Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Es ist erforderlich, angemeldet zu sein, um alle Beiträge im Forum lesen und beantworten zu können.


~~~ Mit einem Klick: die Beiträge der letzten Tage ~~~

bis zur nächsten Stadtratswahl!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 1.300 mal aufgerufen
Umfrage: Wer sagt die Wahrheit in Bezug auf die Gesprächsangebote zwischen - Kurt Seggewiß und Simon Wittmann - euere Meinung ist gefragt
Bisher wurden 41 Stimmen zur Umfrage "Wer sagt die Wahrheit in Bezug auf die Gesprächsangebote zwischen - Kurt Seggewiß und Simon Wittmann - euere Meinung ist gefragt" abgegeben.
 AntwortenAbgegebene StimmenGrafische Auswertung
1. OB Kurt Seggewiß hat die Wahrheit gesagt 7
17,1%
2. Landrat Simon Wittmann hat die Wahrheit gesagt 34
82,9%
Sie haben nicht die benötigten Rechte um an der Umfrage teilzunehmen.
41 Mitglieder haben an der Abstimmung teilgenommen.
 Aktuelle Themen
zehnerl ( gelöscht )
Beiträge:

06.09.2010 13:33
Umfrage - die konträren Aussagen von Kurt Seggewiß und Simon Wittmann Zitat · antworten

Hallo! Im hier verlinkten NT-Interview mit Landrat Simon Wittmann:

http://www.oberpfalznetz.de/zeitung/2479...en,1,0.html#top

ist folgendes zu lesen:

\"NT: Der Weidener Oberbürgermeister Kurt Seggewiß hat ja behauptet, er habe Sie vier Mal zu einem Gespräch eingeladen, aber Sie hätten nicht geantwortet.

Wittmann: Der Oberbürgermeister hat kein einziges Mal versucht, mit mir einen Termin wegen Fusionsverhandlungen der beiden Sparkassen zu vereinbaren.\"


Das ist schon ein starkes Stück, wie ich denke. Darum die folgende Umfrage mit der Frage: Wer sagt die Wahrheit?

hexy Offline

Admine


Beiträge: 1.420

06.09.2010 17:04
#2 RE: Umfrage - die konträren Aussagen von Kurt Seggewiß und Simon Wittmann Zitat · antworten

Hallo zehnerl,

du hast eine Antwort-Option vergessen
"Ich weiß es nicht"

Daher werde ich mich an der Umfrage nicht beteiligen.
Denn a) war ich nicht dabei ... und b) kenn ich weder den einen noch den anderen gut genug um mir meine Meinung darüber zu bilden.
Sorry!

lg, hexy

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Oh Mensch, lerne tanzen – sonst wissen die Engel im Himmel mit dir nichts anzufangen. (Augustinus)

Franz-Josef Offline

Foren-Profi


Beiträge: 218

06.09.2010 17:05
#3 RE: Umfrage - die konträren Aussagen von Kurt Seggewiß und Simon Wittmann Zitat · antworten

@ hexy

zehnerl ( gelöscht )
Beiträge:

06.09.2010 18:55
#4 RE: Umfrage - die konträren Aussagen von Kurt Seggewiß und Simon Wittmann Zitat · antworten

@Hexy. Es ging nicht um Wissen sondern um euere Meinung. So steht es auch in der Überschrift.
Wenn du keine Meinung dazu hast, brauchst ja nicht abzustimmen.
Deshalb brauchts eine weitere Option gar nicht.

Buerger Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.580

06.09.2010 19:06
#5 RE: Umfrage - die konträren Aussagen von Kurt Seggewiß und Simon Wittmann Zitat · antworten

Ich kenne die vielen falschen Ankündigungen des OB, seine gebrochenen Wahlversprechen und die „nicht mehr erinnerlichen“ Aussagen seines Hubmann.

Das reicht mir, seine Glaubwürdigkeit beim Thema Sparkasse,im Vergleich zu Landrat Wittmann, auf NULL zu reduzieren.
Außerdem redet Wittmann immer Klartext und Seggewiß immer bla bla.

