Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Es ist erforderlich, angemeldet zu sein, um alle Beiträge im Forum lesen und beantworten zu können.


~~~ Mit einem Klick: die Beiträge der letzten Tage ~~~

bis zur nächsten Stadtratswahl!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 310 Antworten
und wurde 16.007 mal aufgerufen
 Arbeiten in Weiden
Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16
kannnix ( gelöscht )
Beiträge:

11.07.2010 10:11
#241 RE: Krach bei der STADTBAU + der SPD Zitat · antworten

Ich glaube die haben Angst dass es der Gesamtpartei so geht wie der Bolleininger Homepage der SPD.

Die Juso Chefin ist schon zu den Rotary Leuten geflüchtet, die Seiten für die AfA und die Juso Seiten wurden abgeschaltet.
Der Mitgliederschwund hat sich erhöht und die Außendarstellung der SPD ist auf Null geschrumpft.

Im neuen Scheibenwischer wird allerdings ein Jubelbericht über Bolleininger und seine bisherigen Verdienste erscheinen. – Papier ist geduldig –

Bevor die Schrumpfung der Gesamtpartei beschleunigt wird, wurden die 5 Aufpasser installiert.

Tim Offline

Foren-Gott

Beiträge: 2.408

15.07.2010 01:24
#242 RE: Krach bei der STADTBAU + der SPD Zitat · antworten

ICH LIEBE DIE SPD, nur nicht in Weiden sondern in Biberach!

Hier steht warum.

http://www.schwaebische.de/lokales/biber...id,4098263.html

Florian Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.917

17.07.2010 14:31
#243 RE: Krach bei der STADTBAU + der SPD Zitat · antworten

Schon wieder eine SPD Pleite.

Ich komme gerade vom Unteren Markt, da rockt die SPD Jugend.

Die Gäste haben fluchtartig die Lokale am Unteren Markt verlassen und sind geflüchtet, die Jugendlichen als Zielgruppe sind schon mal nicht gekommen.

Siehe die Cam vom Unteren Tor bei www.weiden-zuhause.de. Einfach mal ansehen.

Es kann aber auch sein, weil lt. SPD Pressetext heute im NT angedroht wurde, der neu gewählte SPD Vorsitzende Bolleininger kommt

Bei Maiball der SPD ist vorher durchgesickert „Bolleininger moderiert“ der Vorverkauf der Karten ist darauf schlagartig zusammengebrochen und die Veranstaltung war eine finanzielle Pleite.

Vielleicht wird es jetzt Abends besser, wenn der Bolleininger wieder weg ist

aberhallo! ( gelöscht )
Beiträge:

17.07.2010 14:46
#244 RE: Krach bei der STADTBAU + der SPD Zitat · antworten

@ Florian

Wenn ich dich richtig verstehe,
dann setzt Du deine Hoffnung, dass alles doch noch ein Erfolg wird, darauf,
dass Seggewiß
als "Heilsgestalt in Oberrocker-Montur" erscheinen möge und
der SPD-Jugend den verdienten Erfolg bescheren werde.

Florian Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.917

17.07.2010 16:01
#245 RE: Krach bei der STADTBAU + der SPD Zitat · antworten

@aberhallo

Der Beitrag von dir war jetzt absolut schlecht.

Deine Androhung Seggewiß würde auch noch kommen, hat sogar den Oberen Markt leergefegt.
Schau dir mal die Rippl-Cam an.

Tim Offline

Foren-Gott

Beiträge: 2.408

17.07.2010 21:44
#246 RE: Krach bei der STADTBAU + der SPD Zitat · antworten

So um 20:00 saßen auf den Bierbänken so ca. 20 Leute. Wahrscheinlich Bolleininger mit Familie.

Aber lt. NT und Scheibenwischer war es bestimmt wieder ein sensationeller Erfolg.

