Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Es ist erforderlich, angemeldet zu sein, um alle Beiträge im Forum lesen und beantworten zu können.


~~~ Mit einem Klick: die Beiträge der letzten Tage ~~~

bis zur nächsten Stadtratswahl!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 413 mal aufgerufen
 Einkaufen in Weiden
Wahlversprechen Offline

Foren-Gott


Beiträge: 1.969

28.02.2011 19:12
Die Verlängerung der Süd- Ost Tangente Zitat · antworten

Nachdem so ziemlich alle Seggewiß Projekte gescheitert sind, gibt es ein neues Spielzeug wo sich unsere Gschaftelhuber austoben können.

Die Verlängerung der Süd- Ost Tangente

http://www.oberpfalznetz.de/onetz/270193...hnsinn,1,0.html

Da dürfen wieder alle mitreden und wichtig sein, an der Spitze der „Ich will auch was dazu sagen – Bewegung“ ist natürlich unsere grüne Entenbrustliebhaberin Helgath.

beobachter Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.421

28.02.2011 19:50
#2 RE: Die Verlängerung der Süd- Ost Tangente Zitat · antworten

wenn doch die neue Baumschutzverordnung für die nicht vorhandenen Bäume greift, dann ist das erlaubte Fällen der real existierenden Bäume beim Postkeller und das Roden und das anschließende Versiegeln von Flächen im Zuge des Ausbaus der Tangente unter ökologischen Gesichtspunkten vielleicht von einigen Personen tolerierbar und zustimmungsfähig??

Und wenn dann zusätzlich eine Turnhalle mit eigener Tangenteabfahrt und integriertem Knödel-,Brezen- und Würstelimbiß gebaut wird, dann ist doch alles i O

Florian Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.917

28.02.2011 22:07
#3 RE: Die Verlängerung der Süd- Ost Tangente Zitat · antworten

Die Süd-Ost Tangente wird im Forum kein großes Thema werden.
Das wird erst in einigen Jahren entschieden und auch nicht in Weiden
Für NT und die Stadträte ist das aber schon wichtig. Viel reden, nichts entscheiden müssen
und von den ganzen EE Pleiten in Weiden ablenken.

Ich wage mal eine Prognose

Die beiden CSU Landwirte der Lukas und der Vierling werden eine unterschiedliche Meinung haben. Der Lukas ist dagegen weil er da keine Grundstücke hat, der Vierling ist dafür weil er da jede Menge Grundstücke hat.

Die Helgath die unsere Landschaft mit Windrädern verschandeln wollte, sogar den Schwarzstorch ein falsches Sex- bzw Brutverhalten vorwarf, die wird sicher aktiv.
Die nächsten Wahlen kommen bald und eigentlich haben wir diese drei Grünen umsonst bezahlt.

Die SPD sagt noch gar nichts, die warten bis Seggewiß darüber nachgedacht hat und das kann dauern.
Der Rank ist dafür, weil seine Enkel in vielen Jahren von den Aufträgen profitieren.

Die Anwohner an der Vohenstrauser Str. werden eine BI für die Verlängerung gründen, die Anlieger die in die Nähe der Tangentenverlängerung kommen, werden eine BI gegen die Verlängerung gründen.

Also alle kämpfen zum Wohl des Bürgers und nicht wegen Eigeninteressen.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Inoffizielle oder alte Bezeichnungen im Stadtgebiet Weiden
Erstellt im Forum Allerlei von Hans
16 12.02.2013 22:04
von Hans • Zugriffe: 1155
Tangente
Erstellt im Forum Allerlei von Heimatfreund
3 18.12.2010 00:30
von aberhallo! • Zugriffe: 222
 Sprung  
weiden-aktuell.de weiden-zuhause.de weiden-oberpfalz.de dance4help.de

Fotos im Banner aus Wikipedia – Lizenz GNU-FDL | Domaininhaber

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de