Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Es ist erforderlich, angemeldet zu sein, um alle Beiträge im Forum lesen und beantworten zu können.


~~~ Mit einem Klick: die Beiträge der letzten Tage ~~~

bis zur nächsten Stadtratswahl!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 1.365 mal aufgerufen
 Allerlei
Seiten 1 | 2
Pinasse Offline

Foren-Ass

Beiträge: 759

22.12.2008 21:05
Bald ist es so weit.... Zitat · antworten
...nein, ich meine nicht das Christkind oder den Weihnachtsmann!

Die neue WISP-Ausgabe (Jahresrückblick) ist in der letzten Phase der künstlerischen Gestaltung!
Die Druckerei wurde bereits mit den ersten Seiten "beliefert", damit das Layout schnellstens auf die Druckprofile eingerichtet werden kann!
Der Rest folgt heute nachts!

Es läuft alles auf Hochtouren!
Also noch ein kleines bißchen Geduld!
Auch die Verteilerboten stehen schon in den Startlöchern
aberhallo! ( gelöscht )
Beiträge:

28.12.2010 16:05
#2 RE: Bald ist es so weit.... Zitat · antworten

Nicht -
"..bald ist es...."!
Nein -
bei der WEN-SPD ..
"ist es schon so weit"! (angeblich noch Gerüchte)

Ein triumphaler Wahl-Slogan
soll schon kreiert sein
und ab 1.1.2011-Neujahr- ganz groß am Josefshaus erscheinen:

Hallo -
"Todgesagte - k l e b e n - länger!!!"

Ein "Zündler" für's Feuerwerk wird noch gesucht!

Luise Nomayo Offline

Foren-Gott

Beiträge: 5.574

29.12.2010 13:33
#3 RE: Bald ist es so weit.... Zitat · antworten

----------------------------------------------------
Bald ist es soweit, das alte Jahr,
wie es war,
nimmt Abschied von uns,
das Neue kündigt sich an,
das Weidener Stadtoberhaupt kümmert´s wenig!

----------------------------------------------------
siehe dazu:
"Heuer ist alles etwas anders, auch mit Traditionen wird gebrochen.... "

im

www.der-weidener.de

Brigitte Offline

Foren-Ass

Beiträge: 870

29.12.2010 13:50
#4 RE: Bald ist es so weit.... Zitat · antworten

Das ist alles eine ganz ganz traurige Geschichte unseres GOBAZ der jedes Gefühl und alle Kontakte zum normalen Bürger verloren hat.

Was jetzt noch fehlt ist die Forderung der Stadt nach einer Gegendarstellung auf die nicht gehaltenen Neujahrswünsche des OB.


Frau Nomayo Sie sollten aber auch etwas mehr Verständnis für die fehlenden Jahresrückblick-Worte des OB haben. Was bitte soll der da positives berichten?
Der kann doch nicht noch Werbung für sein persönliches Versagen als OB machen?

Hans Offline

Foren-Gott

Beiträge: 2.118

29.12.2010 18:01
#5 RE: Bald ist es so weit.... Zitat · antworten

Eine grandiose Neuerung,
die vom H. Kopp von der städt. Statistikabteilung geschrieben wurde:

Die Ansprache des OB zum Jahreswechsel erscheint im Amtsblatt.


Nach dem Versand des Amtsblatt soll sie auch auch im Internet erscheinen.

Ob dies noch zum anstehenden Jahreswechsel fehlerfrei klappt???

Wenn man (aus Datenschutzgründen?) die Jahreszahl weg lässt
wäre es nächstes Jahr wieder verwendbar.

Karin Offline

Foren-Ass

Beiträge: 640

29.12.2010 18:06
#6 RE: Bald ist es so weit.... Zitat · antworten

Hans,

das wäre eine Möglichkeit Geld und Arbeitsaufwand einzusparen.

