Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Es ist erforderlich, angemeldet zu sein, um alle Beiträge im Forum lesen und beantworten zu können.


~~~ Mit einem Klick: die Beiträge der letzten Tage ~~~

bis zur nächsten Stadtratswahl!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 68 Antworten
und wurde 3.486 mal aufgerufen
 News zum Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Buerger Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.580

19.03.2011 12:54
#41 RE: Zur aktuellen Zensur ... Zitat · antworten

Hallo Tim!

Während du heldenhaft, tief und fest geschlafen hast, wurde anscheinend das Forum von den Weißen Rittern besetzt.

Klick doch mal auf Domaininhaber.

aberhallo! ( gelöscht )
Beiträge:

17.11.2011 12:41
#42 RE: Zur aktuellen Zensur ... Zitat · antworten

@ Wächter

Ist es eigentlich sinnvoll,
sich im Forum abzumelden und
mit neuem "Nick", aber gleichem Schreibstil, wieder aufzutachen??

Vorteile??
Nachteile?

oder umgekehrt.

siemandl Offline

Foren-Profi

Beiträge: 262

17.11.2011 13:00
#43 RE: Zur aktuellen Zensur ... Zitat · antworten

Tim ist doch nichtabgemeldet.

aberhallo! ( gelöscht )
Beiträge:

17.11.2011 13:05
#44 RE: Zur aktuellen Zensur ... Zitat · antworten

@ siemandl

Habe ich nie behauptet!

Aber,
irgendwo musste ich meine Frage doch unterbringen.
Frage an Dich:
Könnte sie nicht vielleicht und evtl. ganz gut zum "Zensur-Fenster" passen?

siemandl Offline

Foren-Profi

Beiträge: 262

17.11.2011 13:16
#45 RE: Zur aktuellen Zensur ... Zitat · antworten

Du stellst aber schwere Fragen.

aberhallo! ( gelöscht )
Beiträge:

17.11.2011 14:07
#46 RE: Zur aktuellen Zensur ... Zitat · antworten

Wichtiger wäre mir,
erfahren zu können:

Ist die Frage berechtigt???

Wächter ( gelöscht )
Beiträge:

17.11.2011 20:51
#47 RE: Zur aktuellen Zensur ... Zitat · antworten

Tim ist nicht abgemeldet und wurde auch nicht gesperrt.

Ob er sich zusätzlich mit neuen Namen oder Internetanschrift angemeldet hat, können wir nicht wissen. Ob das sinnvoll ist können wir auch nicht wissen.

Vielleicht macht Tim Urlaub.

Ekzem Offline

Foren-Ass

Beiträge: 755

17.11.2011 22:30
#48 RE: Zur aktuellen Zensur ... Zitat · antworten

Das mit den Namen ist so eine Sache.
Der amtierende SPD Vorsitzende Bolleininger erzählt immer, nach einigen Bierchen, im kleinen Kreis wie er das Forum für seine Kandidatur benutzt hat.

Ich hab mir nur zwei seiner Nicknamen die er da immer benutzt hat gemerkt, das war „elster“ und auf die e-mail Anschrift seiner Frau war „pussycat“ angemeldet.
Ich hab das über „Suche“ mir hier im Forum angesehen.
Beide Mitglieder haben jeweils über 200 Beiträge geschrieben. Dabei hat der "pussycyat" immer die Beiträge der „elster“ gelobt.

Bolleininger hatte aber noch mehr nick`s ich werde da mal einige Bekannte fragen die dabei waren.
Ich glaube „krebs“ war auch dabei, aber da bin ich mir noch nicht sicher.

Nach der Wahl des Bolleininger gab es auch keine Beiträge der o.g. nick´s.
Der hat in seinen Beiträgen sehr hart die Mitbewerber um das Amt des Vorsitzenden angegriffen besonders Schmid.

Bolleininger verdankt seinen Wahlsieg diesen FORUM und den schönen internen SPD Berichten die er hier immer eingestellt hat.

