Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Es ist erforderlich, angemeldet zu sein, um alle Beiträge im Forum lesen und beantworten zu können.


~~~ Mit einem Klick: die Beiträge der letzten Tage ~~~

bis zur nächsten Stadtratswahl!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.571 Antworten
und wurde 144.812 mal aufgerufen
 Allerlei
Seiten 1 | ... 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | ... 79
keckenburg ( gelöscht )
Beiträge:

07.04.2014 13:01
#1421 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Ping,

es scheint Du hast, die neue Stadtratsliste der SPD in Weiden in der oberen Pfalz nicht richtig angeschaut. Da ist eine Vertreterin der Jusos Weiden gewählt worden, nämlich die Elena Hierold. Da haben die Sozialdemokraten in dieser Stadt eine würdige Vertreterin der jungen Generation im Stadtrat. Die sozialdemokratische Arbeit mit Kindern läuft bei den 'Die Falken' ab und die parteipolitische Jugendarbeit bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen bei den 'Jungsozialisten'. Das Ganze hat eine Tradition im deutschen Lande von 150 Jahre, so ein stolzes Alter haben einmal die demokratischen Sozialisten in deutschen Lande und zum Gruß vom Kurtgenossen 'keckenburg' Glück Auf.

rüppl Offline

Foren-Ass

Beiträge: 975

09.04.2014 13:18
#1422 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Hier erklärt Genosse Gebhard anhand einer Parabel

auf die SPD Familie,

was die Weidener Sozialisten unter Politik verstehen.


http://www.spd-weiden-neunkirchen.de/pow...esentation.html


Das erklärt Vieles

Saurer Zipfel Offline

Foren-Ass

Beiträge: 393

17.04.2014 09:55
#1423 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Bei der Stadtratswahl hat die SPD zwei Sitze verloren, jetzt hat ein unbekannter Sponsor den Schell ausgelöst und den Genossen als Osterhasen geschenkt.

Für Schell eine gute Sache, der bekommt jetzt jede Menge Aufträge der Stadt, meistens solche ohne Ausschreibung, da kann man so richtig kräftig zulangen.

Alles natürlich zum Wohl der Bürger.

Monster High Offline

Foren-Ass

Beiträge: 533

17.04.2014 11:22
#1424 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Da kann ja nun der Schell seine Wahlkampf-Schulden und sonstiges bei den Freien Wählern begleichen. So ganz umsonst ist der Schell sicher nicht zu der SPD gewechselt?
Wie sagte doch Herr Grochowina so schön in seinem Brief, Silberlinge sind wohl nicht geflossen? aber vielleicht Euros?

Hans Grochowina Offline

Foren-Profi

Beiträge: 207

17.04.2014 14:03
#1425 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Ich möchte Herrn Schell ein Zitat des Altbundeskanzlers seiner neuen Partei Helmut Schmidt als Rätsel aufgeben.

"Autoverkäufer verkaufen Autos, Versicherungsvertreter Versicherungen. Und Volksvertreter?"

basaltkegel Offline

Normalo

Beiträge: 57

18.04.2014 12:48
#1426 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Wie soll denn, der Karl-Heinz Schell mit seiner Firma von 1 bis 3 Arbeitnehmer, die Aufträge der Stadt Weiden abarbeiten. Wie soll denn das funktionieren? Größere Aufträge kann der Schell gar nicht machen, da müssen wirkliche mittelständische Baufirmen ran, die die Größe haben.

Uncle Sam Offline

Foren-Ass

Beiträge: 331

02.05.2014 22:17
#1427 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten
Saurer Zipfel Offline

Foren-Ass

Beiträge: 393

07.05.2014 10:10
#1428 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Der Sicherheitsbeirat wurde ersatzlos gestrichen und das ist kein Wunder.

Da hat die SPD ihre Ex-Stadträte untergebracht damit die etwas Geld verdienen.

Zum Beispiel den „kleinen Moser“ der nirgends benötigt wird und schon überhaupt nicht im Sicherheitsbeirat.

Goldbaerchen Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.016

07.05.2014 22:04
#1429 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

„Keine Angst vor Politikern.“ Schreibt der NT und die Politbonzen der Groko bekräftigen das.

Die Weidner Jugendlichen haben keine Angst vor den Provinzpolitikern,
sondern nur eine grenzenlose Abscheu vor den rundgelutschten und geldgeilen Bereichern.