aberhallo! ( gelöscht )
Beiträge:

29.12.2010 18:17
#7 RE: Bald ist es so weit.... Zitat · antworten

Kann das stimmen,
dass Höcher die Rede im OTV vorlesen wird?

Zu meinem Bekannten habe ich gesagt,als von diesem Gerücht berichtete:
"Du spinnst!"

poldrian Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.550

29.12.2010 20:38
#8 RE: Bald ist es so weit.... Zitat · antworten

aberhallo,
wirst wahrscheinlich höher meinen!
na dann prosit neujahr!

Luise Nomayo Offline

Foren-Gott

Beiträge: 5.574

29.12.2010 20:46
#9 RE: Bald ist es so weit.... Zitat · antworten

Zitat von aberhallo!
Kann das stimmen,
dass Höcher die Rede im OTV vorlesen wird?

Zu meinem Bekannten habe ich gesagt,als von diesem Gerücht berichtete:
"Du spinnst!"



...wenn da ein Körnchen Wahrheit d´ran wäre,......
...dann hätte ja der Jens Meyer abgelehnt, der wäre nämlich als 1.Stellvertreter an der Reihe und der hatte auch bisher, in den vier Brückentagen, wie vom OB selbst in der Weihnachtssitzung angekündigt, den Oberbürgermeister zu vertreten....
...was mag da nur in dieser Neujahrsbotschaft enthalten sein, für deren Verlesung sich Meyer nicht hergeben will?
...0b da auch die liebe Frau Taubmann die Feder geführt hat?

Das Amtsblatt wird es schwarz auf weiß zeigen!

Ehrenämtler ( gelöscht )
Beiträge:

29.12.2010 22:03
#10 RE: Bald ist es so weit.... Zitat · antworten

Im letzten Jahr hat der NT es abgelehnt die Neujahrsbotschaft des OB zu veröffentlichen weil sie inhaltlich wirklich nur dummes Zeug enthielt.

Die Neujahrsbotschaft des Landrats Wittmann wurde im NT veröffentlicht.

Ich vermute sehr stark dass auch diesmal der NT es abgelehnt hat die gestammelten Worte des OB zu bringen. Ramasuri und OTV können das nicht bringen sonst müssten die von allen Bgm. im jeweiligen Sendegebiet solche Sachen ausstrahlen.

Da bleibt nur noch das Amtsblatt oder die Netzzeitung.

Frau Nomayo
Falls der Text von Frau Taubmann ist, würde man das an den vielen Rechtschreibfehlern erkennen.

Luise Nomayo Offline

Foren-Gott

Beiträge: 5.574

29.12.2010 22:07
#11 RE: Bald ist es so weit.... Zitat · antworten

Zitat von Ehrenämtler

Frau Nomayo
Falls der Text von Frau Taubmann ist, würde man das an den vielen Rechtschreibfehlern erkennen.



...ja,ja und an der stringenten Gedankenführung!

Heimatfreund Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.527

29.12.2010 22:42
#12 RE: Bald ist es so weit.... Zitat · antworten

Und an der folgenden Neujahrsgegendarstellungsansprache!

Irlwin ( gelöscht )
Beiträge:

30.12.2010 13:01
#13 RE: Bald ist es so weit.... Zitat · antworten

Ich bin schon enttäuscht, wenn keine Neujahrsrede vom OB im NT erscheint.

Egal was er zu sagen hat, es gehört sich einfach, dass man seinen Bürgern ein gutes Neues Jahr wünscht.

Zipfelmütze Offline

Normalo

Beiträge: 86

30.12.2010 13:53
#14 RE: Bald ist es so weit.... Zitat · antworten

Warum soll der OB den Bürgern Frohe Weihnachten oder ein gutes Neues Jahr wünschen?

Die Bürger werden doch erst wieder in drei Jahren zur Wahl benötigt.
Also wird es erst in drei Jahren wieder Glückwünsche „an die lieben Bürger und Bürgerinnen dieser wunderschönen Stadt“ geben.

