Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Es ist erforderlich, angemeldet zu sein, um alle Beiträge im Forum lesen und beantworten zu können.


~~~ Mit einem Klick: die Beiträge der letzten Tage ~~~

bis zur nächsten Stadtratswahl!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.979 mal aufgerufen
 Vereine
poldrian Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.531

11.06.2013 11:08
OWV-Arbeitskreis Silberhütte Zitat · antworten

hab gehört, es gibt jetzt einen arbeitskreis silberhütte. angeblich sollte das schutzhaus verkauft werden. der owv-hauptverein als eigentümer war dagegen. die beiden pächterinnen haben gekündigt?
wer weiss dazu näheres?

__________________________________________________

Dummheit frisst und Intelligenz säuft!
Ein Genie kann beides!

Alibi Offline

Normalo

Beiträge: 88

11.06.2013 14:47
#2 RE: OWV-Arbeitskreis Silberhütte Zitat · antworten

Der Neue Tag hat am 29.05.2013 über dieses Thema berichtet.

http://www.oberpfalznetz.de/zeitung/3704..._glanz,1,0.html

Alibi Offline

Normalo

Beiträge: 88

11.06.2013 14:59
#3 RE: OWV-Arbeitskreis Silberhütte Zitat · antworten

Die Zukunft des Schutzhauses Silberhütte war auch Thema bei der OWV-Hauptversammlung am vergangenen Wochenende in Oberviechtach. Laut NT vom 10.06.2013 lautete das Ergebnis:
"Jetzt wird ein Arbeitskreis mit Fachmännern gegründet, der die weitere Strategie festlegt."

Nähere Hintergründe können hier wohl nur die Verantwortlichen beim OWV geben.

Monster High Offline

Foren-Ass

Beiträge: 532

11.06.2013 21:01
#4 RE: OWV-Arbeitskreis Silberhütte Zitat · antworten

Ein vorliegendes Gutachten sagt angeblich aus, dass sie Gesamtsanierung der Silberhütte ca. eine Mill.Euro kosten würde.
Diesen Betrag kann der OWV nicht schultern.
Sie versuchen zunächst einmal zu klären, was es an Zuschuß von staatlichen Stellen zu bekommen ist.
Z.B. energetische Sanierung für Heizung und Wärmedämmung usw.
Außerdem haben die beiden Vorsitzenden des Skilanglaufzentrums Silberhütte Gleißner und Panrucker einen Investor an der Hand, der das Schutzhaus bzw. die Gaststätte Silberhütte kaufen wolle. Diese Herren Gleißner (NT) usw. haben natürlich für ihr Langlaufprojekt jede Menge Zuschüsse aus EU-Mittel aus Brüssel erhalten.
Über einen Verkauf wollen aber die OWV-Leute z.Zt. nicht recht verhandeln, und haben bisher keine Gespräche mit den Investoren geführt bzw. vor sich hergeschoben. Das ärgert die Langlauf-Leute.
Priorität hat für den OWV, das Haus behalten und nur etwas notdürftiger und gezielt sanieren.
Wenn alles schief geht, dann kommt vielleicht doch ein Verkauf in Frage?

Drohne Offline

Foren-Profi

Beiträge: 230

11.06.2013 21:26
#5 RE: OWV-Arbeitskreis Silberhütte Zitat · antworten

Der unbekannte Sponsor ist Walter Winkler der bereits beim Bau des neuen Langlaufzentrums eingegriffen hat.

poldrian Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.531

12.06.2013 22:30
#6 RE: OWV-Arbeitskreis Silberhütte Zitat · antworten

herr winkler hat viel zeit. lässt sich allerdings vom owv nicht verarschen, siehe ob seggewiss!
ich persönlich wäre für einen verkauf an herrn winkler. dann hat nämlich alles hand und fuss!
beim owv wäre die sanierung nur flickwerk!

