Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Es ist erforderlich, angemeldet zu sein, um alle Beiträge im Forum lesen und beantworten zu können.


~~~ Mit einem Klick: die Beiträge der letzten Tage ~~~

bis zur nächsten Stadtratswahl!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 186 Antworten
und wurde 12.775 mal aufgerufen
 Zitate und Sprüche
Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
aberhallo! ( gelöscht )
Beiträge:

22.09.2011 12:59
#181 RE: Worte der Woche..die leider nicht gesagt wurden Zitat · antworten

Zu Degelmann:
Ist Dr. Deglmann angebracht?

Wenn schon kein Zeitverlust festzustellen war -
war dann wenigstens
ein akademischer Qualitätsverlust beim "Kaffeekränzchen" festzustellen?

Luise Nomayo Offline

Foren-Gott

Beiträge: 5.572

22.09.2011 13:14
#182 RE: Worte der Woche..die leider nicht gesagt wurden Zitat · antworten

Zitat von aberhallo!
Zu Degelmann:
Ist Dr. Deglmann angebracht?

Wenn schon kein Zeitverlust festzustellen war -
war dann wenigstens
ein akademischer Qualitätsverlust beim "Kaffeekränzchen" festzustellen?



Danke, für den Hinweis.
Es war natürlich despektierlich von mir, den Titel bei Herrn Dr. Degelmann wegzulassen.
Ich entschuldige mich für diese Flapsigkeit.

Das Niveau tangiert mit und ohne Herrn Dr. Degelmann nicht irgendwelche akademische Sphären!
Mit und ohne ihn werden alle Verwaltungs-Ausscheidungen kritiklos akzeptiert und erhalten mittels "Laudationes", der unter einander im Wettbewerb stehenden Claqueure, alle höheren Weihen!

Einfach ein Affentheater!
Man weiß schon im Vorraus, was am Ende eines jeden Tagesordungspunktes an eitlem Krampfgesäusel ausgespuckt wird!
Ich gehe heute nicht in die Finanzausschusssitzung, nach der Werkausschusssitzung gestern, muß ich erst "in meine Mitte" zurückfinden.

aberhallo! ( gelöscht )
Beiträge:

22.09.2011 14:06
#183 RE: Worte der Woche..die leider nicht gesagt wurden Zitat · antworten

@ Luise Namayo

Gestern habe ich erstmals und zufällig

einen "Piraten"

im Kreise der "Etablierten" erlebt.

Ich bin über 70!
Ich bin kein "Freiheitskämpfer" oder ein Held anderer Art.

Den Akteuren in
Gemeinde/Stadtratrat, Kreistag, Land-oder Bundestag
kann man trotzdem nur raten:

Zieht die wärmende Kuschelkleidung aus,
denn es wird heiß, sehr heiß werden in den "Gemächern".

Dir Piraten entern,
mit tatkräftiger Hilfe der Internet-Bevölkerung,
das "Verschweigende-Vorteils-Korruptions-Kartell"!!

Die Bürger werden Unterstützung und ausreichend Wählerstimmen liefern!!
===========================
Kann sich eigentlich
"Der Weidener"
mit "Weidener und/oder Umland-Piraten" kurzschließen??

Beide wollen Informationsfreiheit!
Beide wollen der Wahrheit dienen?

Luise Nomayo Offline

Foren-Gott

Beiträge: 5.572

22.09.2011 14:32
#184 RE: Worte der Woche..die leider nicht gesagt wurden Zitat · antworten

Zitat
"Kann sich eigentlich
"Der Weidener"
mit "Weidener und/oder Umland-Piraten" kurzschließen??

Beide wollen Informationsfreiheit!
Beide wollen der Wahrheit dienen?"



Wenn sie sich an die Netzzeitung mit Infos wenden, werden wir auch über sie und von ihnen berichten, ggf. ihnen Platz zu eigenen Artikeln einräumen.
Wir sind aber kein Werbeblatt und kein Veröffentlichungsauftragnehmer.

aberhallo! ( gelöscht )
Beiträge:

22.09.2011 14:51
#185 RE: Worte der Woche..die leider nicht gesagt wurden Zitat · antworten

Ich dachte da mehr
an eine Zusammenarbeit,
um via Internet
aus den Sitzungen des Stadtrates
authentisch(Namen und Inhalt der Aussage)direkt zu berichten.

Die Piraten
scheinen das zu können.

Luise Nomayo Offline

Foren-Gott

Beiträge: 5.572

22.09.2011 17:14
#186 RE: Worte der Woche..die leider nicht gesagt wurden Zitat · antworten

Zitat von aberhallo!
