitat · antworten

Zehnerl

Ein Imbiss braucht Strom auch wenn Möhrle der Aufsichtsrat der B-ON ist, ohne Strom geht nix.

Kannst du mal bitte nachsehen wohin das Möhrle Stromkabel geht?
Möhrle ist im Werkausschuss und deshalb Verhandlungspartner mit der E-ON wegen Übernahme des Stromnetzes.

Vielleicht darf der Möhrle die Strommasten der E-ON anzapfen. Woher sollte Möhrle sonst den Strom haben?

zehnerl ( gelöscht )
Beiträge:

05.03.2011 10:32
#30 RE: Interessantes Zitat · antworten

Sehr interessant. Am Faschingsdienstag spielen in Weiden beim Faschingstreiben mit der Narrhalla vor dem Alten Rathaus die:

"Guggenmusig Kyburggeischter Winterthur" aus der Schweiz.

Quelle: http://www.weiden-oberpfalz.de/wen/veran...ltungskalender/

und weitere Quelle: http://www.kyburggeischter.ch/index.php?...endar&Itemid=54


Ich stelle mir nur die Frage:


Wer zahlt denn die?

Die Narrhalla, die vor kurzem noch vor der Pleite stand, wegen dem Luftschloß Vereinsheimbau? Kann ich mir nicht vorstellen.

Bleibt die Stadt Weiden. Kann ich mir aber auch nicht vorstellen, wenn man gerade die Weidener Gewerbesteuerzahler, die Grundsteuerzahler, etc. kräftig zusätzlich zur Kasse bittet, weil der Haushalt so "angespannt" sei.

Da werde ich nicht schlau daraus.

@Florian: Wenn wir uns in Weiden Guggenmusik aus der Schweiz leisten, dann müsste doch auch die Osterausstellung zu finanzieren sein, oder?

poldrian Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.531

05.03.2011 19:34
#31 RE: Interessantes Zitat · antworten

bei der osterausstellung kann man nicht abtanzen! so einfach ist das: geht nicht, gibt´s nicht! und damit basta!

zehnerl ( gelöscht )
Beiträge:

05.05.2011 10:25
#32 RE: Interessantes Zitat · antworten

Frage:



Gibt es einen Weidener Ortsteil/Ortschaft, welche übers Festnetz nur über die Vorwahl von Mantel (09605) erreicht werden kann?

Irlwin ( gelöscht )
Beiträge:

05.05.2011 10:40
#33 RE: Interessantes Zitat · antworten

Zehner, keine Ahnung.

krampei Offline

Foren-Ass

Beiträge: 386

05.05.2011 11:04
#34 RE: Interessantes Zitat · antworten

Wiesendorf evtl.

Buerger Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.580

05.05.2011 11:18
#35 RE: Interessantes Zitat · antworten

Spannend sind oft die Neueintragungen im Handelsregister bzw. Veränderungen.
Heute im NT

Eine Firma Solvoltaik GmbH Phillip-Karl-Str. in Weiden hat Konkurs angemeldet.

Eine Waggonbau Weiden GmbH in der Bahnhofstr. 22 hat sich neu gegründet. Geschäftsführer ist ein russischer Staatsbürger Kozin,Mikhail aus Kalingrad.
Die Firma will Waggons bauen?

Die Firma Parkhaus am Bahnhof Verwaltungsgesellschaft mbH, Weiden, hat den Firmensitz von Chemnitz nach Weiden in die Alte Reichsstraße verlegt. (Das ist die Anschrift von Peter Ungers Firmensitz)

Hans Offline

Foren-Gott

Beiträge: 2.118

05.05.2011 11:48
#36 RE: Interessantes Zitat · antworten

1. Die Insolvenz der Solvoltaik stand schon am 11.4. hier im Forum.
Quo Vadis Energiewende Weiden (8)

2. Interessant ist der Firmensitz der neuen "Waggonbau GmbH".
Hatte nicht der ehemalige Käufer des Gebäudes Bahnhofstr. 22 auch mit der PFA etwas zu tun?

3. Ein Parkhaus muß ja nicht an seinem Standort verwaltet werden,
Chemnitz verkraftet es, unserem Steueraufkommen tut es gut.

zehnerl ( gelöscht )
Beiträge:

05.05.2011 16:02
#37 RE: Interessantes Zitat · antworten

Zitat von krampei
Wiesendorf evtl.



Ja, du scheinst Recht zu haben. Beim "Stöbern" im Internet ist mir nämlich aufgefallen, dass manche Weidener Stadtteile oder Orte, die zur Stadt Weiden gehören eine eigene Homepage haben.

