Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Es ist erforderlich, angemeldet zu sein, um alle Beiträge im Forum lesen und beantworten zu können.


~~~ Mit einem Klick: die Beiträge der letzten Tage ~~~

bis zur nächsten Stadtratswahl!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.041 Antworten
und wurde 53.946 mal aufgerufen
 Einkaufen in Weiden
Seiten 1 | ... 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | ... 53
Heimatfreund Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.527

05.07.2010 17:28
#661 RE: Der SPD Einkaufsmarkt der Generationen :-)) Zitat · antworten

Hier das wortwörtliche

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
Luise Nomayo Offline

Foren-Gott

Beiträge: 5.574

05.07.2010 17:40
#662 RE: Der SPD Einkaufsmarkt der Generationen :-)) Zitat · antworten

Danke, Heimatfreund!
Ich hatte den genauen Wortlaut benötigt.
Du hast natürlich das Urheber- und Eigentumsrecht an den Fotos!
Wenn ich diese als Beleg und Anlage einer Beschwerde verwenden könnte, wäre das ganz toll?

Danke, vorerst!

Tim Offline

Foren-Gott

Beiträge: 2.408

05.07.2010 17:50
#663 RE: Der SPD Einkaufsmarkt der Generationen :-)) Zitat · antworten

Der Edeka Markt der Nichtgenerationen und der Nichthammerwegnahversorger hat bestimmt wie das Josefshaus auch nur eine Duldungsgenehmigung.

Die kann der Seggewiß jetzt leicht widerrufen. Der macht das bestimmt gerne.

Wie heißen doch wieder die kleinen Tiere mit den langen Schwänzen die immer durch die Kanalschächte huschen? Mir fällt der Name im Moment nicht ein.

Heimatfreund Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.527

05.07.2010 17:55
#664 RE: Der SPD Einkaufsmarkt der Generationen :-)) Zitat · antworten

la-petite-fleur,
versteh ich dich richtig?
Du kannst die Bilder brauchen?
Dann darfst du sie selbstverständlich verwenden!

Florian Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.917

05.07.2010 18:04
#665 RE: Der SPD Einkaufsmarkt der Generationen :-)) Zitat · antworten

Tim du meinst sicher eine Ratte.
Es gibt da ein Video „Die Ratte steckt fest“, weil die meistens vor Gier blöd sind..

http://www.youtube.com/watch?v=qpCiuqiduxg

Auch Ratten leben gefährlich.

Hans Offline

Foren-Gott

Beiträge: 2.118

05.07.2010 20:08
#666 RE: Der SPD Einkaufsmarkt der Generationen :-)) Zitat · antworten

EDEKA Nordbayern hat bereits 50 Standorte nach dem Konzept der Generationenmärkte.
http://www.edeka.de/NORDBAYERN/Content/d...eldung0148.html

Die nächstgelegenen sind in

Amberg, Neumühler Straße 7

Auerbach, Novettaweg 6

Eschenbach, Kirchenthumbacher Str. 29

und

Neustadt-Waldnaab, Innere Floßer Straße 3

http://www.edeka.de/NORDBAYERN/Content/d...Marktliste.html

beobachter Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.424

05.07.2010 20:18
#667 RE: Der SPD Einkaufsmarkt der Generationen :-)) Zitat · antworten

in Antwort auf
http://www.youtube.com/watch?v=qpCiuqiduxg



Hatte dieses Tierchen etwa vorher Verzehrgutscheine eingelöst? Könnte ja sein, dass auch diese Gattung sozial gut organisiert ist und dieses Tier dank seiner Funktion in den Genuss diverser Gutscheine kam?

Das würde aber auch heißen, dass manche Privelegien nicht immer von Vorteil sind und, wie in diesem Fall, das Loch vor dem Kopf zu klein gebohrt wurde da der Bauch zu voll war.

Andererseits immer noch besser ein Loch vor dem Kopf als ein Brett davor


ernsthafter:

das ist in meinen Augen eine Riesensauerei diese Nicht- bzw Halbinformation über das neue Edeka-Center. Es trägt ganz sicher nicht zur Schaffung von neuen Arbeitsplätzen bei, ich fürchte eher, dass der Real-Markt

Beschäftigte an das Arbeitsamt schicken wird(muss)

La-petite-fleur hat bereits angedeutet, dass hier eventuell unter geschönten Argumenten Genehmigungen erteilt wurden wenn ich das richtig interpretiere. Auch wenn das Unternehmen Rank an den Bautätigkeiten beteiligt ist hoffe ich,dass massive Nachfragen an die Verantwortlichen gestellt werden!

