Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Es ist erforderlich, angemeldet zu sein, um alle Beiträge im Forum lesen und beantworten zu können.


~~~ Mit einem Klick: die Beiträge der letzten Tage ~~~

bis zur nächsten Stadtratswahl!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 580 Antworten
und wurde 47.849 mal aufgerufen
 Aktuelle Themen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 30
Heimatfreund Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.527

19.07.2011 18:48
#101 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

oder

"wie versch... ich es mir bei allen?"

Der checkts halt einfach nicht!

Buerger Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.580

22.07.2011 14:11
#102 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

Der windige-Kurt und sein Rechtsbeistand haben zugeschlagen. Bitte Datum beachten.

http://www.weiden.de/wen/aktuelles/2011_07_15_genv_wind.pdf

beobachter Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.424

22.07.2011 17:23
#103 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

Bekanntmachung vom 4.7.2011!!!

Windpark Weiden GmbH in 24814 Sehestedt stellte laut Bekanntmachung der Stadt Weiden am 17.1.2011 einen Antrag auf den Betrieb von 9 Windkraftanlagen(Gesamthöhe je ca.190m) bei Matzelsried.

Ich gehe davon aus dass alle Fraktionen des Stadtrates zeitnah informiert waren. Die Bürger eher nicht, denke ich - eine Bürgerinformation oder gar Mitwirkung war auch bei der Zusage zum Renngelände des Motormodellautoclub und der Genehmigung am Rehbühl nicht nötig.

Mir gelang es nicht, Informationen über den Antragsteller(Namensgleichheit mit der Stadt Weiden sicherlich Zufall?!)zu bekommen. Bei Denker und Wulff war das anders, diese Firma kennt man. Meiner Meinung ist diese verzahnt mit der Fa. Siemens und damit mit den marktbeherrschenden Anlagenherstellern.

Dass die Einspruchsfrist für die Bürger in die Ferienzeit fällt ist sicher ein Zufall

Ich vermute, ganz freiwillig hat die Stadt diese Veröffentlichung nicht gemacht.

Firmeninfo
http://personensuche.firmenwissen.de/az/...GMBH_CO_KG.html

beobachter Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.424

22.07.2011 17:52
#104 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

[quote="beobachter"]Bekanntmachung vom 4.7.2011!!!


Hans Offline

Foren-Gott

Beiträge: 2.118

22.07.2011 17:59
#105 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

@beobachter

Die bauantragstellende Fa. ist eine Tochter der Denker & Wulf AG
siehe mein Beitrag #184 vom 20.1.11
Windpark auf den Matzlesriether Höhen (10)

Näheres dazu auch in den darauf folgenden Beiträgen,
wo sich auch damalige Aussagen zum Baugenehigungsverfahren finden.

beobachter Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.424

22.07.2011 18:17
#106 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

Danke Hans,


man(ich) wird manchmal vergesslich

zum Thema:

Siggi Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.213

22.07.2011 19:17
#107 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

Bürger der Nordoberpfalz und der Stadt Weiden,

Zitat von Buerger
Der windige-Kurt und sein Rechtsbeistand haben zugeschlagen. Bitte Datum beachten.
http://www.weiden.de/wen/aktuelles/2011_07_15_genv_wind.pdf


sollten diese Wind-Energie-Anlagen gebaut werden, ist das m.E. gut für die "regional-kommunale" Energiewende!
Mit Bürgerbeteiligung (a la Freudenberg), wird's aber wahrscheinlich nix?

Servus: Siggi

aberhallo! ( gelöscht )
Beiträge:

22.07.2011 20:35
#108 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

iggi

... und warum nicht,
wenn man fragen darf?

Etwa,
weil die dann beteiligten und mitbesitzenden Bürger nicht bereit wären,
in jedes der mehr als 40 offenen Weidener AGeldlöcher
einige "Tausender" wie geschmiert hineinzustopfen??

