Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Es ist erforderlich, angemeldet zu sein, um alle Beiträge im Forum lesen und beantworten zu können.


~~~ Mit einem Klick: die Beiträge der letzten Tage ~~~

bis zur nächsten Stadtratswahl!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.148 Antworten
und wurde 125.579 mal aufgerufen
 Einkaufen in Weiden
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 58
Luise Nomayo Offline

Foren-Gott

Beiträge: 5.572

15.08.2009 16:00
#101 RE: City Center + Hertie Kaufhaus Zitat · antworten

In der Zwischenzeit sind bereits zwei Kommentare eingestellt!
Beide beschreiben den tatsächlichen Hergang am Freitag um 17:30 vor dem Hertie-Eingang, aber auch die beschämende Absicht des OB, als großer Retter des Geschäftslokals von Hertie und als Verkünder der frohen Botschaft einer Nachvermietung dazustehen.

Dabei hat dieser OB nichts dazu beigetragen, daß das Haus nicht zur weiteren Geister-Ruine in der Innenstadt wird und neue Arbeitsplätze entstehen können.
Er hat nur jene Kunde weiterverbreitet, welche schon im Betrieb am Donnerstag bekannt wurde und auf welche eine unbeteiligte Pinasse bereits hier im Forum hinwies und dem NT berichtete.

Offensichtlich hatte sogar ich vor ihm die Information, dass die KfW dem neuen Investor grünes Licht gab und damit kann die Haus-Bank des Investors, das von der KfW, durch staatliche Bürgschaft abgesicherte Darlehen, auszahlen.
Auch die Bediensteten wußten das vor Seggewiß, denn sie durften ab Freitag morgens die Einrichtung weder abtransportieren noch weiterverwerten, wie das in den Tagen vorher der Fall gewesen war (diese Info hatte ich bereits hier eingestellt)

Gipfel der Impertinenz:
Seggewiß hatte die Chuzpe, den Bediensteten noch 10 Minuten vor der Traueraktion zu verordnen, diese Nachricht geheim zu halten und nicht weiter nach aussen zu verbreiten, um selbst,
... wie sich nun herausstellte, mit dieser frohen Kunde vor dem Hertie-Eingang an die Öffentlichkeit treten zu können.
Armselig, wenn man solche Mittel benötigt, um vermeintlich im Wahlkampf punkten zu können,
noch armseliger die Verteilung von SPD-Kugelschreibern durch Bundestagskandidat Schieder vor der Traueraktion der Belegschaft am Hertie Eingang!

Na, ja,
bei nur noch 22% Zustimmung in der Bevölkerung für die SPD, hat der Schieder zu sehen, ob er noch über die Liste den Sprung ins Parlament schafft.




Florian Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.917

16.08.2009 23:42
#102 RE: City Center + Hertie Kaufhaus Zitat · antworten

Was machen jetzt die Dixis beim Hertie?

Wer gewinnt jetzt? Der Richter der Kräne sehen will, der Seggewiß der keine Aktien hat, oder Jens Meyer der seine SPD nicht zum Deppen machen will?

Schauen wir Montag mal nach.

Egal was passiert, die SPD wird es krachen lassen, mit oder ohne Dixis.
Sollte das Papier bei den Dixis ausgehen, wird der Riesenstaatsmann Schieder, als Ersatz seine Kugelschreiber verteilen.

Buerger Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.580

17.08.2009 09:53
#103 RE: City Center + Hertie Kaufhaus Zitat · antworten

Ich bin soeben beim Hertie vorbei gefahren.

Die Dixi sind noch nicht da, oder sie sind so gut versteckt und ich habe sie nicht gesehen.

Luise Nomayo Offline

Foren-Gott

Beiträge: 5.572

17.08.2009 12:04
#104 RE: City Center + Hertie Kaufhaus Zitat · antworten

Ich war so bis 10 Uhr an der Eingangstüre bei Hertie.
Der Schaller hat da eine zweiteilige, große Planen-Wand aufgestellt, im Winkel, direkt vor dem Hertie Eingang und dahinter sollen die Dixies versteckt werden.

Das zieht sich leider, für alle die dringend mal "für kleine Mädchen müssen", noch etwas in die Länge.

Irgend welche Blödmenschen haben das Wachs der brennenden Kerzen, die vor der Eingangstüre zum Hertie von der Belegschaft aufgestellt wurden, gegen die Scheiben und auf den gesamten Eingangsvorplatz geschüttet.
Nun müssen die letzten Aufräum-Bediensteten, das erstarrte Wachs von den Scheiben und Platten und aus den Pflasterfugen kratzen.
Das dauert und ist eine Sträflingsarbeit. Erst wenn die Oberflächen sauber abgekratzt sind, können in kleinen Mengen fettlösende Chemikalien aufgetragen werden, um das eingedrungene und haftende Wachs restlos zu entfernen.

Da wird so mache/r noch in die Hosen pinkeln müssen, bis die Dixies stehen!