zehnerl ( gelöscht )
Beiträge:

18.07.2010 10:12
#247 RE: Krach bei der STADTBAU + der SPD Zitat · antworten

Norbert Schmieglitz und Tanja Koller jetzt gerade live bei Ramasuri.
Das müsst ihr euch anhören.

Tim Offline

Foren-Gott

Beiträge: 2.408

18.07.2010 17:16
#248 RE: Krach bei der STADTBAU + der SPD Zitat · antworten

zehnerl

Ich habe das leider nicht gehört, kannst du bitte berichten.

Der Presse-Dingsda sagt ja von sich selbst er kann nicht gut reden.
Schreiben kann er leider auch nicht, aber das hat er noch nicht gemerkt.

Die Koller Tanja die noch immer auf eine Stelle als Berufsjugendliche bei der Stadt wartet, hatte bestimmt tolle Neuigkeiten.

Also erzähle mal.

Florian Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.917

20.07.2010 17:21
#249 RE: Krach bei der STADTBAU + der SPD Zitat · antworten

Das war wohl nichts.

Da wollte man mit „Weiden rockt“ zumindest Teile des Defizit vom SPD Maiball ausgleichen, leider ging das schief, das Fest war eine Pleite.

Schön war der Bericht im NT der schamhaft die fehlenden Besucher verschwieg.

1/3 des Berichtes warum das Wetter schön war.
1/3 des Berichtes über die vielen SPD Helfer und warum man darauf hoffe dass zumindest alle 17 SPD Stadträte kommen (was nicht der Fall war)
1/3 des Berichtes was die zwei Kapellen gespielt haben.

So wurde elegant das Desinteresse der Jugend an der von den SPD Senioren geplanten Party umschrieben.

SPD-intern ist man auf die Lokale am Unteren Markt sauer, der Außenbestuhlung war am Abend proppevoll, nur die SPD Bänke blieben leer.
Beim nächsten Fest will man den Kneipen am Unteren Markt die bequeme Außenbestuhlung verbieten, weil dann etwas mehr Leute auf den SPD Bänken Platz nehmen.

Das ist auch logisch, wer von den jungen Leuten will schon Gast einer Partei sein, die selbst keine Jugendabteilung mehr hat und wo alte Leute glauben sie wissen was die jungen Leute wollen. Siehe die SCOUT-Pleite

Pech für Bolleininger – höchstens die Nr. 4 der SPD -. außer Spesen nichts gewesen.

zehnerl ( gelöscht )
Beiträge:

20.07.2010 20:24
#250 RE: Krach bei der STADTBAU + der SPD Zitat · antworten

Eine andere Sichtweise betreffend Weiden rockt ist in der Netzzeitung von Luise Nomayo zu lesen.

http://www.der-weidener.de

Ehrenämtler ( gelöscht )
Beiträge:

20.07.2010 23:49
#251 RE: Krach bei der STADTBAU + der SPD Zitat · antworten

Das ist nicht nur ein extrem lustiger Bericht, die Bilder sprechen Bände, eine echte SPD Pleite, die Bilder sagen mehr als tausend Worte.

Das Wetter war optimal.
Der Standplatz auch.
Die Kapellen sicher nicht schlecht…………..

Einziges Manko, es war eine SPD Veranstaltung, so wie der Maiball auch.

Die Weidner sind nicht Politik verdrossen, sondern SPD verdrossen.

Die hemmungslose Gier der Selbstbedienung, der Sponsoren Politik und die Unfähigkeit die Interessen der normalen Bürger zu verstehen, machen diese Partei so widerlich.

Ich befürchte die Wahlfelder bei der nächsten Stadtratswahl werden bei der SPD genauso leer sein wie die Bierbänke.
Diese Partei ist schon seit 20 Jahren in Weiden verbraucht, Änderungen wird es nicht geben, da sind die viel zu geldgeil.