Ich dachte da mehr
an eine Zusammenarbeit,
um via Internet
aus den Sitzungen des Stadtrates
authentisch(Namen und Inhalt der Aussage)direkt zu berichten.

Die Piraten
scheinen das zu können.



Da hast Du sicherlich Recht!
Aber das gilt doch nicht nur für die neue Partei "Die Piraten"!
Jeder kann in die öffentlichen Sitzungen gehen, kann sich Notizen machen und diese via Netz veröffentlichen, z.B. in Foren, wie diesem, oder sogar auf einer eigenen Homepage.
Man kann sich auch an Zeitungen mit Leserbriefen wenden, oder/und die Netzzeitung "www.der-weidener.de" informieren. Mailadresse und Telefonnummer stehen im Impressum.

Man muß kein Mandat im Stadtrat, Gemeinderat oder Kreistag haben, um sich über die regionale Politik authentisch zu informieren. Man kann sogar an die genannten Gremien "Eingaben" und "Beschwerden" schicken, die zumindest "behandelt" werden müssen.

Einige User hier tun das sehr oft und das ist eigentlich die Ausnahme in der breiten, bundesrepublikanischen Bürgerschaft.
Somit nimmt dieses Forum auch einen besonderen Platz, ja ein Alleinstellungsmerkmal ein, was politische Aktivität und Bildung, aber auch ihren Anerkennungs- und Beachtungswert innerhalb des Politbetriebes in der Region betrifft.

Die Betreiber, hier hexy und nun Rippl, haben mit dieser Diskussions- und Beteiligungsplattform, den sogenannten "vorpolitischen Raum" zum Movens und zum Motor des kommunalpolitischen Raumes in der Region gemacht.
Das mag vielleicht von den Politakteuren nicht immer gerne gesehen sein, aber sie kommen an diesem Forum nicht mehr vorbei!

Hinzu kommt, dass das Inhalts- und Diskussions-Niveau dieses Forums, einer professionellen, politischen Bildungseinrichtung nicht nachsteht.

Diese Forums-Rolle hat bisher keine Parteihomepage auch nur annähernd ersetzen können.
Zu einem Diskussionsforum haben die es bisher ohnehin nicht gebracht, man will ja die Bürger auch nicht grundsätzlich mitreden lassen, bzw. um ihre Meinung bitten.

Man sollte eigentlich meinen, dass ParteienvertreterInnen, welche bei den letzten Wahlen nicht in die kommunalen Gremien gekommen sind, sich besonders um aktuelle, regionale Themen und Inhalte der Stadt- und Landpolitik interessieren, um beim nächsten Mal eine politische Mitwirkungschance zu haben.

Fehlanzeige!

Diese Kandidaten tauchen alle erst wieder auf, 6 Wochen vor den Wahlen.
Dann kleben sie die Stadt mit ihren Versprechungen auf Plakaten voll!
...in Sitzungen findest Du die aber während der 6-jährigen Wahlperiode nicht, bei Eingaben und Einwendungen ist auch Fehlanzeige, Nullaktivität und Funkstille angesagt.

Ich freue mich aber schon darauf, den ersten Piraten im Stadtrat, oder in einem Ausschuss begrüßen zu können!

Ekzem Offline

Foren-Ass

Beiträge: 755

16.12.2011 16:53
#187 RE: Worte der Woche..die leider (NOCH) nicht gesagt wurden Zitat · antworten

Zitat von Florian
"Ich finde Bürgerversammlungen langweilig und lächerlich.

Warum soll ich da hingehen, da gibt es schönere Dinge die mehr Spaß machen"

Kurt Seggewiß OB




Beitrag #91 mit Bild und die folgenden Beiträge bis ca. # 103 lesen.
Dazu noch die wütenden Angriffe des Saunagängers Seggewiß im nichtöffentlichen Teil des Forums.

Noch Fragen?

Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wichtig! Stress, den ich wegen so mancher eurer Postings bekomme ...
Erstellt im Forum News zum Forum von hexy
11 16.12.2011 17:01
von Ekzem • Zugriffe: 741
Worte, die leider gedacht und geschrieben wurden
Erstellt im Forum Zitate und Sprüche von beobachter
0 06.06.2010 11:55
von beobachter • Zugriffe: 275
"Die kleine gelbe Blume des Verrats"
Erstellt im Forum Informatives von Pinasse
10 20.12.2008 19:24
von Heimatfreund • Zugriffe: 917
 Sprung  
weiden-aktuell.de weiden-zuhause.de weiden-oberpfalz.de dance4help.de

Fotos im Banner aus Wikipedia – Lizenz GNU-FDL | Domaininhaber

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de