Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Es ist erforderlich, angemeldet zu sein, um alle Beiträge im Forum lesen und beantworten zu können.


~~~ Mit einem Klick: die Beiträge der letzten Tage ~~~

bis zur nächsten Stadtratswahl!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 62 Antworten
und wurde 2.850 mal aufgerufen
 Vorschläge, Anregungen, usw. zu unserem Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Wahlversprechen Offline

Foren-Gott


Beiträge: 1.969

02.02.2009 10:23
#41 RE: Forums-Störung muß nicht sein! Zitat · antworten

@nurso.

Die Herrschenden werden in allen Foren immer stärker attackiert als die derzeit nicht herrschenden Personen oder Parteien.

Im Rippl Forum wurde deshalb die CSU viel stärker angegriffen. Ich glaube ich habe in Weiden-direkt damals gelesen es sei die Absicht Rippls die absolute Mehrheit der CSU zu brechen.
Dies ist doch nach über 30 Jahren alleiniger CSU Herrschaft auch gelungen. Bereits nach der OB Wahl und der Stadtratswahl war auch im Rippl Forum die Trendwende nicht zu überlesen.

Die SPD hat zuviel versprochen und dafür leider nichts gehalten, die hatten kein Konzept und sie waren nicht vorbereitet.
Im Moment zerfleischen die SPDler sich in der Fraktion selbst gnadenlos, da ist das Forum echt harmlos.
Das ist aber bei der gedemütigten CSU Fraktion auch so.

Deshalb brauchen die im Stadtrat keine Opposition und freuen sich weil alle so lieb sind.
Die haben jeweils in der eigenen Partei genügend Opposition, das ist es schön wenn wenigstens im Stadtrat nur Harmonie herrscht.

Aber das kann sich alles ändern. Die SPD wird bei der nächsten Wahl brutal abstürzen, die CSU braucht als Slogan nur schreiben

„Seggewiß und die SPD hatten eine faire Chance und sie haben versagt.“

Was soll man da als Gegenargument bringen? Nach der nächsten Wahl wird man im Forum sicher wieder lieb zur SPD sein. Es gibt da den Minderheitenschutz.

Hexy

Bitte lass dich hier nicht als DvF behandeln, wer hier unzufrieden ist kann ja zu den Foren der Parteien gehen, oder für seine jeweilige Lieblingspartei ein Forum aufmachen.

Habe ich vergessen DvF heißt Depp vom Forum und das solltest du nicht machen, warum auch?

Deepin Offline

Hobby-User

Beiträge: 39

02.02.2009 12:14
#42 RE: Forums-Störung muß nicht sein! Zitat · antworten
Dass jedoch die SPD so ungeschickt (dumm) ist und durch Beauftragte absichtlich versucht, dieses Forum zu zerstören, hätte ich nicht für möglich gehalten.

Dass so etwas früher oder später bekannt wird, hätten diese Leute sich denken können. Ich denke, das wird Konsequenzen haben.

hexy Offline

Admine


Beiträge: 1.420

02.02.2009 12:19
#43 RE: Forums-Störung muß nicht sein! Zitat · antworten

@ Deepin,

es ist ja nicht nur ein Teil der SPD ... die versucht, zu stören.
Ich habe eben eine Mail von BK erhalten, mit dem Hinweis, er hätte einen "offenen Brief" an mich im WISP-Forum gepostet. Es waren auch "gute Ratschläge" in dieser Mail.


@ Wahlversprechen,

keine Sorge, DvF bin und werde ich nicht.

lg, hexy

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Oh Mensch, lerne tanzen – sonst wissen die Engel im Himmel mit dir nichts anzufangen. (Augustinus)

Deepin Offline

Hobby-User

Beiträge: 39

02.02.2009 12:27
#44 RE: Forums-Störung muß nicht sein! Zitat · antworten


Dieser offene Brief muss jedoch getrennt betrachtet werden. Das sind zwei verschiedene Dinge.