__________________________________________________

Dummheit frisst und Intelligenz säuft!
Ein Genie kann beides!

INDECT Offline

Foren-Profi

Beiträge: 186

22.06.2013 20:05
#7 RE: OWV-Arbeitskreis Silberhütte Zitat · antworten

Zitat von poldrian im Beitrag #1
hab gehört, es gibt jetzt einen arbeitskreis silberhütte. angeblich sollte das schutzhaus verkauft werden. der owv-hauptverein als eigentümer war dagegen. die beiden pächterinnen haben gekündigt?
wer weiss dazu näheres?


Winkler wollte die Silberhütte kaufen und 1 Mill. Euro investieren.

Der OWV hat drei Tage in Wernberg getagt und beschlossen nicht zu verkaufen.
Winkler ist das egal, der will jetzt einen Oberpfälzer Vierseithof bauen, da braucht der die Silberhütte nicht.

Derzeit baut das Langlaufzentrum mit Winkler Unterstützung, ihre Räume gewaltig aus, ist über die Rippl Webcam sichtbar. www.weiden-zuhause.de

Der Bürgermeister von Bärnau will zusätzlich die ersten Baumhäuser der Oberpfalz für Touristen zum Übernachten bauen, die sollten eigentlich in der Slberhütte essen, aber das wird jetzt nichts, die essen dann beim Winkler

Für den OWV eine schlechte Ausgangslage, die einzige Einnahme war die Pacht von 19 000.-Euro jährlich, dazu kamen im Winter monatlich ca. 1000.-Euro Heizkosten.
Es ist ein enormer Sanierungsstau vorhanden, unangenehm ist es z.B. wenn beim Frühstück die Mäuse herumlaufen.

Bärnau ist derzeit im absoluten Aufwärtstrend, das hängt mit der Anzahl der SPD Gemeinderäte zusammen, ein klares Vorbild für Weiden.

Einfach mal die Webseite von Bärnau ansehen
http://www.baernau.de/

poldrian Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.531

22.06.2013 20:34
#8 RE: OWV-Arbeitskreis Silberhütte Zitat · antworten

echt schade um die silberhütte!

__________________________________________________

Dummheit frisst und Intelligenz säuft!
Ein Genie kann beides!

Karin Offline

Foren-Ass

Beiträge: 638

23.06.2013 09:05
#9 RE: OWV-Arbeitskreis Silberhütte Zitat · antworten

INDECT, der Link auf die home page der Stadt Bärnau ist prima. Da sieht man wieder einmal was man machen kann wenn man will! Die Stadt Weiden kann sich da eine, was sage ich eine - hunderte Scheiben abschneiden.

INDECT Offline

Foren-Profi

Beiträge: 186

23.06.2013 11:11
#10 RE: OWV-Arbeitskreis Silberhütte Zitat · antworten

Bei 14 Gemeinderäten sind 5 von der CSU und 3 von der SPD.

Das bedeutet die großen Parteien sind in Bärnau ganz klein geschrumpft.

Was lernen wir?
Stadt- und Gemeinderäte denen das Wohl der Partei wichtiger ist als das Wohl der Bürger
ollte man abwählen, dann könnte Weiden auch so erfolgreich sein wie Bärnau.


http://www.baernau.de/buergerservice/sta...t-sich-vor.html

Luise Nomayo Offline

Foren-Gott

Beiträge: 5.562

23.06.2013 13:13
#11 RE: OWV-Arbeitskreis Silberhütte Zitat · antworten

Ich habe nur 2 SPDler im Stadtrat gezählt und 5 CSUler.
Mit erstem Bgmstr. Stier sind es aber 6Parteimitglieder von der CSU.

Die Junge Wählergemeinschaft hat auch 5 Stadträte.
Die Wählergruppe Stadt und Land (WSL) hat 2 Stadträte.
Die Christl.Freie Wählergemeinschaft hat auch 2 Stadträte .
