Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Es ist erforderlich, angemeldet zu sein, um alle Beiträge im Forum lesen und beantworten zu können.


~~~ Mit einem Klick: die Beiträge der letzten Tage ~~~

bis zur nächsten Stadtratswahl!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 34 Antworten
und wurde 1.651 mal aufgerufen
 Veranstaltungen
Seiten 1 | 2
aberhallo! ( gelöscht )
Beiträge:

12.07.2009 18:15
#21 RE: Weiden rockt Zitat · antworten

@ Ehrenämtler

Deine Aussage
"die können nur Geld einsacken"
ist für jeden gestandenen SPDler eine Zumutung.

König Kurt und die Seinen
können nämlich auch richtig Geld ausgeben!

Aktuelle Beweise gefällig--z.B.

Bei dem in 4. Liga spielenden Fußball-Profi-Club SpVgg Weiden
ohne zu wissen, wieviel eigentlch gebraucht wird (gem.NT-Bericht).
oder
auch beim untergegangenen VHS-Volksbildungs-Club ohne zu wissen,
wofür das viele Geld ausgegeben wurde.

kannnix ( gelöscht )
Beiträge:

12.07.2009 20:34
#22 RE: Weiden rockt Zitat · antworten

@elster

Der NT wird sicher so fair berichten wie bei der Seggewiß - Waterloo Veranstaltung.

Der Organisator und sein Team können sicher eine gute Figur abgegeben haben, der Maiball war ja auch gut organisiert.

Hier geht es um den SPD Anspruch "Weiden rockt" oder "der Parteitag rockt" und das hat genauso gestimmt wie das Wahlversprechen des H. Seggewiß und der Neuanfang der Weidner SPD.

Wie immer nichts gehalten, Sprüche geklopft und die Bürger ignorieren diese Partei mit ihren geldgeilen Funktionären.

Tim Offline

Foren-Gott

Beiträge: 2.408

12.07.2009 22:48
#23 RE: Weiden rockt Zitat · antworten


Ein liebenswerter Bericht des STERN über Weiden und Müntefering.

http://www.stern.de/politik/deutschland/...rn-/706056.html

Ehrenämtler ( gelöscht )
Beiträge:

13.07.2009 09:30
#24 RE: Weiden rockt Zitat · antworten

Kompliment Herr Bolleininger, gut getrickst da muss man erst mal darauf kommen.

1600 Besucher haben Sie bei „Weiden rockt“ im Laufe des Tages gezählt.
Das kann man nicht nachprüfen, während ich zugesehen habe war keineswegs ein großer Wechsel zu sehen, die Bilder sind auch am Nachmittag aufgenommen worden und da braucht man schon eine prophetische Gabe um diese Zahl zu nennen.

Gut getrickst, Kompliment.

Ich wünsche Ihnen dass Sie SPD Vorsitzender werden und eine ehrliche glaubwürdige Partei in Weiden schaffen.---Ein verdammt schwerer Job bei diesen Altlasten und den täglichen Versagen des OB.

Ich wünsche Ihnen aber auch dass Sie in Zukunft diese Tricks nicht mehr benötigen und die Bürger wieder zu SPD Veranstaltungen kommen.

Im Moment ist diese SPD eher ein Geselligkeitsverein der sein Eigenleben führt und von uns Bürgern belächelt wird.

Bitte bleiben Sie ehrlich und fangen Sie nicht an ein typischer Weidner SPD Trickser zu werden, die Bürger sind klüger als so mancher Gaudipolitiker mit extremen Bezügen auf Bürgerkosten glaubt.

Man kann sich Erfolge schönreden oder schönsaufen, aber das hilft auf Dauer nix.

Mit 1600 Grüßen

Ehrenämtler.

elster Offline

Foren-Profi

Beiträge: 211

13.07.2009 10:06
#25 RE: Weiden rockt Zitat · antworten


@ Ehrenämtler

Wer sagt denn, dass Herr Bolleininger die 1600 genannt hat?