Goldbaerchen Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.016

17.11.2011 23:14
#49 RE: Zur aktuellen Zensur ... Zitat · antworten

Wenn deine Angaben stimmen, sind die pussycat Beiträge besonders interessant.
Hier ist einer, wo der Bolleininger sich selbst lobt.

pussycat
Foren-Profi
Beiträge: 221
26.03.2010 19:14
RE: Schreck laß nach! antworten


Bolleininger ist nicht "Every Bodys Darling"

Er ist auch mal unbequem, deshalb hatte ja man so lange gebraucht um ihn auch im Führungskreis zu akzeptieren.
Die meisten Ortsvereine mögen ihn und haben Respekt vor seinen internen Leistungen.
100% Zustimmung wird er aber nicht erreichen.

Warten wir es einfach ab.

Goldbaerchen Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.016

17.11.2011 23:18
#50 RE: Zur aktuellen Zensur ... Zitat · antworten

Oder der Beitrag, ein echter Bolleininger-Brüller

pussycat
Foren-Profi
Beiträge: 221


28.12.2009 19:49
RE: Der SPD - Fritsch Markt antworten

Aus (normalerweise) gut informierten Kreisen habe ich gehört, dass es in der SPD rumort.
K.S möchte zurücktreten und auch wieder nicht.
Die Ausrede, es ist kein Anderer bereit gilt diesmal nicht.

2 seiner Stellvertreter werden sich um den Vorsitz bewerben.

H.S. ist der Liebling von K.S
G.B. dagegen ist bei den Ortsvereinen sehr beliebt und gilt als starke Persönlichkeit. Er soll einer der wenigen sein, die K.S auch mal widersprechen. Deshalb mag K.S ihn nicht.

Von einer vollen Kasse ist nichts bekannt.

Normalerweise sind diese Quellen zuverlässig, ich bin aber selber auch schon reingefallen.

Sierra Offline

Foren-Profi

Beiträge: 291

18.11.2011 06:22
#51 RE: Zur aktuellen Zensur ... Zitat · antworten



Falls Bolleininger im Forum massive Werbung für seine Wahl als SPD Parteivorsitzender gemacht hat, bedeutet das, B. ging davon aus, dass viele Entscheidungsträger in der SPD das Forum lesen und sich von den B.-Aktivitäten beeindrucken lassen.
Sollte dadurch das Forum einen wesentlichen Beitrag zur Bolleininger Wahl geleistet haben, könnte man das spöttisch als „die Rache des Forums an der SPD bezeichnen.“.
Mit den Folgen dieser Wahl muss die SPD leben und notfalls auch in den Wahlkampf ziehen.

Luise Nomayo Offline

Foren-Gott

Beiträge: 5.574

18.11.2011 14:39
#52 RE: Zur aktuellen Zensur ... Zitat · antworten

Jedenfalls müssen die User:
Krebs, pussycat und elster sehr einfältige Zeitgenossen sein, wenn eine Rentneroma, wie ich, ihre Passworte geknackt hat?
Mein Grund dafür waren natürlich diese ziemlich einseitig-irrationalen Beiträge

aberhallo! ( gelöscht )
Beiträge:

18.11.2011 15:06
#53 RE: Zur aktuellen Zensur ... Zitat · antworten

"Rentneroma"!

Nur nicht so bescheiden!

Rentner sind nicht irgendein,
Rentner sind der(!!!)Machtfaktor unserer Tage,

denn Rentner haben...
..."das Geld" und saudummerweise auch noch
...die Mehrheit der "Stimmvieh-Stimmen"!

Manchmal
kann man sogar denken oder glauben,
sie hätten ihr Hirn nicht vererbt.

Goldbaerchen Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.016

19.11.2011 00:31
#54 RE: Zur aktuellen Zensur ... Zitat · antworten

Da ist noch ein schöner @rebs = Bolleininger Beitrag

elster
Foren-Profi
Beiträge: 211


28.06.2009 09:37
RE: Weidenblatt [edit] antworten


Zitat von kannnix
--------------------------------------------------------------------------------

Eine interne Frage?