Das was die SPD hier so ungeschickt angestellt hat und durch einzelne Personen seit längerer Zeit gezielt und geplant versucht, die anderen Forumsteilnehmer (Bürger von Weiden) zu verschaukeln, ist schon bemerkenswert. Das muss für die SPD Konsequenzen haben.

Ebensolche Konsequenzen muss die andere Sache nach sich ziehen.





marie Offline

Foren-Ass

Beiträge: 483

02.02.2009 12:58
#45 RE: Forums-Störung muß nicht sein! Zitat · antworten




@Deepin: Kannst du beweisen, dass die SPD hier irgendetwas gezielt inszeniert?
Ich glaube nicht, dass dem so ist. Hast du Beweise?

Viel eher glaube ich, dass hier Aktionen von Einzelpersonen ausgehen, von welchen einzelne der SPD nahestehen, andere der FDP, andere der CSU, wie im richtigen Leben halt auch.

Ich zum Beispiel stehe der SPD nahe, obwohl es mir im Moment schwerfällt.
Ich hoffe dennoch auf den Neuanfang, vielleicht werde ich ja noch positiv überrascht.

Aber ich glaube nicht, dass hier gezielte Aktionen von den Parteien gesteuert werden.




hexy Offline

Admine


Beiträge: 1.420

02.02.2009 13:15
#46 RE: Forums-Störung muß nicht sein! Zitat · antworten

@ marie,

auch ich habe immer und immer wieder an das GUTE im Menschen geglaubt ... bin jedoch eines besseren belehrt worden.
Es ist wohl wirklich so, wie Deepin gepostet hat


@ Deepin,
ja, Konsequenzen wird es geben.

lg, hexy

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Oh Mensch, lerne tanzen – sonst wissen die Engel im Himmel mit dir nichts anzufangen. (Augustinus)

kannnix ( gelöscht )
Beiträge:

02.02.2009 18:45
#47 RE: Forums-Störung muß nicht sein! Zitat · antworten

@Deepin hat leider Recht.

Auf Druck einiger Fraktionsmitglieder ist der Dipl.Weber als Duz Freund des OB „gebeten worden“ die kläglichen Versuche das Forum zu stören einzustellen.

Ob und wer, in der SPD den Dipl. Weber gebeten hat, als Weidner SPD Wahlkampf Manager, die Krawall Geschichten im Forum zu produzieren, ist nicht bekannt.

Versuch gescheitert, das Schmutz und Lügen Forum lt. Seggewiß geht da gestärkt hervor wie die Anzahl der Besucher täglich zeigt.

@Alle

Falls mal wieder hier gezweifelt wird, die Bedienungen vom Stadtkrug fragen, die müssen immer bei den Fraktionssitzungen bedienen.

Tipp 1 an die SPD.

Einfach mal CSU MdB Rupprecht an seine Zeit als Chef des Gründerzentrums in Grafenwöhr erinnern, an Dipl.Weber und die Firma Signum.

Tippl 2 an die SPD

Dipl. Weber scheint mit den langfristigen SPD Vereinbarngen sehr zufrieden sein. Einfach diese Vereinbarungen suchen, und Dr. Rittmann zur Prüfung geben.

Die guten Ratschläge im Forum sind immer kostenlos und das hätte ich fast vergessen, Ex-MdL Schieder fragen, der weiß mehr.



rüppl Offline

Foren-Ass

Beiträge: 975

04.02.2009 13:19
#48 RE: Forums-Störung muß nicht sein! Zitat · antworten


@ Alle

Wir sollten solidarisch mit hexy sein.
Die drei Verfehmten totschweigen.
Auf keinen Fall irgendwelche links auf sie, oder einen ihrer erbrochenen Ergüsse hier einstellen.
Außerdem sollten wir im Gegensatz zu diesen klagewütigen Prozeßhanseln in dieser Richtung gegen sie nicht vorgehen; sie haben das demokratische Prinzip der offenen fairen Auseinandersetzung in vielfacher Hinsicht mißbraucht, wir ignorieren sie ganz einfach!
In einem BLOG nur P. alias B., oder B:J:K: als Gesprächspartner zu haben ist Strafe genug!