Wir wissen doch, wie dass mit den Berichten des Neuen Tages ist

Zudem können die Bilder gar nicht am Nachmittag aufgenommen worden sein, weil

1. Weiden rockt erst ab 17 Uhr los ging
2. Weil Maget und Pronold am Nachmittag noch in der Max-Reger-Halle waren.

Du hast dich halt vom Tageslicht täuschen lassen, aber inzwischen sind auch die Weidner Abende lange hell.


Tim Offline

Foren-Gott

Beiträge: 2.408

13.07.2009 10:18
#26 RE: Weiden rockt Zitat · antworten

Zitat NT

"Chef-Organisator Gerald Bolleininger, der das Fest zusammen mit Ralf Möhrle auf die Beine gestellt hatte, zählte bis 21 Uhr 1 600 Besucher"

Pirat Offline

Foren-Profi

Beiträge: 223

13.07.2009 10:46
#27 RE: Weiden rockt Zitat · antworten


Bis 21 Uhr waren es 1600.

21 Uhr ist aber nicht mehr Nachmittags.
Die Prophezeihungstheorie fällt schon mal weg.



Pirat Offline

Foren-Profi

Beiträge: 223

13.07.2009 10:48
#28 RE: Weiden rockt Zitat · antworten


Ich glaube nicht, dass Bolleininger selber die Besucher gezählt hat.
Das hat mit Sicherheit ein Anderer getan und im dies zugeflüstert.
Oder aber nur geschätzt.

Florian Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.917

13.07.2009 11:09
#29 RE: Weiden rockt Zitat · antworten

Seit mal nicht so kritisch. Ich mag den Bolleininger weil der im Forum immer so ehrlich ist.

Falls der die Besucherzahl für den parteiinternen Wettkampf gegen Schmid braucht, können wir etwas großzügiger sein.
Also von 21:00 bis 22:00 sind nochmals sagen wir 1600 Leute gekommen. Das ergibt dann insgesamt 3 200 Personen, ist doch nicht schlecht.

Solange der Bolleininger solche Zahlen auf der Homepage der Partei veröffentlicht ist das o.k., die liest keiner.
Bitte nicht in der Öffentlichkeit nennen, das ist nicht gut für das Bolleininger Image und das braucht er auch nicht zum angeben.

Der Bolleininger kann doch auch nichts dafür dass die Weidner, nicht unbedingt von der SPD, aber von den geldgeilen Weidner SPD Funktionären die Sch… voll haben.

Lieber Herr Bolleininger nehmen Sie für meine lobende Worte als Entgegenkommen das derzeitige SPD Leitbild von der SPD Startseite, das tut schon körperlich weh.

Da stehen lauter Dinge die Weidens SPD NIE UND NIMMER repräsentiert.

Wer hat sich diesen Sch… ausgedacht.


http://www.spd.ic2.de/

willi Offline

Normalo

Beiträge: 59

13.07.2009 22:34
#30 RE: Weiden rockt Zitat · antworten

@alle!
also: auch ich war da.
die hinteren garnituren waren bis ca. 20:00 reserviert, da die versammlung so lange dauerte.
es waren insgesamt etwa 60 garnituren aufgebaut (wenn ich mich nicht verzählt habe)
zusätzlich standen beim wein/sekt-stand an den stehtischen immer eine menge leute.
ich bin auch schlecht im schätzen, aber 500 leute werden es schon gewesen sein.

die mrh wurde natürlich zum zweck der tagung gemietet, wie das die kaminkehrer und andere ja auch schon gemacht haben. und da ist die reinigung auch inkl.

der platz unter den linden wurde von spd-mitgliedern noch in der nacht geräumt. und einer (im rotem hemd!) hat sogar die papiererl mit der hand aufgehoben.

und meines wissens geht die web-cam nur zum oberen markt...

willi

Luise Nomayo Offline

Foren-Gott

Beiträge: 5.574

13.07.2009 22:57
#31 RE: Weiden rockt Zitat · antworten

Lieber "willi"!

- Daß die "Papiererln" am Unteren Markt nachts noch "mit der Hand", von wem auch immer, aufgehoben und beseitigt wurden, das war nirgends Frage oder Streitpunkt.
