Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Es ist erforderlich, angemeldet zu sein, um alle Beiträge im Forum lesen und beantworten zu können.


~~~ Mit einem Klick: die Beiträge der letzten Tage ~~~

bis zur nächsten Stadtratswahl!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.571 Antworten
und wurde 144.816 mal aufgerufen
 Allerlei
Seiten 1 | ... 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | ... 79
INDECT Offline

Foren-Profi

Beiträge: 186

03.09.2013 16:12
#1161 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Die Stadtratskandidaten der SPD.

Er ist Single, trotz vieler fehlender Facharbeiter ist er arbeitslos, wohnt im Hotel Mama.

Seine bisherigen schönsten Erlebnisse waren die Wahl zum Beisitzer und zum Sprecher der Jusos.

Sein wichtigstes Anliegen, falls er gewählt wird, ist die Gleichstellungspolitik der Homosexuellen.


Damit ich nicht falsch verstanden werde, es ist mir egal was wo der in seiner Freizeit bumst, oder gebumst wird, aber wieso ist das ein Kriterium auf die SPD Liste zu kommen und im Stadtrat die Interessen aller Bürger zu vertreten?

Hier ist der SPD Kandidat

http://www.spd-weiden.de/rothenstadt/jcm...id=76&Itemid=96

Drohne Offline

Foren-Profi

Beiträge: 230

04.09.2013 09:34
#1162 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Pink Panther Offline

Foren-Profi

Beiträge: 199

04.09.2013 09:55
#1163 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Der Florian ist harmlos, aber ein schwieriger Fall.

Da gibt es aber noch schlimmere Fälle auf der SPD Liste.

Es war wohl sein Therapeut der Florian ermuntert hat sich um eine Kandidatur zu bemühen.
Also die gleiche Begründung wie damals bei Tanja Koller. Aber da hat es auch nichts geholfen.

Auch das Thema Homosexualität sollte man nicht überbewerten, der hat bei der Höhe 308, wo er Mitglied ist, ein genügend großes Jagdrevier.

poldrian Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.538

04.09.2013 15:43
#1164 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

er will halt auch an den futtertrog der stadt!

__________________________________________________

Ein erfolgreicher Mann ist, der mehr verdient als seine Frau ausgeben kann.
Eine erfolgreiche Frau ist, die so einen Mann findet. -von Mario Adorf-

Uncle Sam Offline

Foren-Ass

Beiträge: 331

04.09.2013 18:25
#1165 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Ich kenne Florian auch, der will bestimmt nicht in erster Linie Geld zu verdienen.

Der hat massive Persönlichkeitsprobleme, der freut sich wirklich wie ein Schnitzel wenn er eine kleine Position in der Partei bekommt.
Da stimme ich Pink Panther zu.

Die haben den aus Mitleid auf die Liste gesetzt, so wie den Gröbner auch.
Natürlich sind beide nicht geeignet, aber der Kurt ist auch nicht als OB geeignet.

keckenburg ( gelöscht )
Beiträge:

04.09.2013 21:58
#1166 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Ich lach mich schief Frau Nomayo, aber leider jagen Sie da einer Luftnummer nach, denn der Sozialdemokrat Bernhard Gröbner hat bei seinen offiziell angemeldeten Infostand bei der Stadt Weiden in der oberen Pfalz alles richtig gemacht und seine Genossen haben die vorbeiziehenden Bürger nur informiert, sonst war da nichts.

Mir ist da vollkommen rätselhaft, wie man da von oben gesehen, aus diesen Kaffeesatz etwas anderes oder vielleicht doch etwas anrüchiges heraus sehen kann. Der Sozialdemokrat Bernhard Gröbner ist in der Organisation von Infoständen ein Ass, der macht mit seinen Genossen in dieser Angelegenheit alles richtig, da habe ich gar keinen Zweifel daran. Deshalb können getrost die Bilder der Webcam kommen, denn letztendlich kommt da nichts raus. Bei diesen Krampf ist letztendlich der Einzelkämpfer Bernhard Gröbner der Sieger. Zum Gruß Frau Nomayo Glückauf.