Wahlversprechen Offline

Foren-Gott


Beiträge: 1.969

06.07.2010 09:43
#668 RE: Der SPD Einkaufsmarkt der Generationen :-)) Zitat · antworten

Zitat von Hans
EDEKA Nordbayern hat bereits 50 Standorte nach dem Konzept der Generationenmärkte.
http://www.edeka.de/NORDBAYERN/Content/d...eldung0148.html

Die nächstgelegenen sind in

Amberg, Neumühler Straße 7

Auerbach, Novettaweg 6

Eschenbach, Kirchenthumbacher Str. 29

und

Neustadt-Waldnaab, Innere Floßer Straße 3

http://www.edeka.de/NORDBAYERN/Content/d...Marktliste.html





Hallo Hans vielen Dank für die Info, ich hab mich schiefgelacht.

Ganz am Anfang dieser Schmierenkomödie um das Monster Projekt des Fritsch ( also noch vor der letzten Stadtratswahl) wurde im Stadtrat argumentiert, dass die Edeka in der Oberpfalz nur 2 Generationenmärkte baue, falls Weiden nicht wolle würde der Markt halt nach Amberg kommen.

Bei dieser Fritsch Argumentation sind die Stadträte das erste Mal umgefallen.

Vielleicht findest du die entsprechenden Stadtratsprotokolle oder NT Berichte.

Über 50 weitere Generationenmärkte haben wir jetzt in der weiteren Umgebung.

Weiden und Kurt Seggewiß können stolz daraus sein, es sind lauter Oberzentren (das war auch immer eine Argumentation des OB) die diese sensationelle Einrichtung besitzen z.B.

Gößweinstein
Großenhain
Neustadt

Und jetzt endlich auch das

Seggewiß-Weiden

kannnix ( gelöscht )
Beiträge:

06.07.2010 10:23
#669 RE: Der SPD Einkaufsmarkt der Generationen :-)) Zitat · antworten

Der Generationenmarkt war laut Seggewiß auch die Wunderwaffe gegen die drohende Gefahr des FO in Selb.
Was macht da der Einspruch der Stadt? Was hat uns das gekostet?

Wir wissen der OB schafft die Strecke nach Selb in 20 Minuten, da war das FO schon eine echte Bedrohung der Geschäfte in der Weidner Innenstadt.

Unglaublich wie hier beim Markt des SPD Sponsors Fritsch, gelogen, getrickst, gemauschelt und getürkt wurde.

Und die 40 Lämmchen im Stadtrat haben nichts gemerkt.

aberhallo! ( gelöscht )
Beiträge:

06.07.2010 10:55
#670 RE: Der SPD Einkaufsmarkt der Generationen :-)) Zitat · antworten

Und warum haben "DIE" nichts gemerkt?

Weil Geld eben nicht stinkt!

Fritsch sollten wir in Ruhe lassen.
Es ist nicht ehrenrührig Anträge zu stellen.

Ihm kann egal sein,
wann-wie-und warum der Stadtrat zustimmt.

Er kann und muss davon ausgehen,
dass alles ordnungsgemäß beraten und beschlossen wurde.

Hie und da etwas Landschaftpflege--
da befindet er sich in bester Gesellschaft.

Wir müssen über die reden,
welche wieder in den Stadtrat wollen, z.B. Rank!

Ehrenämtler ( gelöscht )
Beiträge:

06.07.2010 12:15
#671 RE: Der SPD Einkaufsmarkt der Generationen :-)) Zitat · antworten

Das Verhalten der Edeka ist korrekt. Die haben langfristig 3 800 m2 zum Betrieb eines E-Center angemietet, mehr nicht.

Neben der Tafel der Edeka hat man schnell für die beteiligten Architektenbüros noch das Wort Nahversorgungszentrum angebracht, damit das nicht so auffällt.

Der Begriff „Markt der Generationen“ wurde immer da benutzt wo überwiegend kleine Gemeinden und Städte überversorgt sind, aber die jeweiligen örtlichen Honoratioren begeistert von der neuen Idee waren.
Bei größeren Städten wurde es seltener benutzt, da sind die Stadträte meisten zu clever oder die Regierung hat die Genehmigung abgelehnt.
In Weiden wurde deshalb der Begriff Nahversorgung zusätzlich verwendet um die Chancen zu erhöhen.
Das von der Stadt bezahlte Gutachten sagt der Hammerweg sei unterversorgt und deshalb muss der Markt gebaut werden.