Die Mehrheit der Stadträte wird so gesehen wie sie sind, geldgeil, auf persönliche Bereicherung fixiert und nicht mehr akzeptabel.

http://www.oberpfalznetz.de/onetz/415296...tikern,1,0.html

keckenburg ( gelöscht )
Beiträge:

18.05.2014 11:57
#1430 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Bei der Gegendemonstration der linken Bürger (Jusos, Teile der SPD, GEW, Die Linke, Antifa, Organisationen der Flüchtlinge und nichtorganisierte linke Kräfte) gegen die heutige Veranstaltung der "Alternative für Deutschland" im Postkeller Saal, vorbei am Wohnhaus unseres allseits beliebten Oberbürgermeister Kurt Seggewiß, SPD wird das andere 'Weiden in der oberen Pfalz' zum Ausdruck bringen, das der Rückfall in den Nationalismus keine Alternative für Deutschland ist und zum Gruß von 'keckenburg' Glück Auf.

Girevoy Offline

Foren-Profi

Beiträge: 141

18.05.2014 17:17
#1431 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

https://www.google.ru/search?newwindow=1...52F%3B681%3B960

Das die nationalistisch sind, ist mir neu. Die haben doch auch türkisch stämmige Kandidaten, wie man in dem obigen Link sieht. Mir ist nur bekannt, das die Angst um ihr Geld haben und darum gegen den Euro sind.

Drohne Offline

Foren-Profi

Beiträge: 230

19.05.2014 14:20
#1432 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Diesmal haben SPD Bundestagabgeordnete Millionen an Schmiergeldern für Rüstungsgeschäfte kassiert.

http://www.spiegel.de/politik/deutschlan...n-a-970172.html

Das geht natürlich in Weiden nicht, da sind es halt Spielhallen und verdichtete Bebauungen die kleine Häuser zur Wohnblöcken machen.

keckenburg ( gelöscht )
Beiträge:

19.05.2014 17:45
#1433 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Fährt man durch 'Weiden in der oberen Pfalz' so sieht man überall die Plakate der AfD, wo gegen die deutschen Mitbürger mit ausländischen Wurzeln gehetzt wird. Da könne man glauben die AfD hat da von der NPD abgeschrieben. Studiert man den gesetzten Link des 'Girevoy', so kann man da die Volksverhetzung der Bevölkerung so schön erkennen. Nur Sozialdemokraten durchschauen dieses miese Spiel der Aufhetzung der Leute, gegen die Teile der Bevölkerung mit anderer Hautfarbe in deutschen Lande.

Ich hoffe da nur, die bayerische Polizei die da so im Großen Still die Veranstaltung der AfD geschützt hat, beschützt im gleichen Atemzug die Bevölkerung mit anderer Hautfarbe bei uns, vor dem rechtem Mob. Für alle nationalistisch konservativ eingestellten Wähler, steht da weiter unten im Link: 'Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf' und zum Gruß von 'keckenburg' Glück Auf.

Drohne Offline

Foren-Profi

Beiträge: 230

19.05.2014 20:23
#1434 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Was hat das jetzt mit den SPD Bundestagsabgeordneten zu tun die Millionen von Schmiergeldern kassiert haben? Bitte nimm mal deine Parteibrille ab und beantworte die Frage?

Ping Offline

Foren-Ass

Beiträge: 793

19.05.2014 22:51
#1435 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Die bescheißen anscheinend überall.

3 Monate Untersuchungshaft für über 1 Million an Unterschlagungen, das ist sehr günstig.

http://www.berliner-zeitung.de/berlin/st...w,asTicker.html

Girevoy Offline

Foren-Profi

Beiträge: 141

20.05.2014 06:27
#1436 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Heute ist ein interessanter Artikel im NT über die Veranstaltung der AFD im Postkellersaal drin. Übrigens ist nichts da von zu lesen, was der Keckenburg über die AFD schrieb.

http://www.oberpfalznetz.de/onetz/417097...ordert,1,0.html

Pedro Offline

Foren-Profi

Beiträge: 221

20.05.2014 11:14
#1437 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Die Ausführungen des "sturzl" werden halt vom NT nicht übernommen, die machtvolle Gegendemonstration fand auch nur im Gehirn der sturzl statt.

Da hat er halt wieder den entsprechenden Pegel gehabt, da kann man schon "Visionen" bekommen.