Tim Offline

Foren-Gott

Beiträge: 2.408

21.07.2010 09:52
#252 RE: Krach bei der STADTBAU + der SPD Zitat · antworten

Das war aber eine fürchterliche Watsch`n, die Weidens Bürger dieser geldgeilen Partei gegeben haben.

Stell dir vor die SPD will rocken und keiner geht hin.

Buerger Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.580

21.07.2010 10:05
#253 RE: Krach bei der STADTBAU + der SPD Zitat · antworten

Am besten gefällt mir das Foto unten links und rechts.

Da muss man schon jede Menge Bier genossen haben um so wie der SPD Vorsitzende die Pleite Veranstaltung noch „schön zu saufen“

http://www.nomayo.de/weidenrockt/weidenrockt.htm

Tim Offline

Foren-Gott

Beiträge: 2.408

22.07.2010 10:21
#254 RE: Krach bei der STADTBAU + der SPD Zitat · antworten

Hihihihi

Die Kritik am Pleite Fest der SPD …“.Die SPD robbt“ hat schon Wirkung gezeigt.

@Krebs der beste Busenfreund des Unglücksraben Bolleininger (falls keiner den Namen kennt, das ist die lt. NT Nr. xyz der SPD) ist stocksauer.

Im Thread Josefshaus schlägt der richtig auf das Forum und natürlich Nomayo ein.

Dass sollten wir verstehen, die größten Feinde sind immer in der eigenen Partei und die freuen sich weil der Bolleininger, seit 25 Jahren bei der SPD aber noch nie aufgefallen, wieder mal gescheitert ist.

Seggewiß langt immer in die Sch….., egal was er macht. Bolleininger wird immer zur tragischen Witzfigur, egal was er macht.

Warten wir auf die nächste Seggewiß Sch…. und die nächsten Pleiten des Bolleininger.

Wahlversprechen Offline

Foren-Gott


Beiträge: 1.969

31.07.2010 06:43
#255 RE: Krach bei der STADTBAU + der SPD Zitat · antworten

Die Partys zum Ende der Schulzeit waren schon immer legendär, oft auch mit entsprechenden Auswirkungen.

Jetzt hat man endlich eine Lösung gefunden den Massenzulauf zu diesen wilden Veranstaltungen zu stoppen.
Die SPD-Jusos haben bereits im Vorfeld erklärt sie würden die Organisation übernehmen und zwei Bands bereit stellen.

Lt. NT war das eine durchschlagende Idee, als die Schüler gehört haben die SPD ist vor Ort, sind die einfach nicht hingegangen.. Siehe NT Bericht.

Wo immer zurzeit das Wort SPD als Veranstalter auftaucht, machen die Leute einen großen Bogen um die Veranstaltungen.

Das sollte zum denken anregen.

Buerger Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.580

28.08.2010 13:59
#256 RE: Krach bei der STADTBAU + der SPD Zitat · antworten

Der Bolleininger verkündet ja stolz die neue Kandidatenliste werde in Zukunft nach den Kriterien aufgestellt wer am meisten für die Partei geleistet hat.

Das ist eine wichtige und ehrliche Aussage!!!!!!

Die Auswahl erfolgt also nicht nach Fähigkeit oder was z.B. der bisherige Stadtrat für die Bürger geleistet hat, sondern ob er der Partei brav gedient hat.

Welch eine perverse Einstellung die zeigt wie sehr die normalen Bürger und deren Interessen von diesen Funktionären verachtet werden.

poldrian Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.550

28.08.2010 18:18
#257 RE: Krach bei der STADTBAU + der SPD Zitat · antworten

bolleininger tickt mit dieser aussage so wie unser ob! wo haben die bloss ihr hirn abgegeben? falls jemals eines vorhanden war! dieser mann ist auch schon vom grössenwahn befallen! und von solchen leuten lassen wir uns verarschen?

