Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Es ist erforderlich, angemeldet zu sein, um alle Beiträge im Forum lesen und beantworten zu können.


~~~ Mit einem Klick: die Beiträge der letzten Tage ~~~

bis zur nächsten Stadtratswahl!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.237 Antworten
und wurde 109.959 mal aufgerufen
 Aktuelle Themen
Seiten 1 | ... 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | ... 62
Goldbaerchen Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.016

17.03.2013 00:21
#701 RE: Was ist denn bei der Weidner CSU los? Zitat · antworten

Das kann uns egal sein.
Hauptsache ist, der hat in Weiden nichts mehr zu sagen.

poldrian Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.531

17.03.2013 11:14
#702 RE: Was ist denn bei der Weidner CSU los? Zitat · antworten

was bzw.wieviel gibts denn da als präsident bzw. vize?

__________________________________________________

Dummheit frisst und Intelligenz säuft!
Ein Genie kann beides!

Gemeindeordnung Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.333

17.03.2013 11:56
#703 RE: Was ist denn bei der Weidner CSU los? Zitat · antworten

Zitat von poldrian im Beitrag #702
was bzw.wieviel gibts denn da als präsident bzw. vize?




Poldrian, da wirst du mit den Ohren schlackern!

Geregelt ist das mit der Entschädigung des Bezirkstagspräsidenten und des Bezirkstagsvizepräsidenten dort:

http://www.gesetze-bayern.de/jportal/por...WBGBY2012pArt53

und dort:

http://www.gesetze-bayern.de/jportal/por...Anlage3&st=null

Demnach dürfen der Bezirkstagspräsident und der Bezirkstagsvizepräsident (Lothar Höher) der Oberpfalz

115% von 4.872,00 Euro erhalten, ergibt: 5.602,00 Euro Grundentschädigung.

Dazu kommen dann noch Sitzungsgelder, Verdienstausfallersatz, Tagesgeld, Reisekosten, etc. etc., siehe:

http://www.regierung.oberpfalz.bayern.de...04/r2004_05.pdf

Zitat aus Bezirksverfassungssatzung der Oberpfalz:

"Neben dem Sitzungsgeld nach Absatz 1 wird ein volles Tagegeld
nach dem Bayer. Reisekostengesetz gewährt. Soweit An- und/
oder Abreise an einem anderen als am Sitzungstag erforderlich
sind, wird darüber hinaus jeweils ein volles Tagegeld nach dem
Bayer. Reisekostengesetz für den An- und Abreisetag gezahlt.
Für notwendige Übernachtungen im Zusammenhang mit der
Teilnahme an Sitzungen des Bezirkstags und seiner Ausschüsse
wird Übernachtungsgeld nach den Bestimmungen des Bayer.
Reisekostengesetzes gewährt."

aberhallo! ( gelöscht )
Beiträge:

17.03.2013 12:17
#704 RE: Was ist denn bei der Weidner CSU los? Zitat · antworten

@ Gemeindeordnung

Welche außergewöhnlichen Fähigkeiten
zeichnen denn den Vizepräsidenten aus?

Welchen Beruf hat er erlernt und ausgeübt?

Wie war sein konkreter beruflicher Werdegang?

Wie sein politischer Schleich-Weg
bis hin an die Spitze der Bezirkspolitik?

Monster High Offline

Foren-Ass

Beiträge: 532

19.03.2013 07:19
#705 RE: Was ist denn bei der Weidner CSU los? Zitat · antworten

Der neue Kreisvors. der CSU könnte Stephan Gollwitzer heißen?

Gemeindeordnung Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.333

19.03.2013 07:31
#706 RE: Was ist denn bei der Weidner CSU los? Zitat · antworten
Drohne Offline

Foren-Profi

Beiträge: 230

19.03.2013 09:39
#707 RE: Was ist denn bei der Weidner CSU los? Zitat · antworten

Wer ist das?

Nie etwas gehört.

Gemeindeordnung Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.333

19.03.2013 17:38
#708 RE: Was ist denn bei der Weidner CSU los? Zitat · antworten
Gemeindeordnung Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.333

19.03.2013 17:46
#709 RE: Was ist denn bei der Weidner CSU los? Zitat · antworten

Ich bin mal gespannt, ob er was drauf hat. Sein Blatt ist für mich noch leer.