Irlwin ( gelöscht )
Beiträge:

07.09.2010 23:32
#6 RE: Umfrage - die konträren Aussagen von Kurt Seggewiß und Simon Wittmann Zitat · antworten

Ich stimme auch nicht ab, alles Spekulation, was ja nix bringt.

Luise Nomayo Offline

Foren-Gott

Beiträge: 5.572

24.05.2012 09:34
#7 RE: Umfrage - die konträren Aussagen von Kurt Seggewiß und Simon Wittmann Zitat · antworten

Interview mit Landrat Wittmann - Schwerpunkt Arbeitslosenstatistik

siehe dazu:

http://www.der-weidener.de/interview-mit...irtschaftslage/

Humpf Offline

Foren-Profi

Beiträge: 231

24.05.2012 11:44
#8 RE: Umfrage - die konträren Aussagen von Kurt Seggewiß und Simon Wittmann Zitat · antworten

Frau Nomayo.

Bitte niemals Landrat Wittmann mit Kurt Seggewiß vergleichen.
Das wäre echt gemein, der Wittmann lacht sich sonst tot und der Seggewiß muss Tabletten gegen Minderwertigkeits- Probleme schlucken.

Luise Nomayo Offline

Foren-Gott

Beiträge: 5.572

24.05.2012 21:56
#9 RE: Umfrage - die konträren Aussagen von Kurt Seggewiß und Simon Wittmann Zitat · antworten

Verehrter Humpf!
Auch wenn ich mit keiner Silbe einen Vergleich zwischen Herrn Landrat Wittmann und dem Transparenz-OB Seggewiß erwähnt habe, er bietet sich geradezu an und drängt sich von selbst auf!,

Wie man erkennen kann, habe ich sehr heikle, aber wichtige Fragen gestellt und darauf offene Antworten, noch dazu ohne Umschweife, erhalten.
Aber das kann wohl auch nur jemand, der seit Jahren solide, dezent, aber unbeirrt sich für das Wohl des Landkreises einsetzt und seine Ziele nicht nur nicht aus den Augen verliert, sondern Zug um Zug, ohne groß heiße Luft zu blasen, umsetzt,

....und nicht als einzigen Legislaturerfolg einen verwaisten Seniorenspielplatz, eine integrierte Baugrube und eine häßliche Behindertenrampe vor dem Rathaus eingerichtet hat!

Aber, Humpf und andere, es steht doch auch weiterhin jedem offen, das nächste Mal bei den Kommunalwahlen Herrn Seggewiß wiederum "das Vertrauen" zu schenken und seiner "gestalterischen Mehrheit" dazu!

Ich sehe jedenfalls keinen Grund dafür, jetzt die CSU-Fraktion auch noch zu prügeln, wenn sie sich als ernstzunehmende Opposition im Stadtrat einbringt, aber dafür vom OB und der SPD-Fraktion mit Unterstellungen, falschen Behauptungen, Verdächtigungen und Verbalinjurien belegt wird.

Dass diese, meine Feststellungen bestimmt nicht aus der Luft gegriffen sind, zeigt sich sogar an den gestrigen und heutigen NT-Artikeln!

Cobain Offline

Foren-Profi

Beiträge: 296

24.05.2012 22:56
#10 RE: Umfrage - die konträren Aussagen von Kurt Seggewiß und Simon Wittmann Zitat · antworten

Frau Nomayo.

Es ist durchaus alles möglich, aber die Pausch CSU als ernst zu nehmende Opposition zu betrachten, da gehört sehr viel Phantasie und Wunschdenken dazu.
In den letzten 4 Jahren war da nichts, nicht einmal heiße Luft.

Woher Sie ihren Optimismus nehmen weiß ich nicht, vielleicht haben Sie bessere Informationen, bei den Bürgern kommt da nichts an.
Das Problem des Pausch ist, die Bürger wissen, er ist bisher als Oppositionsführer 4 Jahre lang, absolut unfähig gewesen, warum soll er als OB besser sein.

Die einzige Opposition die bisher eine tolle Arbeit mit nur 4 Leuten geleistet hat, war die Bürgerliste und der Pausch hatte dreimal soviel Leute.

