Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Es ist erforderlich, angemeldet zu sein, um alle Beiträge im Forum lesen und beantworten zu können.


~~~ Mit einem Klick: die Beiträge der letzten Tage ~~~

bis zur nächsten Stadtratswahl!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.571 Antworten
und wurde 144.836 mal aufgerufen
 Allerlei
Seiten 1 | ... 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | ... 79
Orwell Offline

Foren-Profi

Beiträge: 173

05.09.2013 13:19
#1181 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Zitat von Orwell im Beitrag #1179
Die selbst erlebten Anpöbelungen durch Ihre Truppe Herr Gröbner, war keine Luftnummer, sondern der real existierende Gröbner Sozialismus.

Empfinden Sie Ihr Verhalten und das Ihrer Pöbeltruppe als normal?



Lieber Herr Gröbner,

was ist jetzt an meinen eigenen Erlebnissen werte- und wertlos?
Halten Sie das Verhalten Ihrer "Informations-Truppe" für normal?

carpediem Offline

Foren-Profi

Beiträge: 233

05.09.2013 13:27
#1182 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Zitat von Gröbner im Beitrag #1180
Ich stelle mir ein Forum vor in dem sachlich diskutiert wird.
Dann ist es wertvoll für uns alle.

Aber sachliche Diskussion ist hier leider weitgehend Fehlanzeige.
Darum ist dieses Forum werte- und wertlos.




Der Herr Gröbner hat es nicht verstanden! Leider!

Herr Gröbner, WAS MEINEN SIE ALS UNBETEILIGTER ZUM THEMA INTELLIGENZ?

Sagnix Offline

Foren-Profi

Beiträge: 184

05.09.2013 13:49
#1183 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

@Gröbner

Irgendwie habe ich das Gefühl, Sie sind falsch zusammen gesetzt. Reklamieren Sie einfach beim Hersteller.

Gröbner Offline

Foren-Profi

Beiträge: 195

05.09.2013 14:32
#1184 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Ich bleib dabei:
Ich stelle mir ein Forum vor in dem sachlich diskutiert wird.
Dann ist es wertvoll für uns alle.
Aber sachliche Diskussion ist hier leider weitgehend Fehlanzeige.
Darum ist dieses Forum werte- und wertlos.

Ekzem Offline

Foren-Ass

Beiträge: 755

05.09.2013 15:25
#1185 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Und warum machst du kein eigenes Forum auf?
was Rippl kann, das kannst du sicher auch.

africaonline Offline

Foren-Profi

Beiträge: 158

05.09.2013 15:32
#1186 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

@gröbner
Woher nehmen Sie diese unglaubliche Arroganz?
"werte- und wertlos"!
Als Leser - und gelegentlicher Schreiber hier -
des Forums fühle ich mich von Ihnen verachtet, missachtet
und verletzt.
Scham ist Ihnen anscheinend fremd.
Ich mache auch Fehler, ich stehe aber auch dazu -
und verkaufe nicht dann andere als Schuldige.
Das hat, für mich, etwas mit menschlicher Größe zu tun.
Gott sei Dank gehören Sie nicht zu meinem näheren Umfeld -
meine Bekannten würden sich von mir abwenden.
"werte- und wertlos" ...
Falls Sie nicht bibelfest sind:
der Platz rechts neben Gott ist besetzt, also besser nicht spekulieren.

beobachter Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.421

05.09.2013 18:34
#1187 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Werte- und wertlos sind vermutlich sehr oft benutzte Formulierungen in den verschiedensten Religionslehren. Eine Zeit war es auch modern, Vorträge von Wirtschaftsleuten und ganze S eminare unter dieses Thema zu stellen.

Wenn jemand diesen Ausdruck vorgesagt bekommen sollte und ohne ihn zu verstehen selbst verwenden würde wären sämtliche Mitteilungen dieses jemands für mich extrem wertlos!

In der Politik soll es sogar Fälle gegeben haben, in denen eine einer Partei vorsitzende Person markige, doch inhalslose unsinnige Sprüche verlauten ließ und es immer wieder einfältige Parteimitglieder gab, die das stolz nachplapperten.

Semmelkritiker Offline

Hobby-User

Beiträge: 47

05.09.2013 19:57
#1188 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Ich will mich keinesfalls auf irgendeine Seite stellen, aber es stimmt, dass hier des öfteren übelst über andere hergezogen und deftig beleidigt wird. Ich bin der Meinung, dass man trotz aller Meinungsverschiedenheiten niemals unfair und persönlich werden sollte. Wer gute Argumente hat, braucht nicht ausfallend und respektlos zu werden. Ich habe den Eindruck, dass manche Leute ihre guten Manieren ablegen, sobald sie anonym eingeloggt sind. Aber das nur am Rande.

keckenburg ( gelöscht )
Beiträge:

05.09.2013 23:19
#1189 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Da machen es sich einige Leute ganz leicht, mit der Formel: "keckenburg = sturzl". Aber leider sind da zwei verschiedene Leute am Werke. Der Bernhard "sturzl" Stangl ist ein Alkoholiker und ein Anhänger der außerparlamentarischen radikalen Linken, ich dagegen bin ein Anhänger einer parlamentarischen Partei und ich wähle, demnächst bald wieder die Sozialdemokraten in diesen bayerischen und deutschen Lande. Und es gibt da noch einen anderen Unterschied zwischen uns beiden.

