Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Es ist erforderlich, angemeldet zu sein, um alle Beiträge im Forum lesen und beantworten zu können.


~~~ Mit einem Klick: die Beiträge der letzten Tage ~~~

bis zur nächsten Stadtratswahl!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 163 Antworten
und wurde 7.915 mal aufgerufen
 Lustiges
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 9
Heimatfreund Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.527

14.10.2011 20:54
#41 RE: Rätsel Zitat · antworten

Klasse Irlwin!

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
Luise Nomayo Offline

Foren-Gott

Beiträge: 5.574

14.10.2011 20:58
#42 RE: Rätsel Zitat · antworten

Auf den ersten Blick hat das Arragement wie eine Alk-Flaschengalerie in einer Bar ausgesehen. Erst die Vergrößerung zeigt den Votiv-Zauber!

Na, ja, wichtig ist, dass man daran glaubt!

Heimatfreund Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.527

14.10.2011 21:00
#43 RE: Rätsel Zitat · antworten

Entschuldigung,
ist das falsche Bild.
Anbei das richtige.

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
Luise Nomayo Offline

Foren-Gott

Beiträge: 5.574

14.10.2011 21:03
#44 RE: Rätsel Zitat · antworten

Wo ist jetzt der Unterschied?

Mit dem Arragement der "Alk-Flaschen-Galerie2 meinte ich Foto i.Beitrag Nr. 40

zehnerl ( gelöscht )
Beiträge:

14.10.2011 21:16
#45 RE: Rätsel Zitat · antworten

Dann kommt halt noch eines von mir:

Wo findet sich diese Fratze?

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
Heimatfreund Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.527

14.10.2011 21:18
#46 RE: Rätsel Zitat · antworten

Das hat man davon wenn man einen PC der Kämmerei ausleiht.
Jetzt müßte normalerweise das erste Bild wieder da sein

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
Heimatfreund Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.527

14.10.2011 21:21
#47 RE: Rätsel Zitat · antworten

zehnerl,
ich hab absolut keine Ahnung!
Ich tipp mal auf einen Löwenkopf an einen ehemaligen wichtigen Gebäude.

zehnerl ( gelöscht )
Beiträge:

14.10.2011 21:34
#48 RE: Rätsel Zitat · antworten

Na gut, ein wenig Hilfe:

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
Heimatfreund Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.527

14.10.2011 22:31
#49 RE: Rätsel Zitat · antworten

Sazenhofen-Schloß in Rothenstadt

zehnerl ( gelöscht )
Beiträge:

15.10.2011 05:45
#50 RE: Rätsel Zitat · antworten



Völlig korrekt!

zehnerl ( gelöscht )
Beiträge:

16.10.2011 22:54
#51 RE: Rätsel Zitat · antworten

Hallo Weiden!


Mir war folgendes völlig unbekannt. Es gibt dazu spannende Geschichten und Legenden und es ist ein wunderbarer Ort.


Frage: Wo habe ich mein Bild aufgenommen?

Bonusfrage: Wer kennt die "Wundertätigen" Geschichte(n)?

Hilfe: An der Stadtgrenze Weidens gelegen.

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
Heimatfreund Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.527

17.10.2011 19:20
#52 RE: Rätsel Zitat · antworten

J. bei O.

zehnerl ( gelöscht )
Beiträge:

17.10.2011 20:09
#53 RE: Rätsel Zitat · antworten

Genial @Heimatfreund. Danke für die verkürzte Lösung.
Ich werde noch ein wenig mehr Infos einstellen, damit die anderen vielleicht auch auf die Lösung kommen.

Kann jetzt nochejemand lösen?

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
zehnerl ( gelöscht )
Beiträge:

17.10.2011 20:24
#54 RE: Rätsel Zitat · antworten

Ich hab' noch zu meiner Frau gesagt: "Wetten, dass der Heimatfreund das eh gleich kennt?"

Irlwin ( gelöscht )
Beiträge:

18.10.2011 07:47
#55 RE: Rätsel Zitat · antworten

Johannisbrünnerl bei ?????

zehnerl ( gelöscht )
Beiträge:

18.10.2011 10:44
#56 RE: Rätsel Zitat · antworten

Oedenthal. Völlig richtig, Irlwin.

In der Bodenfassung der Granitsäule entspringt eine Quelle. Alten Überlieferungen zufolge soll diese Quelle wundertätig sein und bei Augenleiden helfen. Bis vor zweihundert Jahren stand dort sogar noch eine Kapelle zu der es regelmäßige Wallfahrten gab.

Wenn man hinter die Granitsäule tritt findet man eine Öffnung im Boden, die den Blick auf die Quelle und das inliegende Wasserreservoir freigibt. An einer Kette ist ein Metallgefäß befestigt, welches man hinab lassen kann um sich "heilendes" Wasser aus dieser Quelle zu schöpfen.


Hier gibt es die ganze Geschichte und weitere Infos zum Johannisbrünnerl:

http://www.all-tag.de/johannisbruennerl/geschichte.html

siemandl Offline

Foren-Profi

Beiträge: 262

27.10.2011 17:16
#57 RE: Rätsel Zitat · antworten

Kann mir jemand sagen, wann ich dieses Foto aufgenommen habe?
Das Jahr kenne ich, aber den Tag leider nicht.

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
zehnerl ( gelöscht )
Beiträge:

27.10.2011 17:48
#58 RE: Rätsel Zitat · antworten

@Heimatfreund: Habe ich übersehen. Ehemalige St. Augustin Kirche beim Seminar.

@siemandl:

Keine Ahnung, war auf jedenfall während des Neubaus des Justizgebäudes in Weiden, wie man sehen kann.

siemandl Offline

Foren-Profi

Beiträge: 262

27.10.2011 18:01
#59 RE: Rätsel Zitat · antworten

1963

zehnerl ( gelöscht )
Beiträge:

27.10.2011 18:05
#60 RE: Rätsel Zitat · antworten

Ja Danke, aber zu welchem Anlass rollte die Postkutsche da durch Weiden?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 9
Schülercafe »»
 Sprung  
weiden-aktuell.de weiden-zuhause.de weiden-oberpfalz.de dance4help.de

Fotos im Banner aus Wikipedia – Lizenz GNU-FDL | Domaininhaber

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de