Das sind zusammen: 16 Stadträte und nicht 14 Gemeinderäte.

So viel ich weiß hat Bärnau seit 1343 das Stadtrecht!
Übrigens, eine weitere Besonderheit: Von den 16 Stadträten sind 4 ledig (25%) und haben daher keine Kinder, 75% sind verheiratet und haben bis zu 4 Kinder!
Auch der 1. Bürgermeister hat 4 Kinder!

Vielleicht erklärt das auch die "etwas anderen Bärnauer Politikschwerpunkte"?

poldrian Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.531

23.06.2013 13:57
#12 RE: OWV-Arbeitskreis Silberhütte Zitat · antworten

die stehen alle mitten im leben, sind das arbeiten gewohnt und sind auch nicht abgehoben! daher wissen sie auch, was sie für die stadt und ihre bürger zu tun haben.

__________________________________________________

Dummheit frisst und Intelligenz säuft!
Ein Genie kann beides!

poldrian Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.531

06.10.2013 21:28
#13 RE: OWV-Arbeitskreis Silberhütte Zitat · antworten

ohne hilfe von aussen ist die silberhütte nicht zu retten. der owv hat kein geld für sanierungsmassnahmen, will aber einem interessierten investor (winkler) anschaffen. es soll aber noch gespräche über einen evtl. verkauf geben.

__________________________________________________

Ein erfolgreicher Mann ist, der mehr verdient als seine Frau ausgeben kann.
Eine erfolgreiche Frau ist, die so einen Mann findet. -von Mario Adorf-

poldrian Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.531

20.10.2013 21:16
#14 RE: OWV-Arbeitskreis Silberhütte Zitat · antworten

owv sucht krampfhaft nach helfern zur sanierung! am samstag waren 2 mann dabei, risse im putz zuzuschmieren! herr winkler versteht die welt nicht mehr!

__________________________________________________

Ein erfolgreicher Mann ist, der mehr verdient als seine Frau ausgeben kann.
Eine erfolgreiche Frau ist, die so einen Mann findet. -von Mario Adorf-

Luise Nomayo Offline

Foren-Gott

Beiträge: 5.562

21.10.2013 21:45
#15 RE: OWV-Arbeitskreis Silberhütte Zitat · antworten

Zitat von poldrian im Beitrag #14
owv sucht krampfhaft nach helfern zur sanierung! am samstag waren 2 mann dabei, risse im putz zuzuschmieren! herr winkler versteht die welt nicht mehr!


Soll uns jetzt "Herr Winkler" leid tun?

poldrian Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.531

02.05.2014 19:48
#16 RE: OWV-Arbeitskreis Silberhütte Zitat · antworten

z-zt. ist wieder stress zwischen den leuten vom Förderkreis llz-silberhütte, owv-hauptverein weiden (Eigentümer der Silberhütte)und den bay.staatsforsten. leidtragender ist wieder mal der Pächter des schutzhauses Silberhütte w/Sanierung.

__________________________________________________
wer schläft, sündigt nicht!
wer vorher sündigt, schläft besser!

poldrian Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.531

08.04.2017 22:36
#17 RE: OWV-Arbeitskreis Silberhütte Zitat · antworten

zwischenzeitlich ist auch österreichische Pächter wieder weg und hat einige offene Rechnungen hinterlassen. das wird nix mehr. schade drum. an die Vorstandschaft des hauptvereins: ihr habt einen grossen fehler gemacht. hättet ihr damals mit Herrn Winkler eine Einigung erzielt, wäre dieses dilemma gar nicht erst entstanden.

__________________________________________________
wenn du bis zum hals in der scheisse steckst, lass den kopf nicht hängen!

 Sprung  
weiden-aktuell.de weiden-zuhause.de weiden-oberpfalz.de dance4help.de

Fotos im Banner aus Wikipedia – Lizenz GNU-FDL | Domaininhaber

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de