Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Es ist erforderlich, angemeldet zu sein, um alle Beiträge im Forum lesen und beantworten zu können.


~~~ Mit einem Klick: die Beiträge der letzten Tage ~~~

bis zur nächsten Stadtratswahl!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 667 mal aufgerufen
 Freizeit fürs "Mittelalter" ...
hexy Offline

Admine


Beiträge: 1.420

28.11.2008 13:56
Mehrgenerationen-Spielplatz Zitat · antworten

Mehrgenerationen-Spielplatz

Wie im NT zu lesen werden in unserer Stadt aufgrund zu geringer Nutzung nun 3 Spielplätze geschlossen. (hier der Artikel)
Die Geräte sollen verteilt werden ... auf die anderen Spielplätze und evtl. auf einen "Spielplatz der Generationen", den die CSU angeregte.


Was haltet ihr von dieser Idee eines "Mehrgenerationen-Spielplatzes"?

Denkt ihr, dass so etwas von unseren Bürgern angenommen wird?

lg, hexy

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Oh Mensch, lerne tanzen – sonst wissen die Engel im Himmel mit dir nichts anzufangen. (Augustinus)

Pinasse Offline

Foren-Ass

Beiträge: 759

28.11.2008 18:39
#2 RE: Mehrgenerationen-Spielplatz Zitat · antworten

Frau Girke Koller wird die Verteilung der Spiel- und Sportgeräte auf dem Generationen-Spielplatz vorgeschlagen haben, - natürlich geheim, in nichtöffentlicher Sitzung, hinter verschlossenen Türen -, oder aber den Vorschlag, woher auch immer (wahrscheinlich von den Jusos und den Betreibern des Juz) frenetisch bejubeln!
....wo sind Presse und Fotoshooter geblieben?

Hach, das wird fein!
Wo ist denn dieser Senioren-Generationen-Spielplatz, welchen Frau Koller-Girke als Weiden-Event im Stadtrat so "uneigennützig" beschrieben hat?

Ich werde sofort dort hingehen,
....nein, nicht um selbst in Kletternetzen und Schaukeln zu turnen -,
sondern mit Digi-Cam positive Fotos von swingenden, kletternden und boddybuildenden Senioren zu schießen.

Weiden wird zum Bewältigungsvorbild des demographischen Faktors, so titelt demnächst die Blöd-Zeitung!

Ich hoffe, ich habe nicht zu viel versprochen?
...ansonsten sorry mit Bitte um Aufklärung!

Irlwin ( gelöscht )
Beiträge:

29.11.2008 01:41
#3 RE: Mehrgenerationen-Spielplatz Zitat · antworten

Wenn ich mich nicht täusche, soll der Spielplatz beim Eisstadion auch geschlossen werden.

Ich hab da im Sommer öfter Eltern mit ihren Kindern gesehen, die sind sicher entäuscht, wenn sie 2009 keinerlei Spielgeräte mehr vorfinden.

Keine Ahnung, wieviele Kinder sich da täglich tummeln sollten, damit der Spielplatz nicht geschlossen wird.

Es ist doch von Seniorenspielplätzen die Rede, das find ich echt komisch. Sollen die Senioren da vielleicht Klimmzüge machen an speziellen Stangen, oder was? Das find ich affig.

Gut fände ich Spielplätze, wo sich Alt und Jung trifft, das heißt für mich, ein Spielplatz in der Nähe von einem Altenheim z. B.. Die Senioren hätten Spaß daran, den Kindern zuzuschauen, kämen vielleicht auch ins Gespräch mit deren Müttern.

Allerdings gäb es da vermutlich wieder Klagen von den Altenheimbewohnern, welche nicht mehr so flexibel sind, zum Spielplatz zu gehen, die würden sich vermutlich über das Kindergeschrei, welches halt mal anfällt auf Spielplätzen, beschweren.