Warum will der Seggewiß den Schmid und nicht den Bolleininger obwohl der im Wahlkampf wie ein Tiger gekämpft hat?
- Geldgeile Funktionäre gegen ehrliche Genossen? -
--------------------------------------------------------------------------------



Im nächsten Jahr sind die Neuwahlen bei der SPD, vielleicht ist Bolleininger dann noch am Vorsitz interessiert.
Dann steht seiner Wahl nichts mehr im Wege.

Beispiel.
Schmid ruft zum Wirtschaftsgipfel, 6 Personen und keine Presse.

Bolleininger ruft zur Ortsbegehung "Lärmschutz an der B470" über 30 Personen und große Presse.

Die Qualität kann auch Seggewiß nicht übersehen.
Die Ortsvereine haben dies schon lange erkannt.

Goldbaerchen Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.016

19.11.2011 00:37
#55 RE: Zur aktuellen Zensur ... Zitat · antworten

Dieser Bolleininger Eigenbeitrag ist auch gut.

Krebs
Foren-Profi
Beiträge: 266


08.04.2009 18:26
RE: Der Weidner SPD-Wahlkampfmanager Weber. antworten


Es wird immer behauptet, dass Weber der Wahlkampfmanager der SPD gewesen sei.

Richtig ist:
Weber war Berater,
Gemanagt wurden beide Wahlkämpfe von einem Team, bestehend aus 7 Personen.
Einer davon war Weber, aber nur einer.

Organisisiert wurden beide Wahlkämpfe von Bolleiniger, stellv. SPD-Vorsitzender.

Von einem 3. erfolgreichen Wahlkampf habe ich keine Infos?

Goldbaerchen Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.016

19.11.2011 01:00
#56 RE: Zur aktuellen Zensur ... Zitat · antworten

Die Idee des Bolleininger finde ich auch gut, er versucht das so darzustellen als ob er (elster)
der SPD Kollege Gebhardt ist.

Da haben die sich schon einen sehr glaubwürdigen und solidarischen Genossen ausgewählt.

topic-threaded.php?forum=6&threaded=1&id=105&message=3916

Ekzem Offline

Foren-Ass

Beiträge: 755

19.11.2011 21:14
#57 RE: Zur aktuellen Zensur ... Zitat · antworten

Die Wächter haben zum Thema Bolleininger und dessen elster + pussycat Aktivitäten im Forum, Unterlagen angefordert.
Ich hab das auch gerne gemacht.

Dazu noch einige Spezialinformationen, wie der Bolleininger zum Chef der Weidner SPD wurde.
Den Wächtern habe ich erlaubt dieses Material zu benutzen oder im Forum zu veröffentlichen.
Falls die das machen, wird die nächste Fraktionssitzung sicher spannend.

Kleiner Häuptling Offline

Admin (bis 06/2015 >Häuptling<)


Beiträge: 133

20.11.2011 18:06
#58 RE: Zur aktuellen Zensur ... Zitat · antworten

Zitat von Ekzem
Das mit den Namen ist so eine Sache.
Der amtierende SPD Vorsitzende Bolleininger erzählt immer, nach einigen Bierchen, im kleinen Kreis wie er das Forum für seine Kandidatur benutzt hat.

Ich hab mir nur zwei seiner Nicknamen die er da immer benutzt hat gemerkt, das war „elster“ und auf die e-mail Anschrift seiner Frau war „pussycat“ angemeldet.
Ich hab das über „Suche“ mir hier im Forum angesehen.
Beide Mitglieder haben jeweils über 200 Beiträge geschrieben. Dabei hat der "pussycyat" immer die Beiträge der „elster“ gelobt.

Bolleininger hatte aber noch mehr nick`s ich werde da mal einige Bekannte fragen die dabei waren.