Irlwin ( gelöscht )
Beiträge:

04.02.2009 21:27
#49 RE: Forums-Störung muß nicht sein! Zitat · antworten

Richtig rüppl, genau so machen wir´s!

Florian Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.917

27.02.2009 17:24
#50 RE: Forums-Störung durch Dipl. Weber muß nicht sein! Zitat · antworten

Lasst uns trauern liebe Freunde im Forum

Der Wahlkampfmanager der SPD und Duz-Freund des OB Seggewiß, Herr Dipl. Weber ist jetzt ohne Titel.

Der Titel war genauso echt, wie die meisten seiner Wahlaussagen für die SPD


http://www.carookee.com/forum/WISP/6/23928772#23928772

Der hat ja auch den SPD Scheibenwischer gemanagt und ist für die SPD Homepage verantwortlich.

Schade, schade, nix mehr Titel, nur noch Mittel......von der SPD natürlich!

veritas Offline

Foren-Profi


Beiträge: 166

27.02.2009 21:11
#51 RE: Forums-Störung durch Dipl. Weber muß nicht sein! Zitat · antworten

Tja, sch....lecht gelaufen


*************************************************
"Veritas vos liberabit." - "Die Wahrheit wird Euch befreien."

Brigitte Offline

Foren-Ass

Beiträge: 870

27.02.2009 21:38
#52 RE: Forums-Störung durch Dipl. Weber muß nicht sein! Zitat · antworten

"In Treue fest."

Auf der SPD Homepage im Impressum, einfach die MCD Firma anklicken, da darf er noch stolz den Titel tragen.

Der hat sicher eine Sondergenehmigung vom Seggewiß.

http://www.spd.ic2.de/impressum_8.htm


Hans Offline

Foren-Gott

Beiträge: 2.118

27.02.2009 22:38
#53 RE: Forums-Störung durch Dipl. Weber muß nicht sein! Zitat · antworten


Hallo Brigitte,
da muß ich den Webmaster der SPD in Schutz nehmen,
der kann da nichts dafür.

Wenn du auf den weiterführenden Link im SPD Impressum
http://www.MCD-Communication.de
klickst landest du auf der Firmenseite des K. Weber,
der SEIN Impressum nicht geändert hat.

Wahlversprechen Offline

Foren-Gott


Beiträge: 1.969

27.02.2009 22:49
#54 RE: Forums-Störung durch Dipl. Weber muß nicht sein! Zitat · antworten

Na da würde ich mal als SPD Webmaster tätig werden.

Beihilfe zur unerlaubten Titelführung, d.h.Weiterleitung zu links von denen man weiß sie sind juristisch nicht in Ordnung, finde ich nicht lustig.

Weber zeichnet immerhin für die SPD Homepage mit verantwortlich

Es gibt kein Weidner SPD Landrecht, NOCH NICHT.

Hans Offline

Foren-Gott

Beiträge: 2.118

27.02.2009 23:35
#55 RE: Forums-Störung durch Dipl. Weber muß nicht sein! Zitat · antworten


Warum sollte der Webmaster tätig werden?
Auf den Inhalt, in diesem Fall auf den Text im Impressum
der fremden Seite hat er keinen Einfluß.

Aus diesem Grund hat er im Impressum
auf der SPD Page den Vermerk angebracht.

"Haftung für Links"

Daraus geht eindeutig der Haftungsausschluß hervor.


webmaster Offline

Hobby-User

Beiträge: 26

28.02.2009 08:10
#56 RE: Forums-Störung durch Dipl. Weber muß nicht sein! Zitat · antworten


Hallo Wahlversprechen,

natürlich habe ich gestern die Meldung vom Dipl. auch gelesen und hätte auch reagiert.
Deshalb habe ich unser Impressum durchgelesen und stellte fest, dass es auf unserer Homepage nichts zu korrigieren gab.

Überlegen wir mal zusammen.
Was würden wir beide auf dieser Website verändern?