Lt. Gesetz ist die Stadt für die verkehrstechnische Versorgung des ausgewiesenen Center verantwortlich und muss eventuelle Maßnahmen auch bezahlen.
Deshalb hat der Fritsch Anwalt in München auf Rechnung des Herrn Fritsch einen Vertrag mit der Stadt gemacht, der natürlich geheim ist.
Das ist so gelaufen wie bei der SpVgg. „Zahlt alles der Investor“ sagte bei der entscheidenden Sitzung der OB.

Wer zahlt schafft an und bei der Vereinbarung hat der Fritsch seinen Anwalt bezahlt und Seggewiß hat sich darüber gefreut, weil der Fritsch so großzügig ist.
Die werden sich wundern wenn die Nahanbindung oder die Ampellösung gefordert wird wer das alles bezahlt, der Fritsch sicher nicht.

Wir kennen weder den geheimen Vertrag noch die Zusagen an Fritsch, das ist wie bei der SpVgg.

Ich behaupte mal, der Markt wird für die Stadt noch sehr teuer werden, aber dann ist alles nicht mehr erinnerlich.

Hans Offline

Foren-Gott

Beiträge: 2.118

06.07.2010 14:44
#672 RE: Der SPD Einkaufsmarkt der Generationen :-)) Zitat · antworten

.
Im letzten Teil des OTV Berichtes vom 16.6.2010 zur Bürgerversammlung bezog
unser OB Stellung zur Verkehrsanbindung des neuen EDEKA Marktes.

http://www.otv.de/default.aspx?ID=2105&s...2010&aktWoche=3

Der OB sprach dabei von den kommenden, im Moment noch nicht sichtbaren,
Fußgängerüberwegen und Ampeln die Basis eines Vertrages sind.


Einfach zur Erinnerung mal den o.g. Bericht ansehen.

beobachter Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.424

06.07.2010 16:12
#673 RE: Der SPD Einkaufsmarkt der Generationen :-)) Zitat · antworten

Zitat ehrenämtler:

..In Weiden wurde deshalb der Begriff Nahversorgung zusätzlich verwendet um die Chancen zu erhöhen.
Das von der Stadt bezahlte Gutachten sagt der Hammerweg sei unterversorgt und deshalb muss der Markt gebaut werden....

_____________________________________________________

Das ist ja auch einleuchtend: es gibt in unmittelbarer Nachbarschaft des Edeka-Nahversorgungs-Mehrgenerationen-Best Ager Top Centers ja nur den Aldi und den Real sowie im Hammerweg nah und gut

was sagt denn zum Beispiel die Statistik über die "Versorgung" in Parkstein???

(gibt es ein Ausfallgeld für Stadträte, die kurzzeitig das Denken einstellen?)

kannnix ( gelöscht )
Beiträge:

06.07.2010 17:09
#674 RE: Der SPD Einkaufsmarkt der Generationen :-)) Zitat · antworten

Der OTV Bericht vom Hans ist aber sehr schön

Der OB sagt die fußläufige Anbindung des Hammerweges und die Ampellösung kommt noch, man sieht sie nur im Moment nicht.
Wann wird man sie den sehen können und warum ist der Vertrag wie bei der SpVgg geheim?

Hier ist ein NT Bericht

http://www.oberpfalznetz.de/onetz/143772...achten,1,0.html

aberhallo! ( gelöscht )
Beiträge:

06.07.2010 20:05
#675 RE: Der SPD Einkaufsmarkt der Generationen :-)) Zitat · antworten

Das würde ja bedeuten,
dass jedem "Hammerwegler", rein statistisch betrachtet,
nur 0,66 qm persönliche Einkaufsfläche zur Verfügung stehen.

Hat der Stadtrat bedacht,
dass das einer "Käfighaltung" sehr nahe kommt?

Ist im "SPD-Monster"
eigentlich die "Mindest-EU-Freiflächen-Norm" erfüllt?

Irlwin ( gelöscht )
Beiträge:

06.07.2010 23:42
#676 RE: Der SPD Einkaufsmarkt der Generationen :-)) Zitat · antworten

Die Hammerwegerer brauchen das angebliche Nahversorgungszentrum nicht, weil es für sie in der Prärie liegt.

Somit erübrigt sich eine Verkehrsanbindung

zehnerl ( gelöscht )
Beiträge:

06.07.2010 23:44
#677 RE: Der SPD Einkaufsmarkt der Generationen :-)) Zitat · antworten

Gut gesprochen @Irlwin!