Irlwin ( gelöscht )
Beiträge:

30.12.2010 23:25
#15 RE: Bald ist es so weit.... Zitat · antworten

Zipfelmütze,

ein OB sollte seine Bürger lieben, egal ob Wahljahr oder nicht, deshalb muss er ihnen ein gute Neues Jahr wünschen.

Luise Nomayo Offline

Foren-Gott

Beiträge: 5.574

31.12.2010 00:18
#16 RE: Bald ist es so weit.... Zitat · antworten

Ich bin mir sicher:

....die "kneten" noch an Inhalten und Formulierungen!

aberhallo! ( gelöscht )
Beiträge:

31.12.2010 06:37
#17 RE: Bald ist es so weit.... Zitat · antworten

Bis dem Oberbürgermeister Seggewiß
etwas Passendes einfällt...
bis dahin
könnte vielleicht dieser Beitrag Tost spenden...
und über die "schwere, wortlose" Zeit hinweghelfen
==============================================================
http://www.amberg.de/index.php?id=365&tx_ttnews[tt_news]=593&cHash=1849a8033bac6e53c883f1c8fa22c5d1
==============================================================

aberhallo! ( gelöscht )
Beiträge:

31.12.2010 06:39
#18 RE: Bald ist es so weit.... Zitat · antworten
aberhallo! ( gelöscht )
Beiträge:

31.12.2010 07:12
#19 RE: Bald ist es so weit.... Zitat · antworten

@ Luise Namayo

Möglicherweise
ist das "Global-Zentrum" der Nördlichen Oberpfalz verstummt!
===================================
...---... //...---... // ...---...

Die "Führer"...

...der Stadt Weiden i.d.Opf.
...des Landkreises NEW
...der Stadt Neustadt/WN
...der Gemeinde Altestadt
...der Gemeinde Parkstein

nutzen das Internet nicht und melden sich auch nicht mehr beim Bürger,
um Grüße zum Neuen Jahr 2011 zu übermitteln!!

...---... /// ...---... /// ...---.../// .- .-.
=================================================

Irlwin ( gelöscht )
Beiträge:

02.01.2011 14:38
#20 RE: Bald ist es so weit.... Zitat · antworten

Ach ja,

die Worte vom Amberger OB haben richtig gut getan.

Das sollte man vielleicht unter: "Worte, welche vom Weidener OB nie gesagt wurden.", einordnen.

Jammerschade, nein, frustrierend für mich!

Ich hab den Mann gewählt, tue mein bestes, liebe Weiden, möchte, dass da einer an der Spitze steht, der mich als Bürger wahrnimmt. Is nicht so

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Dieses Forum ist bald nur noch Geschichte
Erstellt im Forum Allerlei von Zwiebel
37 25.02.2012 19:42
von Zwiebel • Zugriffe: 2828
Die Partys gehen weiter ...
Erstellt im Forum Aktuelle Themen von hexy
21 02.06.2013 23:28
von Luise Nomayo • Zugriffe: 2034
Die Stadt baut weiter - es geht vorwärts - nur wie lange?
Erstellt im Forum Informatives von Luise Nomayo
15 01.07.2010 23:11
von Irlwin • Zugriffe: 1302
Sponsoring - ist das so weit weg?
Erstellt im Forum Allerlei von Luise Nomayo
9 09.03.2010 12:49
von kannnix • Zugriffe: 810
Es wird bald noch ernster
Erstellt im Forum Wirtschaft von Donaldo
31 13.12.2014 07:10
von Orwell • Zugriffe: 3722
Hertie und City Center. Wie geht es weiter?
Erstellt im Forum Einkaufen in Weiden von Wahlversprechen
1148 12.07.2017 20:38
von Luise Nomayo • Zugriffe: 126095
 Sprung  
weiden-aktuell.de weiden-zuhause.de weiden-oberpfalz.de dance4help.de

Fotos im Banner aus Wikipedia – Lizenz GNU-FDL | Domaininhaber

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de