Beispielsweise Rothenstadt:

www.rothenstadt.de

oder Frauenricht:

www.frauenricht.de

oder eben auch das verschlafene urige Dörfchen Wiesendorf, welches viele gar nicht kennen, dennoch gehört es zur Stadt Weiden.

www.wiesendorf.de

Auf dessen Homepage bin ich die Rubrik "Hausnummern" durchgegangen, wobei mir aufgefallen ist, dass die angegebenen Telefonnummern der verschiedenen Häuser alle die Vorwahl von Mantel haben. Da kann man mal sehen, wie verbandelt, schon rein technisch gesehen, die Stadt und der Landkreis dann doch sind.


Aber egal. Gefallen hat mir, dass da Weidener Bürger in Eigeninitiative Homepages für ihren Stadtteil betreiben. Vielleicht derzeit teilweise nicht sehr profesionell, aber immerhin.
Das ist halt echte Liebe zur Heimat.


Sorgen habe ich mir aber auch gleich gemacht. Ich hoffe nicht, dass die Stadt Weiden demnächst auf die Idee kommt, Namensrechte geltend zu machen und gegen diese engagierten Bürger prozessiert, wie mit der Domain www.weiden.de geschehen.

Tim Offline

Foren-Gott

Beiträge: 2.408

04.08.2011 23:53
#38 RE: Interessantes Zitat · antworten



Da haben wir in Weiden jede Menge große Tiere, die lt. SPD Richter auch jede Menge Geld kosten.
Wir haben auch zwei Störche, die nix kosten, Spaß machen aber auch nicht sonderlich rentabel sind. Wie die anderen großen Weidner Tiere im Stadtrat auch.

Und wieder ist uns der Landkreis NEW überlegen, die haben die ganz, ganz großen Viecher und die sind auch noch rentabel.
Wenige Kilometer von Weiden entfernt, bei Wurz ist eine Oberpfälzer Straußenfarm.
Da kann man z.B. als Geburtstagegeschenk ein Ei kaufen, kostet zwischen 20.- und 25 Euro, das reicht für ein tolles Frühstück für 8 Personen!
Ich finde die Idee prima, wir Oberpfälzer sind anscheinend doch nicht so doof.
Glückwunsch an das Ehepaar aus dem Landkreis, das zeigt, man kann auch große Tiere rentabel züchten.

http://www.straussenfarm-kotzenbach.de/

Für unsere Weidner Politiker ist das auch nicht schlecht, die können sich da einige Federn kaufen, irgendwohin stecken und sich wichtig vorkommen.

aberhallo! ( gelöscht )
Beiträge:

05.08.2011 09:32
#39 RE: Interessantes Zitat · antworten

Es freut uns ungemein,
dass ein weiterer "Stoooderer" aufgewacht ist,
über den Zaun schaut und sogar bemerkt,
dass es doch tatsächlich auch um Weiden herum
"so richtige, menschenbesiedelte Umgebung" gibt.

"Deine" Farm
besteht seit mind. ca. 15 Jahren.

Bitte in WEN weiter "buschtrommeln".

Wahlversprechen Offline

Foren-Gott


Beiträge: 1.969

05.08.2011 09:45
#40 RE: Interessantes Zitat · antworten

aberhallo
Hast schon Recht.

Ich habe wirklich nicht gewusst dass es bei uns so was gibt.
Die Vögel schau ich mir mal an und die Idee mit den Eiern als Geburtstagsgeschenk finde ich auch gut.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 30
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Übersetzung eines Diskussionsbeitrags von Wladimir Putin
Erstellt im Forum Informatives von Luise Nomayo
1 22.11.2015 19:58
von Ambassadora • Zugriffe: 491
Rentner AG
Erstellt im Forum Arbeiten in Weiden von Observer
3 25.04.2015 15:25
von Mittendrin • Zugriffe: 891
Orwell läßt grüßen
Erstellt im Forum Aktuelle Themen von Luise Nomayo
2 02.03.2015 19:05
von keckenburg • Zugriffe: 1022
Futura
Erstellt im Forum Veranstaltungen von Siggi
0 24.03.2014 08:57
von Siggi • Zugriffe: 594
huhu
Erstellt im Forum Willkommen in unserem NEUEN Weidener Forum! von zarah
4 18.09.2011 20:17
von zarah • Zugriffe: 666
EU - interessante Perspektive
Erstellt im Forum Allerlei von krampei
0 16.03.2011 12:10
von krampei • Zugriffe: 298
Stellenausschreibungen der Stadt Weiden
Erstellt im Forum Informatives von Luise Nomayo
16 02.09.2010 17:54
von beobachter • Zugriffe: 2612
 Sprung  
weiden-aktuell.de weiden-zuhause.de weiden-oberpfalz.de dance4help.de

Fotos im Banner aus Wikipedia – Lizenz GNU-FDL | Domaininhaber

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de