Gemeindeordnung Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.333

04.09.2013 22:06
#1167 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Zitat von keckenburg im Beitrag #1166
Bei diesen Krampf ist letztendlich der Einzelkämpfer Bernhard Gröbner der Sieger. Zum Gruß Frau Nomayo Glückauf.







Ach, der Herr Gröbner ist Einzelkämpfer? Ich dachte es gibt noch drei oder vier aktive Mitglieder der SPD im Hammerweg. Übrigens: Fragewörter für die Grammatik nocheinmal üben, Keckenburg. Richtig ist: "Bei diesem Krampf

Cobain Offline

Foren-Profi

Beiträge: 296

04.09.2013 22:16
#1168 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Um diese Uhrzeit hat der Sturzl seinen obligatorischen Alkohol Pegel nicht nur erreicht, sondern auch überschritten.

Da wird der zum Einzelkämpfer Kampftrinker.

Goldbaerchen Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.016

05.09.2013 00:13
#1169 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Der Herr Stangl = keckenburg = Sturzl kann bei seiner Begeisterung für Kurt Seggewiß noch ein wichtiger Helfer für die SPD werden.

Der würde sicher seine ausdrücklich bewunderten Freunde wie Bolleininger und Gröbner gerne beraten.
Aber auch der verklemmte SPD Kandidat Florian vom OV Fichtenbühl/Rothenstadt wäre ein ideales Objekt für den Sturzl.

Der macht das auch kostenlos, ein Tipp von mir, möglichst am Monatsende beim Sturzl nachfragen.
Da hat er das seit Jahrzehnten immer am Monatsanfang überwiesene Geld von seiner Mutti ausgegeben und für 3 bis 4 Flaschen Bier kann der stundenlang erzählen.

INDECT Offline

Foren-Profi

Beiträge: 186

05.09.2013 09:39
#1170 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Irgendwie ticken die alle bei der SPD nicht richtig.

Weidens „klügste Stadträtin“ die Laurich verkündete vor drei Tagen im NT „In der Schulgasse ist echt nichts los“ und begründete damit den Umzug des Pleite-Kinderladens.
Das ist zwar ausgesprochen dämlich, weil die Schulgasse von allen Altstadtgassen noch die belebteste ist. Der neue Standort Postgasse hat eine wesentlich schwächere Quote.

Heute verkündet und begründet Kurts Ehefrau – als Organisationsleiterin - man ist aus Kostengründen umgezogen.
Wir haben wirklich nicht die klügsten Frauen bei der Weidner SPD, sondern lauter Krampfhennen.

Gröbner Offline

Foren-Profi

Beiträge: 195

05.09.2013 10:08
#1171 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

_______________________________________________________________________________________________

Keckenburg
Ich lach mich schief Frau Nomayo, aber leider jagen Sie da einer Luftnummer nach, denn der Sozialdemokrat Bernhard Gröbner hat bei seinen offiziell angemeldeten Infostand bei der Stadt Weiden in der oberen Pfalz alles richtig gemacht und seine Genossen haben die vorbeiziehenden Bürger nur informiert, sonst war da nichts.
_______________________________________________________________________________________________

Ich mache mir zur Zeit Gedanken und versuche die Luftnummer aufzuklären.
Bräuchte aber zur Klärung ein oder besser mehrere Bilder von dieser Veranstaltung und der vermuteten aber sicher nicht zutreffenden Belästigung.

Luise Nomayo Offline

Foren-Gott

Beiträge: 5.572

05.09.2013 10:30
#1172 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Zitat von Gröbner im Beitrag #1171
_______________________________________________________________________________________________

Keckenburg
Ich lach mich schief Frau Nomayo, aber leider jagen Sie da einer Luftnummer nach, denn der Sozialdemokrat Bernhard Gröbner hat bei seinen offiziell angemeldeten Infostand bei der Stadt Weiden in der oberen Pfalz alles richtig gemacht und seine Genossen haben die vorbeiziehenden Bürger nur informiert, sonst war da nichts.