- Daß Menschen, wie Dr.Loew, das Gemeinwohl und das Wohl der Weidener SPD, nicht nur zu Worthülsen verkommen ließen, sondern selbst "Diener des Volkes" wurden und durch aktiven Einsatz, - z.B. Bierausschank und Bedienung -, zeigten, es geht um die Gleichwertigkeit der Mitglieder einer Gesellschaft, ist nicht alleine eine Frage der persönlichen Glaubwürdigkeit des Herrn Dr. Loew.
Ich hoffe, er wird seine Enttäuschung darüber, daß man das als selbstverständliche "Erniedrigung" in den Genossenkreisen wegsteckte, trotzalledem menschenfreundlich verarbeiten.
Danken wird´s ihm von dieser Parteifreunderl-Gruppe bestimmt niemand!

Viel mehr muß man sich fragen, mit welcher Selbstverständlichkeit erwartet das SPD-Vergnügungs-Volk (sich noch immer euphemisch als Proletariat bezeichnend) , daß brave Geister, nicht nur "bedienen", sondern für eine Brotzeit auch noch den Dreck wegputzen?

Heimatfreund Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.527

14.07.2009 21:38
#32 RE: Weiden rockt Zitat · antworten

Ob es auch Fotos von überlaufenden Mülleimern geben würde,wenn es eine Veranstaltung einer Pinassegenehmen Organisation gewesen wäre?
Wenn ich mich nicht täusche gibts im Pressewesen noch den Begriff "Sommerloch".

Florian Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.917

20.08.2009 14:23
#33 RE: Weiden rockt Zitat · antworten

Das Geheimnis wird gelüftet.

Nachdem unsere geldgeilen und abgewirtschafteten Stadträte keine Jugendarbeit betreiben, aus Angst vor Konkurrenz um die gut bezahlten Gschafterl Posten, haben Weidner Bürger ein Trainingscamp für die Stadträte der übernächsten Generation eingerichtet.

Damit soll sicher gestellt werden in Weiden wieder fähige Leute, allerdings erst in einigen Jahren, als Stadträte auf den verschiedenen Listen aufzustellen, die voll Begeisterung die Interessen der Bürger vertreten.

Ein absoluter Sommerhit, NEW, AM usw. wird uns beneiden. Allerdings müssen die bisherigen verbrauchten Typen dann schon mit vollen Geldbeuteln abgetreten sein.

Hier ist Weidens Hoffnung für die Zukunft:


http://www.youtube.com/watch?v=nmcLmJmE2OE



pussycat Offline

Foren-Profi

Beiträge: 221

20.08.2009 17:05
#34 RE: Weiden rockt Zitat · antworten


Für das finden und einstellen solcher Videos liebe ich dich.



Brigitte Offline

Foren-Ass

Beiträge: 870

21.08.2009 06:24
#35 RE: Weiden rockt Zitat · antworten

Florian

Ich stimme pussycat zu. Das Video ist einfach toll, auf diese kommende Generation freue ich mich.

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Die Frühlingstraße in Weiden
Erstellt im Forum Arbeiten in Weiden von friedrich
5 02.10.2017 22:12
von VestesHaus • Zugriffe: 461
Kaputte Denkmäler und andere Ruinen in Weiden
Erstellt im Forum Sonstiges von 5 vor 12
5 03.09.2017 16:54
von VestesHaus • Zugriffe: 951
Gewerbegebiet Weiden West IV
Erstellt im Forum Sonstiges von Hans
3 06.07.2016 21:13
von Luise Nomayo • Zugriffe: 957
Strompreise der Stadtwerke Weiden i.d.Opf.
Erstellt im Forum Einkaufen in Weiden von Luise Nomayo
5 09.01.2016 19:54
von beobachter • Zugriffe: 793
weiden-zuhause
Erstellt im Forum Ad memoriam von Luise Nomayo
11 06.02.2016 18:46
von Luise Nomayo • Zugriffe: 2110
 Sprung  
weiden-aktuell.de weiden-zuhause.de weiden-oberpfalz.de dance4help.de

Fotos im Banner aus Wikipedia – Lizenz GNU-FDL | Domaininhaber

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de