Etwas verwunderlich ist natürlich, dass Pausch zwar OB-Kandidat ist, ein anderer aber Kreisvorsitzender werden soll. Kann man darin erkennen, dass die CSU nicht mehr voll hinter Pausch steht?

aberhallo! ( gelöscht )
Beiträge:

19.03.2013 18:34
#710 RE: Was ist denn bei der Weidner CSU los? Zitat · antworten

Die WEN-CSU
"steht oft auf dem Schlauch"!

Ansonsten
liegt sie Seggewiß zu Füßen.

Frodo13 Offline

Normalo

Beiträge: 98

19.03.2013 18:56
#711 RE: Was ist denn bei der Weidner CSU los? Zitat · antworten

Das sehe ich genauso. Das zeigt das die CSU selbst nicht überzeugt von Pausch ist. Von dem Hr Gollwitzer habe ich noch nie etwas gehört. Aber anscheinend ziehen die jetzt jeden aus irgendeiner Schublade raus um halbwegs jüngere Leute zu bekommen, Wobei der ja auch schon über dreißig ist und nicht mehr so Jung ist.

Partagas Offline

Foren-Profi

Beiträge: 190

20.03.2013 16:19
#712 RE: Was ist denn bei der Weidner CSU los? Zitat · antworten

.
Personalien....

Was soll denn jetzt der Herr Gollwitzer richten?
Ein politischer Quereinsteiger und Nobody.
Der vor drei bis vier Jahren die göttliche Eingebung
verspürt hat in die Politik gehen zu müssen!!!

Gut, es ist natürlich für einen Angestellten der Bundeswehr von
immens großen Vorteil in der Kommunalpolitik tätig zu sein
und am Ende sogar noch im Stadtrat sitzen zu dürfen.
(Bitte nicht gleich auf den gleichen Posten wie Höher!!!)
Da kann man dann nicht mehr wild in der Republik versetzt
werden und es droht am Ende auch kein Einsatz für das
Vaterland am Hindukusch....

Aber was solls, man muß da auch die positive Seite dieser
Geschichte sehen:

Den größten politischen Wendehals der nördlichen Oberpfalz,
den Fast-Genossen und langjährigen CSU-Hinterherschleicher
Höher, Adlatus des Hans Schröpf(Friede seiner Asche), der
während seiner politischen Tätigkeit nie wirklich den Kopf
in den Wind hielt sondern immer von Deckung zu Deckung
hüpfte, genau den sind wir dann hoffentlich los!!!

Ach nein, los werden wir den guten Mann nicht,
denn er ist ein Stimmengarant für die Weidner CSU.
Somit denke ich mal, wird er uns noch ewig erhalten
bleiben... Aber zum Sagen hat er dann wirklich nichts mehr.

Und Gollwitzer?????
Mann schenke dem Mann eine gute Motorsäge....
Denn da wird es eine Menge Stühle geben wo er die Beine
weghauen muß. Ansonsten ist er schneller verschwunden als
er aufgetaucht ist.

Mein herzliches Beiled Herr Forster.
Ihr unermüdlicher Einsatz für die heeren Ziele der CSU
(und Sie persönlich) wurden somit wieder mit einen feuchten
Händedruck goutiert. Entweder Sie sind zu gefährlich in einer
Führungsposition oder man will Sie ganz einfach nicht.

Ein freudiges Weiter So und
Die Fahne hoch liebe CSU

MfG

Frodo13 Offline

Normalo

Beiträge: 98

20.03.2013 18:22
#713 RE: Was ist denn bei der Weidner CSU los? Zitat · antworten

Partagas da muss ich dir voll und ganz Recht geben. Als Beamter der Bundeswehr hat die Kommunalpolitik schon enorme Vorteile für diesen Herrn Gollwitzer. Lieber für die Politik engagieren als in der Welt umher versetzt zu werden. Wieso hat man früher von ihm schon nichts gehört? Noch dazu wenn er von den eigenen Leuten der CSU gefördert wird kann er keine eigene Meinung haben sonst würde man ihn den Posten nicht geben wollen da er ja für manchen der CSU gefährlich werfen könnte. Von dem her ist meine Meinung dass dies alles so weiter geht wie es aufgehört hat.

aberhallo! ( gelöscht )
Beiträge:

20.03.2013 21:05
#714 RE: Was ist denn bei der Weidner CSU los? Zitat · antworten

@ Frodo 13

Aber wenn er den Posten erst einmal hat,
dann könnte er vielleicht doch eine eigene Meinung haben ---- oder?