aberhallo! ( gelöscht )
Beiträge:

22.07.2011 20:36
#109 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

"@ S"

liefere ich nach!
Entschuldigung.

Siggi Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.213

22.07.2011 21:49
#110 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

@ aberhall......,

Zitat von aberhallo!
iggi
... und warum nicht,
wenn man fragen darf?


dann hätten's doch schon längst was angeboten!

Servus: Siggi

üb'rigens: -lichen Dank für das "S", dafür bekommst von mir jetzt ein "o" !

beobachter Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.424

23.07.2011 16:57
#111 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

Zitat von Siggi
Bürger der Nordoberpfalz und der Stadt Weiden,

Zitat von Buerger
Der windige-Kurt und sein Rechtsbeistand haben zugeschlagen. Bitte Datum beachten.
http://www.weiden.de/wen/aktuelles/2011_07_15_genv_wind.pdf


sollten diese Wind-Energie-Anlagen gebaut werden, ist das m.E. gut für die "regional-kommunale" Energiewende!
Mit Bürgerbeteiligung (a la Freudenberg), wird's aber wahrscheinlich nix?

Servus: Siggi





Siggi,

vielleicht solltet ihr überlegen, euer Mehrgenerationenhaus in die Nähe des geplanten Windparks zu bauen? Da gibt es bestimmt günstiges Bauland!!! Und die Bewohner könnten in einer Studie einmal bestätigen oder verneinen, ob es irgendwelche Beeinträchtigungen bezüglich der Wohn- oder Lebensqualität gibt!

Siggi Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.213

24.07.2011 15:39
#112 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

@ beobachter,

Zitat von beobachter

Siggi,
vielleicht solltet ihr überlegen, euer Mehrgenerationenhaus in die Nähe des geplanten Windparks zu bauen? Da gibt es bestimmt günstiges Bauland!!! Und die Bewohner könnten in einer Studie einmal bestätigen oder verneinen, ob es irgendwelche Beeinträchtigungen bezüglich der Wohn- oder Lebensqualität gibt!



was soll das Geschwafel, WEA, respektive "Kommunale Energie Autononie" mit unserem Mehrgenerationen-Wohnprojekt in Verbindung zu bringen?

Beispiele für kommumale "EE" in der Nordoberpfalz:

Freudenberg: http://www.buergerwind-freudenberg.de/ne...-baubeginn.html

Weissenbrunn: https://www.oberpfalznetz.de/zeitung/218...rt,1,0.html#top

Über unser Mehrgenerationen-Wohnprojekt: Mehrgenerationen-Wohnen in WEN!

Schön' Sonntag noch, Servus: Siggi

beobachter Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.424

24.07.2011 20:20
#113 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

Siggi,

das Geschwafel war ein ganz klein wenig auch ironisch gemeint


Deine Reaktion als Verfechter der WKA hat mich nicht überrascht

Siggi Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.213

24.07.2011 20:44
#114 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

Hallo beobachter,

Zitat von beobachter
Siggi,
das Geschwafel war ein ganz klein wenig auch ironisch gemeint
Deine Reaktion als Verfechter der WKA hat mich nicht überrascht


o.k., hab neulich schonmal die Wächter um einen
IRONIE-Knopf (denglish= batt'n) bebeten !

Servus: Siggi

nachdroogn:
also, mia waas a leeiba mia brauchndn koane windradln, abaa wou greag me sunsd an schdrom hea?
und dea deian fodofoldaig-dinga,de an haufa göld kosdn bringa doch fasd nix, odda?

Tim Offline

Foren-Gott

Beiträge: 2.408

31.07.2011 01:29
#115 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

Der Brüller der Woche!

In der Samstag Ausgabe des NT steht folgender Satz

„Von den Stadtratskollegen forderte Blum mehr Engagement in der Genossenschaft Beon. Der OB sei dabei.“

Das bedeutet, nicht einmal alle Stadträte kaufen Anteile an der Futterkrippe für die vier Gründungsstadträte, genannt Beon.