_______________________________________________________________________________________________

Ich mache mir zur Zeit Gedanken und versuche die Luftnummer aufzuklären.
Bräuchte aber zur Klärung ein oder besser mehrere Bilder von dieser Veranstaltung und der vermuteten aber sicher nicht zutreffenden Belästigung.



Herr Gröbner!
Haben Sie nicht gelesen, was die Wächter/Rippl zur Speicherung von Bildern der Cam geschrieben haben?
Es ist verboten, die Bilder zu speichern.
Sie glauben doch nicht, dass Rippl so blöd ist und Ihnen nun den Beweis für eine rechtswidrige Speicherung liefert?
Ich habe auch eine Zeit lang Ihre Aktion bei der Vesten-Apotheke über die Cam verfolgt und konnte feststellen, dass über die gesamte Straßenbreite Ihre "Ausschwärmer" niemanden vorbei ließen, ohne angemacht zu haben!

Gröbner Offline

Foren-Profi

Beiträge: 195

05.09.2013 10:36
#1173 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Frau Nomayo auch sie unterliegen dem Irrtum der Luftnummer.
Sie schrieben kürzlich die sogenannten Anmacher hatten helle oder weiße Hemden.
Schon das trifft für uns nicht zu.
Bitte mal das Bild unserer Standbesetzung betrachten.

Sierra Offline

Foren-Profi

Beiträge: 291

05.09.2013 10:38
#1174 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Zitat von Sierra im Beitrag #1122
Ich durfte dieses anpöbeln durch die SPD Mitglieder auch erleben.
Besonders gestört hat mich, die hatten jeweils eine Semmel und haben voll kauend versucht mich anzusprechen. Widerlich.

Ein Kurs über gute Manieren wäre sicher sinnvoller als ein Tanzkurs.



Ich habe das auch ohne Cam live erlebt.
Eine echte Schande für die SPD.

Orwell Offline

Foren-Profi

Beiträge: 173

05.09.2013 12:27
#1175 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Zitat von Franziskaner im Beitrag #1090
Jetzt haben sie die Strategie verändert.

Die SPDler stehen jetzt schon beim Wurststand auf der anderen Straßenseite. Damit ist ein Entkommen fast nicht mehr möglich.
Der einzige Fluchtweg, die Straße Hinterm Zwinger ist auch gesperrt, taktisch sehr gut gemacht.

Dadurch ist eine perfekte Zwangsinformation bzw. Belästigung gewährleistet.




Herr Gröbner.

Ich bin fast jeden Samstag am Oberen Markt weil ich beim Weishäupl meinen Schinken kaufe.

Die Belästigung die ich vor und nach Verlassen der Metzgerei erleben durfte war pure Pöbelei und Anmache.
In dieser Art ist mir das in den letzten 10 Jahren, egal von welcher Partei, noch nie vorgekommen.
Es wäre einfacher und glaubwürdiger zu sagen „Wir haben einen Fehler gemacht, ich habe verstanden.“
Das ständige rumgeeiere macht sie zutiefst unglaubwürdig.

Zum Thema werte- bzw. wertlose Menschen die hier im Forum schreiben:


Natürlich ist Adolf Hitler vor der Machtergreifung im Hammerweg per Flugzeug am jetzigen TB Sportplatz gelandet.
Vor angeblich über 20 000 begeisterten Leuten hat der seine Rede gehalten.
Aber auch dieser historische Besuch im Hammerweg rechtfertigt nicht ihre Ausdrücke aus der damaligen Zeit.
Manche Leute haben aus der Geschichte nichts gelernt, Sie gehören anscheinend dazu.

Deshalb sollten sie lieber keine politische Verantwortung übernehmen.