Die brauchen ihn möglicherweise,
weil alle anderen "Partei-Einheitsbrei" vorbelastet sind
und Höher wegrationalisiert werden musste.

Bei der CSUSPD-Einheitsbrei
steht jedenfalls kein 1*-OB im Weg'.

Die anderen klugen "CSUSPD-Einheitsbrei-Führungsköpfe"
haben doch das Schröpf-Erbe so 'was von an die Wand gefahren,
dass sie kaum noch die Köpfe aus dem Loch strecken werden/können.

Allerdins
hat ein echter Leuchtturm in seinen Anarcho-Zeiten gelernt,
wie man Wähler um den Finger wickel kann.
Ich glaube fast, dass er auch diesmal Erfolg haben könnte.

Da war, glaube ich, einmal ein Zeitungsbericht im Forum.
Kennt noch jemand den Artikel?

Hans Grochowina Offline

Foren-Profi

Beiträge: 207

21.03.2013 00:48
#715 RE: Was ist denn bei der Weidner CSU los? Zitat · antworten

Warten wir doch mal ab und geben ihm eine Chance. Es kann doch nur besser werden.

Goldbaerchen Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.016

21.03.2013 05:01
#716 RE: Was ist denn bei der Weidner CSU los? Zitat · antworten

Das sehe ich auch so.

Wenn die jetzt noch einen neuen OB Kandidaten wählen, dann passt das.

Irlwin ( gelöscht )
Beiträge:

21.03.2013 09:17
#717 RE: Was ist denn bei der Weidner CSU los? Zitat · antworten

Ich finde auch: "Gebt der Jugend eine Chance!"

krampei Offline

Foren-Ass

Beiträge: 386

21.03.2013 12:01
#718 RE: Was ist denn bei der Weidner CSU los? Zitat · antworten

Bihler stünde sicher bereit

Fade To Grey Offline

Foren-Profi

Beiträge: 291

21.03.2013 19:48
#719 RE: Was ist denn bei der Weidner CSU los? Zitat · antworten

Der schon.

Alles was keine Arbeit macht, da würde sich der Bihler schon melden.
Gegen Bihler ist der Leupold direkt der reinste CSU Sympathie Träger.

Aber den Bihler haben die bei der letzten Vorstandswahl aus purer Verzweiflung gegen den Kandidaten Blum gewählt.
Jetzt lassen die halt den Bihler als Maskottchen so mitlaufen.

Sein Papa hat ihn bei den Stadtwerken untergebracht, das ist wie bei der Tanja Koller.
Da müssen sich die Eltern immer darum kümmern damit das Kind eine Arbeit bekommt.

Frodo13 Offline

Normalo

Beiträge: 98

21.03.2013 21:18
#720 RE: Was ist denn bei der Weidner CSU los? Zitat · antworten

Irwin

Mit Mitte dreißig ist wahrlich die Jugend vorbei

Seiten 1 | ... 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | ... 62
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Was ist da bei der DJK los?
Erstellt im Forum Arbeiten in Weiden von Monty
3 27.01.2013 05:45
von Goldbaerchen • Zugriffe: 718
was ist mit "Der Weidener" los?
Erstellt im Forum Aktuelle Themen von wauer
16 18.10.2011 21:42
von Fred10 • Zugriffe: 1587
Was ist denn bei der SPD los?
Erstellt im Forum Allerlei von zehnerl
1567 20.06.2017 15:50
von basaltkegel • Zugriffe: 143800
Wenig los hier zur Zeit
Erstellt im Forum Allerlei von Zauberwürfel
1 07.08.2010 01:20
von Luise Nomayo • Zugriffe: 365
Stadtumbau West - Was ist los?
Erstellt im Forum Aktuelle Themen von eeeastside2010
168 23.02.2016 09:42
von Siggi • Zugriffe: 13398
Los Dos y Compañeros live in der Dietersberger Scheune
Erstellt im Forum Tanzveranstaltungen von hexy
0 27.04.2009 00:11
von hexy • Zugriffe: 374
Los Dos y Compañeros - Weihnachtskonzert
Erstellt im Forum Konzerte von hexy
0 06.12.2008 17:58
von hexy • Zugriffe: 342
 Sprung  
weiden-aktuell.de weiden-zuhause.de weiden-oberpfalz.de dance4help.de

Fotos im Banner aus Wikipedia – Lizenz GNU-FDL | Domaininhaber

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de