Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Es ist erforderlich, angemeldet zu sein, um alle Beiträge im Forum lesen und beantworten zu können.


~~~ Mit einem Klick: die Beiträge der letzten Tage ~~~

bis zur nächsten Stadtratswahl!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 229 Antworten
und wurde 8.533 mal aufgerufen
 Allerlei
Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
kannnix ( gelöscht )
Beiträge:

27.10.2010 22:34
#221 RE: STADT VERHÄNGT HAUSHALTSSPERRE KURT FEIERT! Zitat · antworten

Das ist immerhin eine Steigerung der Eintrittspreise um 40%.
2010 kostete die gleiche Karte 20.--Euro.

Damit will Seggewiß versuchen die immensen Fehlbeträge der letzten Party, unter Einbeziehung der internen Verrechnungskosten, zu reduzieren.
Wenn ich mir jetzt schon den gigantischen internen Verwaltungsaufwand ansehe, bezweifle ich mal ob das gelingt.
Unglaublich wie viele Leute seit Wochen schon über der Vorbereitung dieser Feier sitzen inklusive Kurt Seggewiß selbst.

Das Sonae Sierra Projekt kostet bestimmt nicht soviel Kraft, da liegt die Planungshoheit beim Investor und nicht bei der Verwaltung.

Wahlversprechen Offline

Foren-Gott


Beiträge: 1.969

28.10.2010 07:08
#222 RE: STADT VERHÄNGT HAUSHALTSSPERRE KURT FEIERT! Zitat · antworten

Der NT hat über diese große, sicher internationale, Pressekonferenz heute noch nicht berichtet.

Es wäre eine Riesensauerei des Medienhauses wenn die Bedeutung dieser Veranstaltung nicht entsprechend gewürdigt wird.

Immerhin ist der Stadtball eine der wenigen Möglichkeiten wo der OB endlich selbst etwas erfolgreich bewegen kann
………………………leider nur die Beine beim tanzen.

kannnix ( gelöscht )
Beiträge:

28.10.2010 09:42
#223 RE: STADT VERHÄNGT HAUSHALTSSPERRE KURT FEIERT! Zitat · antworten

Auf der Homepage der Stadt steht auch noch nichts, die warten aber immer die Berichterstattung des NT ab,
damit sie nichts Falsches schreiben.

Für die beiden Raucher, Herr und Frau Seggewiß wird diesmal ein gigantischer Aufwand betrieben damit sich die Raucher wohl fühlen.
Lasst euch mal überraschen.

Das war Chefsache und alleine die Diskussionen wie man Raucher glücklich machen kann, nahm mehr Zeit in Anspruch
als die Gedanken über das Sonae-Center.
Seggewiß setzt halt andere Prioritäten.

Tim Offline

Foren-Gott

Beiträge: 2.408

29.10.2010 22:46
#224 RE: STADT VERHÄNGT HAUSHALTSSPERRE KURT FEIERT! Zitat · antworten

Zitat von kannnix
Auf der Homepage der Stadt steht auch noch nichts, die warten aber immer die Berichterstattung des NT ab,
damit sie nichts Falsches schreiben.

Für die beiden Raucher, Herr und Frau Seggewiß wird diesmal ein gigantischer Aufwand betrieben damit sich die Raucher wohl fühlen.
Lasst euch mal überraschen.

Das war Chefsache und alleine die Diskussionen wie man Raucher glücklich machen kann, nahm mehr Zeit in Anspruch
als die Gedanken über das Sonae-Center.
Seggewiß setzt halt andere Prioritäten.





Treffer kannnix.

Deine Geschichte mit den Rauchern stimmt wirklich.

http://www.weiden-oberpfalz.de/wen/aktuelles/ball/index.php

Was soll das sein?

Irlwin ( gelöscht )
Beiträge:

30.10.2010 01:34
#225 RE: STADT VERHÄNGT HAUSHALTSSPERRE KURT FEIERT! Zitat · antworten

kannix, was regst Dich denn auf, wenn die Eintrittspreise für den Ball zu hoch sind?

Das versteh ich nicht ganz, wenn die Stadt draufzahlen muss, regst Dich auch wieder auf?

Wenn es tatsächlich so ist, dass die Karten so schnell weg gingen, kann es Dir doch nur recht sein.

Man muss ja nicht unbedingt zum Stadtball gehen wenn er einem zu teuer ist, man kann das Tanzbein

auch anderswo schwingen. Und diejenigen die es sich leisten können, gehen freiwillig hin und sind einverstanden,

also, was soll´s?

aberhallo! ( gelöscht )
Beiträge:

30.10.2010 07:16
#226 RE: STADT VERHÄNGT HAUSHALTSSPERRE KURT FEIERT! Zitat · antworten

Irlwin richtig!

Die Preise sind doch nicht übertrieben!
Lasst doch die Kirche im Dorf!

Vergleicht einmal die Eintrittspreise
für z.B. Fußball oder Eishockey der "zweitklassigen" Vereine SpVgg und EV.
Da bist Du für 1 1/2 Stunden auch deine ca. 10,-- EUR los.
Dazu musst du das Bier und die Bratwurts noch kaufen.
Dann bist Du schon bei ca. 15,--EUR für ca, 2 Stunden,
also 7,50 EUR pro Stunde.

Zu teuer ist der Stadtball nicht, weil eine erstklassige Kapelle
Unterhaltung für mindestens 5 Stunden bietet,
also 5,50 EUR pro Stunde.

Wir sollten nicht alles "negativ begleiten",
was für die Bürger gemacht wird.