Luise Nomayo Offline

Foren-Gott

Beiträge: 5.572

25.05.2012 01:10
#11 RE: Umfrage - die konträren Aussagen von Kurt Seggewiß und Simon Wittmann Zitat · antworten

Zitat von Cobain
Frau Nomayo.

Es ist durchaus alles möglich, aber die Pausch CSU als ernst zu nehmende Opposition zu betrachten, da gehört sehr viel Phantasie und Wunschdenken dazu.
In den letzten 4 Jahren war da nichts, nicht einmal heiße Luft.

Woher Sie ihren Optimismus nehmen weiß ich nicht, vielleicht haben Sie bessere Informationen, bei den Bürgern kommt da nichts an.
Das Problem des Pausch ist, die Bürger wissen, er ist bisher als Oppositionsführer 4 Jahre lang, absolut unfähig gewesen, warum soll er als OB besser sein.

Die einzige Opposition die bisher eine tolle Arbeit mit nur 4 Leuten geleistet hat, war die Bürgerliste und der Pausch hatte dreimal soviel Leute.



Prinzipiell haben Sie Recht.
Es ist bewundernswert, was die BL bisher geleistet hat!!!!

Aber, wenn Sie schon bei der CSU pauschalieren und nicht erkennen wollen, dass sich im Verlaufe der Zeit, innerhalb der CSU- Fraktion und auch beim Engagement von Herrn Pausch, viel geändert hat, - zum Guten im Interesse der Bürger der Stadt Weiden (z.B. Sonae Einkaufszentrum) -, dann sei Ihnen schon in Erinnerung gerufen, dass die "Speerspitze" an Mut und Sachkunde bei der BL, ein erfahrener Stadtrat, nämlich Herr Rank, von Anfang an bis heute, diese Verdienste eingefahren hat.
Erst im aktuellen Verlauf haben Dr. Degelmann und auch Frau Dr. Heining-Kruz diesen "Kurs" verstärkt!

Es liegt mir fern, Partei für irgend eine "Farbe" zu ergreifen, - ich muß nicht in WEN wählen und ich kenne Schall und Rauch und Profilierungsgerangel vor Wahlen zum Abwinken -, aber ich versuche einfach nur Entwicklungen zu beobachten und dann zu beschreiben.
Ich nehme niemandem die Wahlentscheidung ab, aber man sollte, zumindest als Forums User und damit als kontinuierlich, politisch Interessierter, diese Verläufe registrieren und nicht pauschal in die Tonne teten.

Fade To Grey Offline

Foren-Profi

Beiträge: 291

25.05.2012 10:03
#12 RE: Umfrage - die konträren Aussagen von Kurt Seggewiß und Simon Wittmann Zitat · antworten

Der Kurt war vier Jahre lang als OB eine Katastrophe

Der Pausch war vier Jahre lang als Fraktionsvorsitzender eine Katastrophe

Ändern werden sich die beiden Versager sicher nicht.

Solange Pausch die Bereicherung der Stadträte und Fraktionen nicht öffentlich für beendet erklärt, ist er für mich nicht wählbar. Da bleibt nur die BL

Nur dumme Kälber wählen ihre Abzocker selber.

2012 »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Landrat Wittmann lädt ein
Erstellt im Forum Veranstaltungen von Luise Nomayo
1 01.06.2011 15:24
von aberhallo! • Zugriffe: 286
König Napoleon Kurt I. ist mit Triumphmarsch in die Altstadt eingezogen.
Erstellt im Forum Allerlei von Komiker
21 17.03.2011 14:14
von rüppl • Zugriffe: 946
"ohne Gewerbesteuer muß jeder 1500 Euro zahlen" - Zitat OB Seggewi?
Erstellt im Forum Wirtschaft von Luise Nomayo
0 06.03.2010 16:29
von Luise Nomayo • Zugriffe: 304
 Sprung  
weiden-aktuell.de weiden-zuhause.de weiden-oberpfalz.de dance4help.de

Fotos im Banner aus Wikipedia – Lizenz GNU-FDL | Domaininhaber

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de