Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Es ist erforderlich, angemeldet zu sein, um alle Beiträge im Forum lesen und beantworten zu können.


~~~ Mit einem Klick: die Beiträge der letzten Tage ~~~

bis zur nächsten Stadtratswahl!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 856 Antworten
und wurde 76.576 mal aufgerufen
 Informatives
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 43
Hans Offline

Foren-Gott

Beiträge: 2.118

19.01.2011 21:44
#61 RE: Stadtratsitzungen, Tagesordnungen, Anträge und Eingaben Zitat · antworten

Von H. Hubmann hörte ich in der Angelegenheit nichts.

Zuständig ist sein früherer Vertreter H. Leibl,
der selbst Volljurist ist und das Dezernat 1 leitet.

aberhallo! ( gelöscht )
Beiträge:

19.01.2011 21:56
#62 RE: Stadtratsitzungen, Tagesordnungen, Anträge und Eingaben Zitat · antworten

@ Hans

...., das Dezernat,
welches jeder vernüftige Oberbürgermeister
niemal aus der Hand geben würde,
sondern selbst leiten (leiden ?? Seggewiß)würde!

zehnerl ( gelöscht )
Beiträge:

24.01.2011 17:41
#63 RE: Stadtratsitzungen, Tagesordnungen, Anträge und Eingaben Zitat · antworten

Dem Vernehmen nach gab es heute eine "geheime" Sondersitzung des Stadtrates.
Die war nirgends angekündigt.

Für 18 Uhr ist kurzfristig eine Pressekonferenz einberufen worden.

Mal schauen. Bald wissen wir mehr.

Hans Offline

Foren-Gott

Beiträge: 2.118

24.01.2011 18:46
#64 RE: Stadtratsitzungen, Tagesordnungen, Anträge und Eingaben Zitat · antworten

Die Sitzung war anscheinend richtig geheim.

Bisher nicht mal OTV davon berichtet.

Tim Offline

Foren-Gott

Beiträge: 2.408

24.01.2011 19:00
#65 RE: Stadtratsitzungen, Tagesordnungen, Anträge und Eingaben Zitat · antworten

Es könnte SpVgg - neuer Sponsor - Stadionvertrag sein.

Hans Offline

Foren-Gott

Beiträge: 2.118

24.01.2011 19:06
#66 RE: Stadtratsitzungen, Tagesordnungen, Anträge und Eingaben Zitat · antworten

Ne Tim, das könnte höchstens ein "Abfallprodukt" sein.

Tim Offline

Foren-Gott

Beiträge: 2.408

24.01.2011 21:06
#67 RE: Stadtratsitzungen, Tagesordnungen, Anträge und Eingaben Zitat · antworten

Na gut dann geht es halt um FOS/BOS Neubau.

Da stand aber im Forum, diese streng geheime Sitzung soll erst am Donnerstag sein?
Aber die SPD hat so einige Ausfälle z.B. Ruhland.
Bevor da noch mehr ausfallen will man halt vorher abstimmen.

zehnerl ( gelöscht )
Beiträge:

24.01.2011 21:10
#68 RE: Stadtratsitzungen, Tagesordnungen, Anträge und Eingaben Zitat · antworten

Zitat von Tim
Na gut dann geht es halt um FOS/BOS Neubau.




Treffer!

Tim Offline

Foren-Gott

Beiträge: 2.408

24.01.2011 21:19
#69 RE: Stadtratsitzungen, Tagesordnungen, Anträge und Eingaben Zitat · antworten

Schade, warum ist das jetzt mal wieder geheim?

Ich hab mich schon gefreut und dachte der OB mit Stadtrat tritt zurück und es gibt Neuwahlen.

Schade, schade, schade,

zehnerl ( gelöscht )
Beiträge:

24.01.2011 23:37
#70 RE: Stadtratsitzungen, Tagesordnungen, Anträge und Eingaben Zitat · antworten

Das Forum ist offenbar genauso erschlagen, wie es heute die Stadträte waren.
Was man heute in geheimer Sitzung beschlossen hat, und welche Tragweite dieser Beschluß haben könnte, ist offenbar noch niemandem klar. Das Ergebnis der Abstimmung: 26:13. Wofür genau ist unbekannt (der exakte Wortlaut des Beschlusses ist noch nicht veröffentlicht).

Derzeit wird recherchiert und aufgearbeitet.

1:0 für Frau Taubmann. So wie heute wurde selbst unter Schröpf der Stadtrat selten an der Leine geführt.

aberhallo! ( gelöscht )
Beiträge:

25.01.2011 00:05
#71 RE: Stadtratsitzungen, Tagesordnungen, Anträge und Eingaben Zitat · antworten

@ Zehnerl

....am Nasenring
werden nämlich nur Ochsen geführt.
Deshalb hast Du richtig formuliert, wenn Du schreibst:
... an der Leine geführt!

Prost444 Offline

Foren-Profi

Beiträge: 212

25.01.2011 00:13
#72 RE: Stadtratsitzungen, Tagesordnungen, Anträge und Eingaben Zitat · antworten

Irgendwie ist das seltsam.
Da findet eine Stadtratsitzung statt,
die so geheim ist, daß es geheim ist daß sie stattfindet.

Kaum ist die Sitzung aus gibts eine Eil-Pressekonferenz,
die FOS/BOS soll neu gebaut werden,
ist eigentlich keine geheime Neuigkeit,

aber mit 26:13 wurde etwas beschlossen,
was genau beschlossen wurde ist wieder geheim?

Was soll das ganze Theater exakt eine Woche vor einer regulären Sitzung?