zehnerl ( gelöscht )
Beiträge:

30.10.2010 16:01
#227 RE: STADT VERHÄNGT HAUSHALTSSPERRE KURT FEIERT! Zitat · antworten

Zitat von Irlwin

Man muss ja nicht unbedingt zum Stadtball gehen wenn er einem zu teuer ist, man kann das Tanzbein
auch anderswo schwingen.




Die Idee finde ich genial.

@Herr Rippl und Josefshausbetreiber, könnten Sie nicht einen alternativen Ball im Josefshaus auf die Füße stellen, zu Preisen die sich alle Weidener leisten können? Ganz nebenbei könnten sich die Besucher im Foyer des Josefshauses einen Eindruck davon verschaffen, wieviel wirklich investiert werden müsste, um wieder richtig in Betrieb zu gehen. Was mit einer "Duldung" ein finanzieller Ritt auf dem Vulkan wäre.

kannnix ( gelöscht )
Beiträge:

30.10.2010 20:36
#228 RE: STADT VERHÄNGT HAUSHALTSSPERRE KURT FEIERT! Zitat · antworten

Irlwin, aberhallo,

das ist meine Schuld, ich habe mich wohl etwas unklar bzw. zu vorsichtig ausgedrückt.

Es geht nicht um die neuen Eintrittspreise, es geht darum dass der letzte Ball nur mit Hilfe von Sponsoren und Quersubventionen der Stadtmitarbeiter, veranstaltet werden konnte.
Das entstandene Defizit wurde wahrscheinlich aus der Stadtkasse beglichen, die Stadt hatte auch das Ausfallrisiko, also wie beim Zelt.

Genaue Zahlen haben wir nie bekommen, ich kenne sie zum Teil.

Weil die damaligen Eintrittskarten sehr hoch von Sponsoren und städtischen Leistungen subventioniert waren, war der zu bezahlende Wert weitaus niedriger als die Gegenleistung.
Deshalb wurden diese Karten, lange im Vorfeld, an Freinderln und Parteimitglieder vergeben, so dass der normale Bürger keine Chance hatte. Siehe NT Bericht.

Dies alles hat Seggewiß lt. NT als „ganz ganz großen Erfolg“ bezeichnet. In Wirklichkeit haben die Bürger diese Seggewiß Partx mitfinaziert.


Natürlich gibt es auch diesmal Sponsoren, die wollen aber teilweise nicht genannt werden und auch nicht beim Ball erscheinen. Das wäre diesen Leuten zu peinlich.
Das ist auch bei einigen Leuten so, die letztes Jahr noch mit dabei waren. Die wollen nicht im NT alls Ballbesucher genennt werden oder dort sichtbar sein.

Falls nicht alle Karten so weggehen wie sich das Seggewiß vorstellt, werden Freikarten an bedürftige Bürger abgegeben. Damit soll das schlechte Gewissen des SOZIALDEMOKRATISCHEN OB, sehr werbewirksam als „ganz ganz große Heldentats-Erfolg“ verkauft werden.

Sogar den NT Leuten war die Raucherorgie für Frau und Herrn Seggewiß zu peinlich. Deshalb gibt es nur auf der Stadt Homepage diesen Hinweis, beim NT nicht.

aberhallo! ( gelöscht )
Beiträge:

30.10.2010 21:09
#229 RE: STADT VERHÄNGT HAUSHALTSSPERRE KURT FEIERT! Zitat · antworten

@ kannix

So sieht "die sache" schon anders aus.

Da kann man mit der "oberfränkischen" Kämmerin nur sagen:

So doof.....( Du weißt schon)!

Zu denken gibt
der Hinweis auf die Spender,
die unerkannt im dunklen Balluntergrund feiern wollen.

Welcher "Hartzer"
wird wohl zwischen Herrn und Frau Oberbürgermeister Platz nehmen dürfen,
um unbeschwingt und feuchtfröhlich mit ihnen abtanzen zu können.

Buerger Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.580

05.11.2010 14:34
#230 RE: STADT VERHÄNGT HAUSHALTSSPERRE KURT FEIERT! Zitat · antworten

"Das ist ein ganz ganz großer Erfolg" würde Party Kurt sagen

www.der-Weidener.de

Danke Frau Nomayo für die prickelnde Info.

"Fussbal ist halt erst in der Regionalliga prickelnd" sagte der SpVgg VIP Gast Seggewiß.

Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Zensus 2011 startet - Erhebungsstelle Stadt Weiden
Erstellt im Forum Aktuelle Themen von zehnerl
7 11.05.2011 08:16
von aberhallo! • Zugriffe: 692
Die Stadt schmeißt sich jetzt wohl jeder vermeintlichen Erfolgsmeldung hinterher?
Erstellt im Forum Allerlei von zehnerl
3 25.09.2010 01:54
von Luise Nomayo • Zugriffe: 435
Die Zugriffszahlen derHomepage Stadt Weiden und des Forums im Vergleich
Erstellt im Forum Vorschläge, Anregungen, usw. zu unserem Forum von zehnerl
14 23.05.2010 22:16
von Auweh • Zugriffe: 641
Soziale Stadt Weiden
Erstellt im Forum Arbeiten in Weiden von Luise Nomayo
126 20.08.2017 15:03
von friedrich • Zugriffe: 14035
 Sprung  
weiden-aktuell.de weiden-zuhause.de weiden-oberpfalz.de dance4help.de

Fotos im Banner aus Wikipedia – Lizenz GNU-FDL | Domaininhaber

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de