Ich glaube „krebs“ war auch dabei, aber da bin ich mir noch nicht sicher.

Nach der Wahl des Bolleininger gab es auch keine Beiträge der o.g. nick´s.
Der hat in seinen Beiträgen sehr hart die Mitbewerber um das Amt des Vorsitzenden angegriffen besonders Schmid.

Bolleininger verdankt seinen Wahlsieg diesen FORUM und den schönen internen SPD Berichten die er hier immer eingestellt hat.


Der Beitrag des Mitgliedes Ekzem # 48 wird nicht gelöscht, wir haben das genau überprüft.
Die Unterlagen die uns Ekzem zugestellt hat, sind zwar interessant, werden aber von uns nicht veröffentlicht.
Es handelt sich um internes SPD Material, wir sind nicht für die SPD verantwortlich, die müssen ihre Probleme selbst lösen.
Sollte die SPD oder Herr Bolleininger gegen Ekzem vorgehen, haben wir juristische Unterstützung angeboten.
Auch die Mitglieder @elster und @pussycat werden nicht gelöscht, hier kann jeder seine Meinung sagen, sofern er nicht gegen Gesetze verstößt.

Grundsätzlich gilt auch für @elster und @pussycat der Vertrauensschutz der für uns extrem wichtig ist.
Uns geht es auch nicht um die Glaubwürdigkeit der SPD oder ihres Vorsitzenden, sondern um die Seriosität des Forums und zumindest die wollen wir erhalten.

Irlwin ( gelöscht )
Beiträge:

20.11.2011 19:18
#59 RE: Zur aktuellen Zensur ... Zitat · antworten

"Sollte die SPD oder Herr Bolleiniger gegen Ekzem vorgehen, haben wir juristische Unterstützung angeboten.", sagt der Häuptling heute um 18:06 h.

Was hat Ekzem denn verbrochen? Kann der (oder das Ekzem) sich nicht selber wehren?

Wieso braucht der juristische Unterstützung? Falls er hier Mist erzählt, soll er das gefälligst selber ausbaden.

Wenn er die Wahrheit erzählt, hat er nichts zu befürchten.

Also warum juristische Unterstützung?

Kleiner Häuptling Offline

Admin (bis 06/2015 >Häuptling<)


Beiträge: 133

20.11.2011 20:23
#60 RE: Zur aktuellen Zensur ... Zitat · antworten

Auch wenn man die Wahrheit erzählt, kann man von hohen Repräsentanten der SPD angezeigt werden und es entstehen Kosten.
Siehe Angriff des OB gegen Gert Rippl und die Antwort der Stadt auf seine Anfrage.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wichtige Information!
Erstellt im Forum News zum Forum von hexy
0 13.06.2015 11:38
von hexy • Zugriffe: 610
Kaufmanns-Witz
Erstellt im Forum Lustiges von Siggi
1 02.01.2011 19:44
von RiSiKo • Zugriffe: 415
Pendlerpauschale gilt rückwirkend ab 1.1.07
Erstellt im Forum Informatives von Pinasse
0 09.12.2008 12:47
von Pinasse • Zugriffe: 869
Forumsregeln & Netiquette
Erstellt im Forum Forumsregeln von hexy
1 18.02.2009 01:11
von hexy • Zugriffe: 4430
Chronologie
Erstellt im Forum Vorschläge, Anregungen, usw. zu unserem Forum von Pinasse
3 15.05.2008 15:14
von hexy • Zugriffe: 357
Noche latina con mucha salsa
Erstellt im Forum Tanzveranstaltungen von hexy
0 24.04.2008 23:25
von hexy • Zugriffe: 389
Was hier rein gehört ...
Erstellt im Forum Sport von hexy
1 03.08.2008 09:33
von aberhallo! • Zugriffe: 500
 Sprung  
weiden-aktuell.de weiden-zuhause.de weiden-oberpfalz.de dance4help.de

Fotos im Banner aus Wikipedia – Lizenz GNU-FDL | Domaininhaber

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de