Übeigens würde der Schaller keine alkoholischen Getränke servieren, dann könnte er ein Schild mit WC-Verweis auf sein Cafe an der Ecke Sedanstraße machen. Denn ohne Alkoholverkauf ist bis zu einer Entfernung von 300 m Toilettennutzung möglich!

Aber die Beziehung zum Schaller, wegen dem Schaller-Scout zu OB Seggewiß, hat wohl die unsägliche und m.E. rechtswidrige Dixi-Lösung ermöglicht.



Irlwin ( gelöscht )
Beiträge:

17.08.2009 21:08
#105 RE: City Center + Hertie Kaufhaus Zitat · antworten

Ich finde es ungerecht, wenn anderen Gaststättenbetreibern Vorschriften gemacht werden bezüglich getrennter Toilletten für Männer und Frauen, Waschgelegenheit etc. etc., und der Schaller stellt einfach Dixis hin, ja wo samma denn?

Wahlversprechen Offline

Foren-Gott


Beiträge: 1.969

18.08.2009 11:19
#106 RE: City Center + Hertie Kaufhaus Zitat · antworten

Gestern bin ich beim City Center, gegenüber Witt vorbeigefahren.

Ausgeblichene Fahnen die man nicht mehr lesen kann, ein Transparent „Samstag bis 18 geöffnet“ lassen ahnen dass der Laden nicht so besonders toll läuft.
Die Leerstände bei Verkaufs und Büroflächen wurden hier schon beschrieben.

Profitieren wird das City Center von der Hertie Schließung sicher nicht. Die bisherigen Hertie Besucher, zumindest ein Teil davon, wird auch dem City Center fehlen.

Es wäre fatal wenn hier die „nächste Baustelle“ in der Innenstadt entsteht.
Seggewiß hat jeden Bestandsschutz für vorhandene Geschäfte abgelehnt und dafür alle Tricks für „Freunde“ damit meine ich den SPD Markt in der Neustädter Straße ermöglicht.

Ob das so gut ist bezweifle ich mal. Sicher ist nur, der SPD Markt wird auch das City Center schwächen, so wie die gesamte Innenstadt.
Da bleibt die Frage wer eigentlich den SPD Markt will und wer wirklich davon profitiert???

Pirat Offline

Foren-Profi

Beiträge: 223

18.08.2009 13:28
#107 RE: City Center + Hertie Kaufhaus Zitat · antworten

Zitat von Wahlversprechen
Da bleibt die Frage wer eigentlich den SPD Markt will und wer wirklich davon profitiert???[/b]


Was heißt hier SPD Markt ?

Dürfen hier nur SPD Mitglieder einkaufen ?

aberhallo! ( gelöscht )
Beiträge:

18.08.2009 14:14
#108 RE: City Center + Hertie Kaufhaus Zitat · antworten

Die Frage
kann erst nach der Bundestagswahl beantwortet werden,
wenn zahlenmäßig genau feststeht,
wieviele "SPD-ler" letztendlich überlebt haben werden und
als Mitglieder zudem bereit sind,
öffentlich die "ROTE-Kampf-Fahne" zu schwenken.

Zauberwürfel Offline

Foren-Ass

Beiträge: 313

18.08.2009 16:46
#109 RE: City Center + Hertie Kaufhaus Zitat · antworten

In Antwort auf:
Seggewiß hat jeden Bestandsschutz für vorhandene Geschäfte abgelehnt

Stimmt, hab ich mit eigenen Ohren aus seinem Mund gehört.
In Antwort auf:
Dürfen hier nur SPD Mitglieder einkaufen ?


Vielleicht werden mal Überwachungsbänder ausgewertet, wer da so sympatisiert.


Ich bin stolz ein Oberpfälzer zu sein.

Buerger Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.580

20.08.2009 19:21
#110 RE: City Center + Hertie Kaufhaus Zitat · antworten

Hoffentlich steht Hertie Weiden auf der Einkaufsliste

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unterne...,644061,00.html

Spannende Zeiten.

Buerger Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.580

21.08.2009 22:31
#111 RE: City Center + Hertie Kaufhaus Zitat · antworten

Ist das der neue Mieter als Zwischenlösung für das Weidner Hertie Haus?

http://www.rheinpfalz.de/cgi-bin/cms2/cm.../neu&id=5377380

Wahlversprechen Offline

Foren-Gott


Beiträge: 1.969

22.08.2009 09:42
#112 RE: City Center + Hertie Kaufhaus Zitat · antworten

Das City Center steht zum Verkauf steht heute im NT.

Professionelle Investoren reagieren sehr schnell auf Signale aus der Politik.

Ein OB der erklärt er will bestehende Geschäfte und Betriebe nicht schützen, aber dafür gleichzeitig neue Einkaufsmärkte am Rand der Stadt forciert, wird von Investoren natürlich registriert.