elster Offline

Foren-Profi

Beiträge: 211

29.11.2008 09:15
#4 RE: Mehrgenerationen-Spielplatz Zitat · antworten

Zitat von Irlwin

Gut fände ich Spielplätze, wo sich Alt und Jung trifft, das heißt für mich, ein Spielplatz in der Nähe von einem Altenheim z. B.. Die Senioren hätten Spaß daran, den Kindern zuzuschauen, kämen vielleicht auch ins Gespräch mit deren Müttern.
Allerdings gäb es da vermutlich wieder Klagen von den Altenheimbewohnern, welche nicht mehr so flexibel sind, zum Spielplatz zu gehen, die würden sich vermutlich über das Kindergeschrei, welches halt mal anfällt auf Spielplätzen, beschweren.


die Idee finde ich sehr gut.
Aber ich kann mir schwerlich vorstellen, dass sich Bewohner von Seniorenheimen beschweren, denn unsere Senioren lieben das Leben.
Kinder und Lärm sind Leben.


hexy Offline

Admine


Beiträge: 1.420

29.11.2008 12:09
#5 RE: Mehrgenerationen-Spielplatz Zitat · antworten

Mehrgenerationen-Spielplätze gibt es schon einige in Deutschland. Gebt mal das Wort in Google ein ... und ihr könnt viel dazu lesen.
Auch dies hier.

Nein, es soll wohl auch bei uns kein reiner Senioren-Spielplatz werden, sondern eben ein Platz, wo sich Alt und Jung trifft und miteinander Spaß hat.
Nur zuschauen?
Da denke ich etwas anders: Viele unserer so genannten Senioren fühlen sich noch jung und gehören noch lange nicht zum "alten Eisen". Meint ihr nicht auch, dass es denen Freude macht, zusammen mit Kindern und Jugendlichen zu wippen ... oder auch mal Schach oder Boccia zu spielen?

Zudem ist es erwiesen, dass Bewegung -egal welche und in welchem Alter- jung und fit hält und dies Koordinationsfähigkeit und Motorik trainiert. Außerdem würde so ein Spielplatz für alle Generationen das Miteinander fördern und so manche Einsamkeit eines älteren Menschen verhindern.
Es wäre auch ein "Bewegen in der Natur und an der frischen Luft" ... viel besser, als irgendwo in einem stickigen Fitnessraum.

@ Irlwin
Laut NT sollen die Spielplätze am Kirchsteig, am Hallenbad und Am Goldbrunnen in Neunkirchen geschlossen werden.
Ja, der am Hallenbad ist auch dabei.
Nach welchen Zahlen da die Stadtgärtnerei (die diese "Bedarfserhebung" scheinbar durchführte) ging, keine Ahnung.

lg, hexy

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Oh Mensch, lerne tanzen – sonst wissen die Engel im Himmel mit dir nichts anzufangen. (Augustinus)

Tim Offline

Foren-Gott

Beiträge: 2.408

16.06.2009 15:23
#6 RE: Mehrgenerationen-Spielplatz Zitat · antworten



Was ist eigentlich aus dieser gigantischen Idee des CSU – Krabbelgruppe – Vorsitzenden geworden?

Krabbeln die schon oder diskutieren die noch?

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mehrgenerationen-Wohnen in WEN!
Erstellt im Forum Vereine von Siggi
209 31.01.2016 10:04
von Siggi • Zugriffe: 19570
Stadtbad Weiden - ist es jetzt schöner
Erstellt im Forum Allerlei von zehnerl
3 12.03.2011 01:02
von Luise Nomayo • Zugriffe: 1327
Umfrage ...
Erstellt im Forum Sonstiges von hexy
9 29.05.2010 15:31
von hexy • Zugriffe: 467
Der Sicherheitsbeirat und die Seggewiß Sch...
Erstellt im Forum Einkaufen in Weiden von Tim
24 18.05.2010 14:19
von Irlwin • Zugriffe: 1508
 Sprung  
weiden-aktuell.de weiden-zuhause.de weiden-oberpfalz.de dance4help.de

Fotos im Banner aus Wikipedia – Lizenz GNU-FDL | Domaininhaber

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de