Der Stadtjugendpfleger von Weiden ist der Sozialdemokrat Ewald Zenger, da ist ein Pädagoge an der richtigen Stelle. Diese letztgenannte Aussage von mir trennt uns, daher kann ich der "keckenburg", nicht der Bernhard "sturzl" Stangl sein. Zum Schluss: Der Oberbürgermeister Kurt Seggewiß wird ein zweites Mal, der erste Mann dieser Stadt, schon deshalb weil die Schwarzen bei uns, an ihren eigenen Kandidaten nicht glauben und die anderen Kandidaten spielen keine Rolle und zum Gruß von "keckenburg" Glückauf.

Gemeindeordnung Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.333

06.09.2013 10:34
#1190 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Ein frommer Wunsch, Keckenburg.


Einmal realisitsch betrachtet: Kurt Seggewiß wird sich mehreren Herausforderern gegenüber sehen. Der Kandidat der CSU, die Kandidatin der Grünen, aller Wahrscheinlichkeit nach ein Überraschungskandidat der Bürgerliste und vielleicht sogar ein KAndidat der FW/FDP.

Bei so vielen Kandidaten und der derzeit schlechten Stimmung in der Stadt ist es mehr als unwahrscheinlich, dass einer der Kandidaten im ersten Wahlgang mehr als 50 Prozent der Stimmen hinter sich vereinigen kann und es wird aller Vorraussicht nach zu einer Stichwahl kommen.

Ein amtierender Oberbürgermeister aber, der in die Stichwahl gezwungen wird, gilt als angeschlagen.
So ging es dem Favoriten Lothar Höher als amtierenden Bürgermeister bei der letzten OB-Wahl auch.

Sie sehen, Keckenburg: eine Wiederwahl von Kurt Seggewiß ist durchaus fraglich. Ich selbst glaube, wegen der von mir aufgenommenen Stimmung in der Stadt gar nicht daran.


Übrigens: Überraschungskandidaten mit Potenzial gäbe es genügend in der Stadt. Mein persönlicher Vorschlag wäre unsere Stadtarchivarin Petra Vorsatz. Die wäre sowohl progressiven als auch konservativen Schichten gut zu vermitteln, geniest einen exzellenten Ruf als Macherin und Kennerin unserer Stadt, wäre zur Abwechslung mal eine Frau, und dazu im besten Alter und ist nicht nur in unserer Stadt sondern auch weit darüber hinaus vielen Menschen bekannt.

Monster High Offline

Foren-Ass

Beiträge: 533

06.09.2013 23:29
#1191 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Die Geschäftsleute der Schulgasse haben es sich nicht gefallen, dass Frau Stadträtin Laurich im NT erklärt hatte, in der Schulgasse sei nichts los, darum hat man den Kinderladen dort geschlossen und zieht um.
Sie haben heute im NT gekontert und die Schulgasse zu recht gerückt. Der NT mußte die Gegendarstellung abdrucken, weil sie so schlecht recherieren und alles ungeprüft schreiben.
Die SPD Damen sollten mal nachdenken warum der Kinderladen in der Schulgasse wirklich so schlecht gelaufen ist?

Humpf Offline

Foren-Profi

Beiträge: 231

07.09.2013 09:49
#1192 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Du kennst wahrscheinlich die Laurich nicht, dagegen ist der Gröbner eine Intelligenz Genie.

Der geben sie immer so kleine Zettel mit, damit sie nichts Falsches sagt.
Aus Sicherheitsgründen durfte sie bisher auch nur in kleinen Partei Hinterzimmer Veranstaltungen etwas (mit Zettel) sagen.

Diesmal ist ein Fehler passiert, die bekam zwei Zettel.
Ein Zettel war was sie sagen darf und ein Zettel, da stand drauf was sie nicht sagen darf.

Die hat einfach die zwei Zettel verwechselt und den falschen Text vorgelesen.

Aber immerhin sie kann lesen, auch wenn sie den Text nicht versteht.
Deshalb passt die schon auf die Kandidatenliste der SPD.

Pink Panther Offline

Foren-Profi

Beiträge: 199

07.09.2013 13:53
#1193 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Die Gabi hat natürlich Schwierigkeiten irgendwelche Inhalte rüberzubringen, das stimmt schon.

Dazu kommt allerdings ihr persönliches Problem, du wirst die noch nie auf Bildern oder Plakaten lächeln gesehen haben.
Ihre Zähne sind extrem reparaturbedürftig, das sieht wie ein altes Kalksandsteinwerk aus.

Deshalb macht sie die Röcke lieber zwei Zentimeter kürzer, damit die Leute auf die Knie sehen und die sind echt o.k.

Luise Nomayo Offline

Foren-Gott

Beiträge: 5.572

07.09.2013 14:17
#1194 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Tut mir leid, das kritisieren zu müssen!