Diese OB Grundeinstellung bedeutet die Immobilienpreise in der Innenstadt werden sinken, die Mieteinnahmen durch die vielen kommenden neuen Leerstände auch .
Das Weihnachtsgeschäft nehmen die meisten Geschäfte noch mit, danach wird es sehr schnell gehen.

Ich verstehe die Inhaber des City Centers, falls möglich jetzt verkaufen.




Buerger Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.580

22.08.2009 10:24
#113 RE: City Center + Hertie Kaufhaus Zitat · antworten

Klar reagiert die Wirtschaft schneller als Seggewiß und seine Verwaltung, langsamer geht’s auch kaum.

Der Seggewiß hat noch nicht mal sein neues Schülerkaffee vorgestellt, da hat der Schaller Bäcker nebenan seinen Laden blitzschnell, sehr schön umgebaut, mit Lounge usw..
Der hat sich auf das zu erwartende neue Publikum schon eingestellt.
Sieht echt gut aus, bitte mal ansehen.



hexy Offline

Admine


Beiträge: 1.420

01.09.2009 11:50
#114 RE: City Center + Hertie Kaufhaus Zitat · antworten

WO sind denn nun die Toiletten fürs Schaller-Cafe???

Oder war ich nur blind?

lg, hexy

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Oh Mensch, lerne tanzen – sonst wissen die Engel im Himmel mit dir nichts anzufangen. (Augustinus)

Hans Offline

Foren-Gott

Beiträge: 2.118

01.09.2009 15:02
#115 RE: City Center + Hertie Kaufhaus Zitat · antworten


So nebenbei,

"vögele" im Kaufland macht zum Oktober zu.

Karin Offline

Foren-Ass

Beiträge: 638

01.09.2009 15:50
#116 RE: City Center + Hertie Kaufhaus Zitat · antworten

hexy,

wenn Du blind bist dann bin ich es auch! Hier wird wahrscheinlich mit zweierlei Maß gemessen.

zehnerl ( gelöscht )
Beiträge:

01.09.2009 16:37
#117 RE: City Center + Hertie Kaufhaus Zitat · antworten



Die Dixies wurden auch meiner Erkenntnis nach nicht aufgestellt.
Vermutlich war der öffentliche Druck dann doch zu groß.

Ich frage mich nur, wohin die Gäste jetzt "pinkeln" gehen.

zehnerl ( gelöscht )
Beiträge:

01.09.2009 16:39
#118 RE: City Center + Hertie Kaufhaus Zitat · antworten


@Karin:

Wie meinst du dass mit zweierlei Maß?
Wo genau wurde bei der Ankündigung im NT, es würden Dixies vor dem Hertie-Eingang aufgestellt werden, und der berechtigten Kritik an diesem Vorhaben, mit zweierlei Maß gemessen?


Dass solltest du mir schon mal erklären.


hexy Offline

Admine


Beiträge: 1.420

01.09.2009 17:52
#119 RE: City Center + Hertie Kaufhaus Zitat · antworten

ok ... ich denke mal, ich war nicht blind ...
und du, Karin, bist es auch nicht.

Bin erst heute wieder vorbeigegangen - nix zu sehen

Nun, da frage ich mich jetzt aber schon:
Darf denn das Cafe dann weiterhin Betrieb haben?
Gab es da nicht irgendeine Vorschrift? ... von wegen Cafe mit Sitzplätzen und Toiletten?

lg, hexy

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Oh Mensch, lerne tanzen – sonst wissen die Engel im Himmel mit dir nichts anzufangen. (Augustinus)

Franz-Josef Offline

Foren-Profi


Beiträge: 218

01.09.2009 17:55
#120 RE: City Center + Hertie Kaufhaus Zitat · antworten

Die Vorschrift gab es früher mal. Wurde aber unter Beckstein abgeschafft!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 58
Rathausdach »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
IHK- Wahl zur Vollversammlung
Erstellt im Forum Wirtschaft von beobachter
2 29.04.2013 20:52
von beobachter • Zugriffe: 983
Die Stadt baut weiter - es geht vorwärts - nur wie lange?
Erstellt im Forum Informatives von Luise Nomayo
15 01.07.2010 23:11
von Irlwin • Zugriffe: 1278
Eine Ära geht zu Ende
Erstellt im Forum Allerlei von zehnerl
12 03.05.2010 12:37
von beobachter • Zugriffe: 1073
Sponsoring - ist das so weit weg?
Erstellt im Forum Allerlei von Luise Nomayo
9 09.03.2010 12:49
von kannnix • Zugriffe: 786
 Sprung  
weiden-aktuell.de weiden-zuhause.de weiden-oberpfalz.de dance4help.de

Fotos im Banner aus Wikipedia – Lizenz GNU-FDL | Domaininhaber

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de