Buerger Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.580

08.07.2010 16:51
#678 RE: Der SPD Einkaufsmarkt der Generationen :-)) Zitat · antworten

Zitat von Hans
EDEKA Nordbayern hat bereits 50 Standorte nach dem Konzept der Generationenmärkte.
http://www.edeka.de/NORDBAYERN/Content/d...eldung0148.html

Die nächstgelegenen sind in

Amberg, Neumühler Straße 7

Auerbach, Novettaweg 6

Eschenbach, Kirchenthumbacher Str. 29

und

Neustadt-Waldnaab, Innere Floßer Straße 3

http://www.edeka.de/NORDBAYERN/Content/d...Marktliste.html






Der Edeka Markt der Generationen in Neustadt, ehemaliges Gelände der Bärenbräu bzw Festplatz.

Es ist eine Filiale der Bäckerei Kutzer, ähnlich wie beim Netto Markt in Altenstadt und eine Filiale der Deutschen Post vorhanden.

Die Fleisch- Wurst- Käse- Fischtheke ist riesig. Das Verkaufspersonal sehr nett mit Shirts „Wir lieben Lebensmittel“. Ein typischer Edeka Markt.

Der Markt der Generationen.

Markierte Stellplätze für Behinderte gibt es nicht, die Parkplätze sind auch nicht größer als bei anderen Märkten. Aber es gibt je ein Einkaufswagen für Rollstuhlfahrer, mit Babyschale und mit Sitzvorrichtung bzw. Hocker.

Die Gänge sind etwas breiter, insgesamt so ca. 15 Plastikvergrößerungsgläser sind an der Stirnseite einiger Regale. Geschätzter Kaufpreis der winzigen Leselupen ca. -.10 Cent.
Man braucht schon eine gute Lesebrille um die Dinger zu finden.
Vom viel gerühmten Service-Knopf habe ich nur ein Stück beim Obst gesehen.
Für Kinder ist eine Spielecke mit Rutsche und Ballbad ungefähr so wie bei Mac Donald, nur viel kleiner.

Die Gesamtfläche des Marktes schätze ich so auf 500 Quadratmeter.
Die Auswahl wirklich gut, die Preise sind obere Mittelklasse, also deutlich teuerer als beim Discounter.

Irlwin ( gelöscht )
Beiträge:

09.07.2010 00:24
#679 RE: Der SPD Einkaufsmarkt der Generationen :-)) Zitat · antworten

Was, die Neustädter haben schon einen "Markt der Generationen"?

kannnix ( gelöscht )
Beiträge:

13.07.2010 16:25
#680 RE: Der SPD Einkaufsmarkt der Generationen :-)) Zitat · antworten

Erstaunlich welche Baufahrzeuge sich da so rumtreiben.

Klar der Rank ist mit einer ganzen Flotte vertreten, der macht auch Sanitär, Heizung, Dachbau usw.

Heute habe ich auch ein Fahrzeug des Bauunternehmers Schell entdeckt, es würde mich nicht wundern wenn die Firma Koller aus Schirmitz (Schwager des OB) hier auch segensreich mitwirkt um den armen Bürgern zu helfen endlich ein Nahversorgungscentrum zu erhalten.


Der hat schon ein erfolgreiches Netzwerk, der Fritsch.

Seiten 1 | ... 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | ... 53
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Bombendrohung in Weiden
Erstellt im Forum Allerlei von Luise Nomayo
0 28.09.2012 18:22
von Luise Nomayo • Zugriffe: 461
Firmenabwanderungen bzw. Neuansiedlungen
Erstellt im Forum Arbeiten in Weiden von Heimatfreund
10 17.11.2010 00:02
von Hans • Zugriffe: 719
Hammerweg
Erstellt im Forum Allerlei von zehnerl
8 11.11.2010 19:27
von zehnerl • Zugriffe: 730
Bahnhofstraße
Erstellt im Forum Allerlei von Heimatfreund
534 07.12.2016 23:37
von Adlerauge • Zugriffe: 37738
Mehrgenerationen-Spielplatz
Erstellt im Forum Freizeit fürs "Mittelalter" ... von hexy
5 16.06.2009 15:23
von Tim • Zugriffe: 703
14./15.06.2008 Deutschland bewegt sich
Erstellt im Forum Veranstaltungen von hexy
0 04.06.2008 01:01
von hexy • Zugriffe: 282
 Sprung  
weiden-aktuell.de weiden-zuhause.de weiden-oberpfalz.de dance4help.de

Fotos im Banner aus Wikipedia – Lizenz GNU-FDL | Domaininhaber

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de