Aber ich denke, in einem politischen Forum sollte man körperlich-physische Unzulänglichkeiten, nicht kolportieren.
Wir sind doch hier nicht die Blöd-Zeitung?
Nobody is perfekt!

INDECT Offline

Foren-Profi

Beiträge: 186

07.09.2013 14:31
#1195 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Hallo Frau Nomayo.

Woher kennen Sie die körperlich-physischen Unzulänglichkeiten der Laurich?
Erzählen Sie das doch bitte, das ist sicher spannend.
Ich kenne nur die geistigen Unzulänglichkeiten der Dame.

Der Kurt mag so was.

Luise Nomayo Offline

Foren-Gott

Beiträge: 5.572

07.09.2013 19:56
#1196 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Indect, stellen Sie sich nicht blöder, als Sie sind!
Hier war die Rede vom Gebiß und den Zähnen der Frau Laurich!
Das ist genau der Punkt, der vielleicht in der Blöd-Zeitung noch Eingang findet, hier sollte sich eine solche Kritik an persönlichen, körperlichen Defiziten - wenn es denn diese tatsächlich gibt - strikt verbieten.

Ping Offline

Foren-Ass

Beiträge: 793

08.09.2013 19:56
#1197 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Da ist die Laurich selbst schuld, kein Mitleid!

Wer so dämlich und naiv begründet warum sie kandiert, wird natürlich mit genau so dämlichen Argumenten bedient.



Listenplatz 6



Gabriele Laurich


Ich kandidiere auf der Liste der SPD für ein Mandat im Weidener Stadtrat, weil ich durch und durch Sozialdemokratin bin!


Was soll ich mir darunter vorstellen und warum soll ich die wählen

Luise Nomayo Offline

Foren-Gott

Beiträge: 5.572

08.09.2013 21:02
#1198 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Zitat von Ping im Beitrag #1197
Da ist die Laurich selbst schuld, kein Mitleid!

Wer so dämlich und naiv begründet warum sie kandiert, wird natürlich mit genau so dämlichen Argumenten bedient.



Listenplatz 6



Gabriele Laurich


Ich kandidiere auf der Liste der SPD für ein Mandat im Weidener Stadtrat, weil ich durch und durch Sozialdemokratin bin!


Was soll ich mir darunter vorstellen und warum soll ich die wählen


Nein, soetwas kann man nicht wählen!
Das wäre eine "Black-Box"!
Aber, für wie dumm hält eigentlich diese Dame die Weidener Wähler?

Adlernase ( gelöscht )
Beiträge:

08.09.2013 22:21
#1199 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Es sei nebenbei vermerkt, dass Frau Gabriele Laurich bereits zur Bezirkswahl 2013 auf der SPD-Liste unter lfd. Nr. 209 antritt; unter Laurich Gabriele Hausfrau Stadträtin Weiden i.d.OPf.


















Nur so nebenbei vermerkt: Frau Gabriele Laurich, Hausfrau, Stadträtin, Weiden i. d. OPf., tritt für die SPD auch zur Bezirkswahl unter lfd. Nr. 209 an.

no

Goldbaerchen Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.016

08.09.2013 23:34
#1200 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Endlich mal eine klare politische Aussage der SPD zur derzeitigen Situation in Weiden.
Gefunden auf der Homepage des aus 4 Personen bestehenden SPD OV Weiden Stadtmitte.



"Diejenigen, die zu klug sind, um sich politisch einzumischen, werden von Leuten regiert, die dümmer sind als sie."

Peer Steinbrück, Bundeskanzlerkandidat

Aktualisiert:
06.09.2013

Seiten 1 | ... 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | ... 79
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Was ist da bei der DJK los?
Erstellt im Forum Arbeiten in Weiden von Monty
3 27.01.2013 05:45
von Goldbaerchen • Zugriffe: 726
was ist mit "Der Weidener" los?
Erstellt im Forum Aktuelle Themen von wauer
16 18.10.2011 21:42
von Fred10 • Zugriffe: 1615
Wenig los hier zur Zeit
Erstellt im Forum Allerlei von Zauberwürfel
1 07.08.2010 01:20
von Luise Nomayo • Zugriffe: 389
Was ist denn bei der CSU los?
Erstellt im Forum Aktuelle Themen von zehnerl
1237 02.12.2014 10:18
von Tribut • Zugriffe: 110255
Stadtumbau West - Was ist los?
Erstellt im Forum Aktuelle Themen von eeeastside2010
168 23.02.2016 09:42
von Siggi • Zugriffe: 13458
Los Dos y Compañeros live in der Dietersberger Scheune
Erstellt im Forum Tanzveranstaltungen von hexy
0 27.04.2009 00:11
von hexy • Zugriffe: 390
Los Dos y Compañeros - Weihnachtskonzert
Erstellt im Forum Konzerte von hexy
0 06.12.2008 17:58
von hexy • Zugriffe: 354
 Sprung  
weiden-aktuell.de weiden-zuhause.de weiden-oberpfalz.de dance4help.de

Fotos im Banner aus Wikipedia – Lizenz GNU-FDL | Domaininhaber

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de