Hoffen wir, die Stadträte wurden mit ihrem Beschluss nicht "vorgeführt"

Prost

Luise Nomayo Offline

Foren-Gott

Beiträge: 5.572

25.01.2011 00:33
#73 RE: Stadtratsitzungen, Tagesordnungen, Anträge und Eingaben Zitat · antworten

Dauert noch etwas, aber www.der-weidener.de
bringt´s gaaaaaanz bald!

Hans Offline

Foren-Gott

Beiträge: 2.118

25.01.2011 12:31
#74 Stadtratsitzung am 31.01.2011 Zitat · antworten

Stadtratsitzung am 31.01.2011
http://www.weiden-oberpfalz.de/wen/polit...31_stadtrat.pdf

Am 20.01.2010 wurde vom Sportbeirat beschlossen eine Änderung der Sportförderrichtlinien dem Stadtrat vorzuschlagen.
Nach über einem Jahr "Bearbeitungszeit" soll nun der Stadtrat darüber abstimmen.

Mittels Satzung zur Änderung der Geschäftsordnung des Stadtrates wird
der Sportausschuss nun in Sportbeirat umgetauft.

Vergessen hat man dabei anscheinend die Geschäftsordnung des Sportausschuss, obwohl man
in der Beiratsitzung sagte sie würde seit 2008 nicht mehr gelten lebt sie im Stadtrecht weiter.

Hans Offline

Foren-Gott

Beiträge: 2.118

25.01.2011 12:47
#75 RE: Stadtratsitzung am 31.01.2011 Zitat · antworten

Lesenswert der TOP 6 der Stadtratsitzung

Für "Freizeiten, Bildungsmaßnahmen und Arbeitsmaterial" hatte der Stadtjugendring
im HH 2010 33.000 € zur Verfügung,
nichtverbrauchte Mittel werden aufs Folgejahr übertragen.


Obwohl über 20% d.h. 7648,56 € nicht abgerufen wurden
soll es im "Sparhaushalt 2011" wieder 33.000 € geben.



Nun der Hammer:


Von den nichtverbrauchten Mitteln sollen 5000€ an die Pfadfinder
als Zuschuss zum Kauf der Blockhütte gegeben werden.



Wie war es bei der Finanzierung vom "Zelt" ?
Da reichte das im HH vorgesehene Geld nicht u. es mußte "nachfinanziert" werden.

In einem anderen "Topf" ist nun zuviel,
das soll verschenkt werden und
der neue HH Ansatz bleibt ungekürzt.




Ein sagenhafter Sparwille bei den freiwilligen Leistungen

zehnerl ( gelöscht )
Beiträge:

25.01.2011 13:29
#76 RE: Stadtratsitzung am 31.01.2011 Zitat · antworten

Also gibt es wohl doch noch Einsparungspotenzial!

Prost444 Offline

Foren-Profi

Beiträge: 212

25.01.2011 18:10
#77 RE: Stadtratsitzung am 31.01.2011 Zitat · antworten

Zum Beitrag #75 kann man frei nach Asterix nur sagen:
Die spinnen doch, die .......



2010 wurden großzügig 33000€ genehmigt, die nicht gebraucht wurden.
Nun soll eine Tochterfirma der kath. Kirche aus dem Überschuss 5000€ für einen Hauskauf erhalten.

2011 spart man nicht, genehmigt wieder 33000€.
Wer wird dann beschenkt wenn der Stadtjugendring es wieder nicht schafft das Geld zu verprassen?


Wer unmittelbar nach schwierigen Haushaltsberatungen einen solchen Vorgang
den Stadträten vorlegt vera..... damit seine Vorgesetzten (den Stadtrat)
und sollte gef..... werden.

Prost

chekker Offline

Hobby-User

Beiträge: 45

26.01.2011 22:16
#78 RE: Stadtratsitzung am 31.01.2011 Zitat · antworten

zumindest sind diese 5000 EUR um 1000% besser angelegt, als bei einem Sportverein, der sechsstellige Beträge verheizt..., um es mal ganz einfach und deutlich zu formulieren.

Das Geld ist ja vorhanden, und soll aus einem Topf genommen werden, der für Kinder und Jugendliche gedacht ist.
Im ersteren Fall soll ja mit dem Geld eine Immobilie gekauft, erhalten und renoviert werden, und für Jugendarbeit und Erziehung verwendet werden, nutzbar für Kinder- und Jugendgruppen in Stadt und Land und es bringt auch noch auswärtige Besucher nach Weiden.

Die Blockhütte wird im Bereich Jugendarbeit mindestens so attraktiv und beliebt, wie das Haus in Peugenhammer, welches leider nicht mehr zur Verfügung stehen wird. Dort haben die Pfadfinder ja jahrezehntelang bewiesen, was man mit kleinen Geld viel stemmen und bewirken kann.

Tim Offline

Foren-Gott

Beiträge: 2.408

26.01.2011 22:59
#79 RE: Stadtratsitzung am 31.01.2011 Zitat · antworten

Wird das so erfolgreich wie das Schüler Cafe Scout? Oder noch erfolgreicher?

chekker Offline

Hobby-User

Beiträge: 45

26.01.2011 23:24
#80 RE: Stadtratsitzung am 31.01.2011 Zitat · antworten

ohne Reservierung ging da nichts...und das Monate im voraus!
und nicht nur an den Wochenenden.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 43
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Es muß nicht immer Einstein sein - Adam Riese genügt auch!
Erstellt im Forum Informatives von Luise Nomayo
7 22.03.2010 11:11
von kannnix • Zugriffe: 836
 Sprung  
weiden-aktuell.de weiden-zuhause.de weiden-oberpfalz.de dance4help.de

Fotos im Banner aus Wikipedia – Lizenz GNU-FDL | Domaininhaber

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de