Franziskaner Offline

Foren-Profi

Beiträge: 166

20.05.2014 11:18
#1438 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Die weiblichen SPD "Rohrkrepierer" sorgen wenigstens immer für Gaudi und Unterhaltung im Internet.

http://osthessen-news.de/n1247615/fulda-...ntergr-nde.html

keckenburg ( gelöscht )
Beiträge:

20.05.2014 18:15
#1439 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

So manchen Schreibern passen, da meine sozialdemokratischen Gedankengänge nicht in den Kram. Dann muss der ehrwürdige Sozialist der alten Schule, der Bernhard 'sturzl' Stangl aus 'Weiden in der oberen Pfalz' herhalten. Nur der 'sturzl' ist Anhänger der Partei 'Die Linke' und ich der 'keckenburg' bin ein Anhänger der SPD und unseres allseits beliebten Oberbürgermeister Kurt Seggewiß, SPD.

Nach dem 'Ekzem' bin ich mittlerweile in den allerhöchsten SPD Ebenen in Weiden aufgestiegen. Das dem 'Ekzem' und anderen Schreibern meine Ausführungen nicht gefallen, das ist in bayerischen Landen normal. Das macht einen aufrechten Sozialdemokraten doch nichts aus. Das ist halt mal so bei uns in Bayern. Einschüchterung, Lächerlich machen oder 'Mund tot machen' ist angesagt. Alles im normalen Bereich bei uns in Weiden und darüber hinaus.

Diese Methoden der Einschüchterung wurden doch auch bei der Mini Demonstration gegen die AfD in Weiden durch staatliche Stellen, wie diesen Spezial Polizei Kräfte aus Bamberg, gegen die dort anwesenden Stadträte der SPD aus Weiden ausgeübt. Diese Stadträte der SPD gehören nicht der Antifagruppe Weiden an. Diese Stadträte der SPD haben Gesicht gezeigt, gegen den Nationalismus der AfD. Die Verfolgung der Stadträtin Elena Hierold, SPD ist schon ein starkes Stück. Sind wir schon wieder bei der Sozialisten Verfolgung wie in der vergangenen deutschen Geschichte angelangt?

Ekzem Offline

Foren-Ass

Beiträge: 755

21.05.2014 15:00
#1440 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Die SPD, die Anonymität in Foren und die Dumpfbacken.
Vorab: Wennst kein Hirn hast, bist auch im Internet ein Depp.


Im Forum „wenn du ein echter weidner bist…..“ schreibt ein „Ickfreu Mirso“
Der schimpft auch ganz schön über Weiden

"Ickfreu Mirso
25. April
Drecksstadt! — hier: Klinikum Weiden.

Ganz schön hart, oder?

Hinter Ickfreu Mirso steht der gescheiterte SPD Stadtratskandidat Sebastian Fischer, der hier im Schutz der Anonymität über Weiden und seine SPD richtig ablästern kann.

Seiten 1 | ... 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | ... 79
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Was ist da bei der DJK los?
Erstellt im Forum Arbeiten in Weiden von Monty
3 27.01.2013 05:45
von Goldbaerchen • Zugriffe: 726
was ist mit "Der Weidener" los?
Erstellt im Forum Aktuelle Themen von wauer
16 18.10.2011 21:42
von Fred10 • Zugriffe: 1615
Wenig los hier zur Zeit
Erstellt im Forum Allerlei von Zauberwürfel
1 07.08.2010 01:20
von Luise Nomayo • Zugriffe: 389
Was ist denn bei der CSU los?
Erstellt im Forum Aktuelle Themen von zehnerl
1237 02.12.2014 10:18
von Tribut • Zugriffe: 110255
Stadtumbau West - Was ist los?
Erstellt im Forum Aktuelle Themen von eeeastside2010
168 23.02.2016 09:42
von Siggi • Zugriffe: 13458
Los Dos y Compañeros live in der Dietersberger Scheune
Erstellt im Forum Tanzveranstaltungen von hexy
0 27.04.2009 00:11
von hexy • Zugriffe: 390
Los Dos y Compañeros - Weihnachtskonzert
Erstellt im Forum Konzerte von hexy
0 06.12.2008 17:58
von hexy • Zugriffe: 354
 Sprung  
weiden-aktuell.de weiden-zuhause.de weiden-oberpfalz.de dance4help.de

Fotos im Banner aus Wikipedia – Lizenz GNU-FDL | Domaininhaber

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de