Gröbner Offline

Foren-Profi

Beiträge: 195

05.09.2013 12:42
#1176 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Oje oje, bitte genau lesen !
Ich habe hier im Forum nachweislich geschrieben:
___________________________________________________________________________________________

Aber zur Zeit ist das Forum leider ein Sammelbecken der notorischen Meckerer und damit weitgehend werte- und wertlos.________________________________________________________________________________________________

Mit werte- und wertlos ist ganz klar das Forum gemeint und natürlich nicht die Menschen, wie sie mir gerne anhängen möchten.

Auch wieder eine gebastelte Luftnummer !
Sie haben doch ein anderes Problem.

Wächter ( gelöscht )
Beiträge:

05.09.2013 12:50
#1177 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Wir wehren uns gegen die Gröbner Behauptung das Forum sei werte- und wertlos.

Das FORUM ist nur eine technische Einrichtung, die angeblich werte- und wertlosen Beiträge werden nicht vom Forum, sondern von Menschen d.h. Mitgliedern gemacht.

Die Gröbner Äußerungen sind menschenverachtend und zynisch, den Hammerweg Besuch des späteren Reichskanzlers kannten wir auch nicht, aber das stimmt, wie haben uns erkundigt.

carpediem Offline

Foren-Profi

Beiträge: 233

05.09.2013 12:52
#1178 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Herr Gröbner, ich nehme das Wort Dummkopf für einen Menschen nicht gerne in den Mund, aber
bei Ihnen fällt mir das nicht einmal schwer!

Wer ist denn die SPD - wer ist denn das Forum?
Es sind die Menschen, die sich dafür engagieren!

Haben Sie das jetzt verstanden?

Orwell Offline

Foren-Profi

Beiträge: 173

05.09.2013 12:58
#1179 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Die selbst erlebten Anpöbelungen durch Ihre Truppe Herr Gröbner, war keine Luftnummer, sondern der real existierende Gröbner Sozialismus.

Empfinden Sie Ihr Verhalten und das Ihrer Pöbeltruppe als normal?

Gröbner Offline

Foren-Profi

Beiträge: 195

05.09.2013 13:01
#1180 RE: Was ist denn bei der SPD los? Zitat · antworten

Ich stelle mir ein Forum vor in dem sachlich diskutiert wird.
Dann ist es wertvoll für uns alle.

Aber sachliche Diskussion ist hier leider weitgehend Fehlanzeige.
Darum ist dieses Forum werte- und wertlos.

Seiten 1 | ... 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | ... 79
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Was ist da bei der DJK los?
Erstellt im Forum Arbeiten in Weiden von Monty
3 27.01.2013 05:45
von Goldbaerchen • Zugriffe: 726
was ist mit "Der Weidener" los?
Erstellt im Forum Aktuelle Themen von wauer
16 18.10.2011 21:42
von Fred10 • Zugriffe: 1615
Wenig los hier zur Zeit
Erstellt im Forum Allerlei von Zauberwürfel
1 07.08.2010 01:20
von Luise Nomayo • Zugriffe: 389
Was ist denn bei der CSU los?
Erstellt im Forum Aktuelle Themen von zehnerl
1237 02.12.2014 10:18
von Tribut • Zugriffe: 110255
Stadtumbau West - Was ist los?
Erstellt im Forum Aktuelle Themen von eeeastside2010
168 23.02.2016 09:42
von Siggi • Zugriffe: 13458
Los Dos y Compañeros live in der Dietersberger Scheune
Erstellt im Forum Tanzveranstaltungen von hexy
0 27.04.2009 00:11
von hexy • Zugriffe: 390
Los Dos y Compañeros - Weihnachtskonzert
Erstellt im Forum Konzerte von hexy
0 06.12.2008 17:58
von hexy • Zugriffe: 354
 Sprung  
weiden-aktuell.de weiden-zuhause.de weiden-oberpfalz.de dance4help.de

Fotos im Banner aus Wikipedia – Lizenz GNU-FDL | Domaininhaber

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de