Steht irgendwo eine Unkorrektheit?

Einzig den Link könnte man entfernen. Das würden wir beide aber auch nicht tun.
Denn ob mit, oder ohne Dipl.,
Klaus Weber hat für die Weidner SPD doch einiges geleistet.

Unsere HP ist korrekt (so hoffe ich).
Wenn etwas falsches veröffentlicht wird, bin ich stets um eine Korrektur bemüht.

Freundliche Grüße
webmaster

Merlin100 ( gelöscht )
Beiträge:

28.02.2009 08:37
#57 RE: Forums-Störung durch Dipl. Weber muß nicht sein! Zitat · antworten

<Unsere HP ist korrekt (so hoffe ich)>

Vielleicht einmal bei der SPD München nachsehen
was ein korrektes Impressum ist.

http://www.spd-muenchen.de/service/impressum.html

Buerger Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.580

28.02.2009 09:25
#58 RE: Forums-Störung durch Dipl. Weber muß nicht sein! Zitat · antworten

Juristisch hilft die SPD Argumentation nur kurzfristig. Das Dipl. Weber Problem ist der SPD seit Monaten bekannt.
Wer wissentlich links zu Seiten macht die nicht in Ordnung sind, muss mit juristischen Problemen rechnen.

Moralisch ist das etwas anders. Hexy und jeder andere Betreiber eines Forums hätte schon längst regiert, mindestens den Inhaber angewiesen das in Ordnung zu bringen, oder ihn gesperrt.

Das ist in Deutschland so üblich, nur nicht bei der Weidner SPD, die sind noch immer „Besoffen vor Macht“.

Ein klassisches Eigentor, juristisch und moralisch.
Und uns werfen SPD Funktionäre vor wir verbreiten Lügen und sind ein Schandmaulforum.

marie Offline

Foren-Ass

Beiträge: 483

28.02.2009 09:29
#59 RE: Forums-Störung durch Dipl. Weber muß nicht sein! Zitat · antworten



@webmaster:

Ich sehe auch nichts, was an der Homepage der Weidener SPD, im Zusammenhang mit disem "Dipl." geändert werden müsste. Interessant wird aber der nächste Scheibenwischer. Ich wünsche ein schönes Wochenende.

Florian Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.917

28.02.2009 10:49
#60 RE: Forums-Störung durch Dipl. Weber muß nicht sein! Zitat · antworten

Ja der Webmaster der SPD ist wenigstens ehrlich, Originaltext:

„Herr Weber hat doch für die SPD einiges geleistet“


Also erst kommt die Partei und dann der Anstand und dann die Moral. Typisch für die roten Parteifunktionäre in Weiden.
Recht ist, was gut ist für die Partei, so könnte man es auch formulieren.

Da passt das Leitbild der SPD, das wurde hirnlos von einem Kalenderblattl abgeschrieben, wie die Faust auf das Auge.

http://www.spd.ic2.de/

Verar…..liebe SPD Funktionäre können wir uns selbst, dazu brauchen wir euch nicht.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Werbebanner im Forum
Erstellt im Forum Vorschläge, Anregungen, usw. zu unserem Forum von hexy
6 15.04.2017 11:18
von friedrich • Zugriffe: 317
Postings aus anderen Threads, die das Forum allgemein betreffen
Erstellt im Forum Postings, die nicht themen-bezogen sind bzw. waren von hexy
9 01.12.2008 13:54
von majortom80 • Zugriffe: 1201
Ermahnung an den Sinn des Forums
Erstellt im Forum Vorschläge, Anregungen, usw. zu unserem Forum von majortom80
5 27.11.2008 22:49
von Irlwin • Zugriffe: 626
Das Forum - wozu ist es geworden?
Erstellt im Forum Vorschläge, Anregungen, usw. zu unserem Forum von marie
51 02.05.2010 00:10
von Buerger • Zugriffe: 2828
 Sprung  
weiden-aktuell.de weiden-zuhause.de weiden-oberpfalz.de dance4help.de

Fotos im Banner aus Wikipedia – Lizenz GNU-FDL | Domaininhaber

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de