Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Es ist erforderlich, angemeldet zu sein, um alle Beiträge im Forum lesen und beantworten zu können.


~~~ Mit einem Klick: die Beiträge der letzten Tage ~~~

bis zur nächsten Stadtratswahl!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 670 mal aufgerufen
 Aktuelle Themen
krampei Offline

Foren-Ass

Beiträge: 386

05.09.2011 07:24
50jähriger Motorradfahrer bei Georgenberg verunglückt Zitat · antworten

Laut NT ist ein Motorradfahrer aus Weiden bei Georgenberg tödlich verunglückt. Mein Beileid den Angehörigen!

http://www.oberpfalznetz.de/zeitung/2949...planke,1,0.html

Unabhängig davon, wie man zu dieser Art des Freizeitvergnügens aus ökologischer Sicht steht, müssten solche Unfälle nicht zwingend mit Tod oder schwersten Verletzungen enden, falls ein Unterfahrschutz verbaut wäre. Die Kosten dafür belaufen sich nach verschiedenen Quellen auf 15 bis 20 € je laufenden Meter Leitplanke. Somit könnten mit (vermutlich) weniger als 1 Mrd. € (sicher viel Geld und es geht auch nicht um systemrelevante Dinge wie Landesbanken oder Bänkerboni) alle Leitplanken der ca. 650000 km Straßennetz in Deutschland entschärft werden.

Weitere Infos z.B. unter: http://www.mehrsi.org/

poldrian Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.538

05.09.2011 11:42
#2 RE: 50jähriger Motorradfahrer bei Georgenberg verunglückt Zitat · antworten

es könnte aber auch sein, dass der von dir vorgeschlagene unterfahrschutz zu höherer geschwindigkeit verleitet! zweiradunfälle mit tödlichem ausgang wird es immer geben, da die sog. knautschzone nun mal der menschliche körper ist. angepasste geschwindigkeit ist das a & o!

__________________________________________________

Ein Astloch im Brett vor dem Kopf erweitert den Horizont um ein Vielfaches!

krampei Offline

Foren-Ass

Beiträge: 386

05.09.2011 12:11
#3 RE: 50jähriger Motorradfahrer bei Georgenberg verunglückt Zitat · antworten

Im Umkehrschluss wäre es dann wohl besser und billigerauf Leitplanken komplett zu verzichten, da diese für Autofahrer gebaut werden, damit diese nicht von der Straße abkommen. Somit würden ohne die Dinger Autofahrer auch weniger zu schnellem Fahren verleitet.

poldrian Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.538

05.09.2011 13:24
#4 RE: 50jähriger Motorradfahrer bei Georgenberg verunglückt Zitat · antworten

kann man alles drehen und sehen wie man will. eine 100%-lösung gibt es nicht! der sicherheitsgurt hat nachweislich auch seine berechtigung!

__________________________________________________

Ein Astloch im Brett vor dem Kopf erweitert den Horizont um ein Vielfaches!

hexy Offline

Admine


Beiträge: 1.420

06.09.2011 01:53
#5 RE: 50jähriger Motorradfahrer bei Georgenberg verunglückt Zitat · antworten

Krampei,
auf Leitplanken sollte man sicher nicht verzichten.
Nicht nur wegen den Autofahrern!

In dem Link, den du angegeben hast

Zitat von krampei
http://www.mehrsi.org/

steht aber auch, dass ein defensiver Fahrstil wesentlich zu mehr Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmer beiträgt.

Ob dieser Motorradfahrer durch den Sturz selbst oder durch den Aufprall auf die Leitplanke ums Leben kam, steht nicht im NT.
Also kann man nur vermuten ...

Nach langjährigem Arbeiten in der Röntgenabteilung im Klinikum Weiden kann ich nur sagen, dass eben Motorradfahrer meist viel schwerer verletzt sind als Autofahrer.
Denn, wie schon poldrian erwähnte, hat eben der Zweiradfahrer keine anderen Knautschzonen -außer seinem eigenen Körper.
Und leider überschätzen sich viele dieser Zweiradfahrer.

Gerade auf kurvigen Strecken sollte man halt eher etwas langsamer, vorsichtiger und defensiver fahren. Will man ein Rennen fahren, gibt es dafür wesentlich bessere Strecken.

lg, hexy

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Oh Mensch, lerne tanzen – sonst wissen die Engel im Himmel mit dir nichts anzufangen. (Augustinus)

krampei Offline

Foren-Ass

Beiträge: 386

06.09.2011 05:34
#6 RE: 50jähriger Motorradfahrer bei Georgenberg verunglückt Zitat · antworten

Mir fehlen einfach die Worte.

 Sprung  
weiden-aktuell.de weiden-zuhause.de weiden-oberpfalz.de dance4help.de

Fotos im Banner aus Wikipedia – Lizenz GNU-FDL | Domaininhaber

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de