Georg Offline

Normalo

Beiträge: 98

28.08.2010 23:27
#258 RE: Krach bei der STADTBAU + der SPD Zitat · antworten

http://www.oberpfalznetz.de/onetz/245161..._worte,1,0.html
Auf Seite 6
"Streben Sie einen Sitz im Stadtrat an?
Bolleininger : Ja"



http://www.oberpfalznetz.de/onetz/245036..._alles,1,0.html
"...Nicht akzeptieren mag der neue Parteivorsitzende, wenn sich Genossen im Stadtrat und in der Fraktion kaum oder gar nicht einbringen.
Bei der Listenaufstellung zur nächsten Kommunalwahl 2014 will er durchsetzen, dass insgesamt Pateiarbeit honoriert wird...."

(Das Wort - Pateiarbeit - ist Orginaltext)


Kann nicht funktionieren,
weil auf der Liste auch die vorderen Plätze vergeben werden müssen,
egal ob die Leute bisher "Parteiarbeit" erbracht haben.

Aber als Vorsitzender meldet er schon mal einen Anspruch zum Stadtrat an.

Zipfelmütze Offline

Normalo

Beiträge: 86

29.08.2010 09:22
#259 RE: Krach bei der STADTBAU + der SPD Zitat · antworten

Lasst mal den Bolleininger so weitermachen, die Idee ist nicht neu und wurde bereits 2008 bei der Kommunalwahl in Neumarkt von der SPD praktiziert.
Ich habe das damals hautnah mit erlebt. Neumarkt ist als Oberpfälzer Stadt mit 40 000 Einwohnern mit Weiden vergleichbar.

Die SPD hat eine tolle Liste aufgestellt wo die SPD Mitglieder die viel für die Partei gemacht haben und natürlich auch für sich selbst, besonders berücksichtigt wurden.
Dazu kam noch massive Unterstützung durch die Nürnberger SPD.

Das Ergebnis war wirklich sensationell, von den 40 Stadtratsitzen hat die SPD 4 Sitze erhalten.

Dabei musste diese Partei nicht einmal die Pannen und Peinlichkeiten eines überforderten OBs, so wie in Weiden, verantworten.

Also lasst Bolleininger machen, damit ist das SPD Problem in Weiden gelöst, die Neumarkter haben das auch geschafft.

Neumarkt hat eine pro Kopf Verschuldung von 16.-- Euro, der Durchschnitt in Bayern liegt bei 1 500.-Euro, der in Weiden ist noch viel höher.
Dazu hat Neumarkt 90 Millionen Rücklage, Weiden 0.-Euro.
Das liegt wahrscheinlich an der Anzahl der SPD Sitze in Weiden und Neumarkt.

inzoisrnd Offline

Normalo

Beiträge: 68

29.08.2010 14:39
#260 RE: Krach bei der STADTBAU + der SPD Zitat · antworten

Was soll das, mit der SPD in Neumarkt in der Oberpfalz, mehr als 20 Prozent holen die blass Roten nie. Der Landkreis Neumarkt ist eine Hochburg der CSU, da kann die SPD machen was sie will, mehr ist da nicht drin.

Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16
«« 1-Euro Jobs
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wer hat uns verraten, Sozialdemokraten
Erstellt im Forum Zitate und Sprüche von Luise Nomayo
0 18.05.2012 00:14
von Luise Nomayo • Zugriffe: 3360
Die Geschichte der Krankenhaus AG
Erstellt im Forum Arbeiten in Weiden von Luise Nomayo
1 03.12.2010 20:22
von Zauberwürfel • Zugriffe: 500
Die geheime Finanzierung des Stadtrates und der Fraktionen?
Erstellt im Forum Arbeiten in Weiden von Wahlversprechen
11 08.06.2010 10:24
von Wahlversprechen • Zugriffe: 960
 Sprung  
weiden-aktuell.de weiden-zuhause.de weiden-oberpfalz.de dance4help.de

Fotos im Banner aus Wikipedia – Lizenz GNU-FDL | Domaininhaber

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de