Die kaufen sich lieber eine Tüte Popcorn.

Das sieht aber nicht gut aus für die Beon, nur der OB aus der Privatkasse und die Stadt Weiden aus der Bürgerkasse, die kann sich nicht wehren, sind anscheinend begeisterte Beon Genossen.

Florian Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.917

31.07.2011 08:25
#116 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

Die Beon ist warscheinlich nur für die 4 Stadträte, die das Konstrukt gegründet haben, ein 6er im Lotto.

Siggi Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.213

31.07.2011 10:08
#117 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

Zitat von Florian
Die Beon ist warscheinlich nur für die 4 Stadträte, die das Konstrukt gegründet haben, ein 6er im Lotto.


Und luren auf:

Zitat
Die Diskussion über Windkraft und evtl. Standorte für Windräder im Raum Weiden verfolgen wir mit Interesse.


aus:http://be-on.info/visionen/

Siggi

aberhallo! ( gelöscht )
Beiträge:

31.07.2011 10:12
#118 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

BEON =
...4...

B---biedere
E---einfältige
O---oberpfäzer
N---Narren

Ping Offline

Foren-Ass

Beiträge: 793

05.08.2011 02:33
#119 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

Die Partner des OB Seggewiß Denker & Wulf

Ich hab mir mal die Bilanz dieser Firma angesehen. Das kann jeder machen einfach bei
https://www.ebundesanzeiger.de/ebanzwww/wexsservlet

Denker & Wulf eingeben.
Bilanz 2009 eingestellt am 29.12.2010

Die Anzahl der Mitarbeiter erhöhte sich von 37 Mitarbeitern auf 43 Mitarbeiter!
Forschung und Entwicklung wurde 2009 nicht betrieben!
Jahresüberschuss 8.9 Millionen!
Die Verbindlichkeiten sind bei 18,5 Millionen!
Bei der Windpark Weiden GmbH & Co. KG ist der Beteiligungsbuchwert zum 31.12.2008 insgesamt bei 2 500.-Euro

Mich erinnert das an die Contracting Verträge, eine kleine Firma aus Potsdam hat damals die Weidner Finanzprofis im Stadtrat, total beglückt.
Eine Ähnlichkeit zum Fritsch „zahlt alles der Investor“ ist sicher auch vorhanden.
Unser verhandlungsstarker OB und seine gestalterische Mehrheit scheinen mal wieder, im Interesse der Bürger, total fit zu sein.

Das ist so, als ob Bayern München gegen die SpVgg spielt.

Denker und Wulf besorgen die Genehmigungen, erobern wie im Wilden Westen, die Provinzen und verkaufen die Genehmigungen an interessierte Investoren.
Glückwunsch an Denker & Wulf, Glückwunsch auch an die Genies im Weidner Stadtrat.

In München, wo wesentlich mehr Energie verbraucht wird als in Weiden, gibt es keine Windräder, in Oberbayern auch nicht!
In der Oberpfalz konnte man schon früher die WAA locker verkaufen, weil es bei uns keine Rolle spielt wenn das einzige Kapital das wir haben, unsere Landschaft, versaut wird.

Wie sollen wir das einmal unseren Kindern erklären?

beobachter Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.424

05.08.2011 07:28
#120 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

!!!

Gier stoppt Verstand!

Ich hoffe, viele berechtigte Bürger erheben Einsprüche gegen die neun beantragten Windräder. Wenn nicht, geht das wahrscheinlich problemlos durch nachdem die Gesetze im Sinne der Betreiber/Investoren geändert wurden

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 30
«« etzenricht
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Herbstball
Erstellt im Forum Allerlei von Heimatfreund
89 11.10.2012 17:42
von octopode • Zugriffe: 6799
Arbeitssuchende in WEN ...
Erstellt im Forum Allerlei von nasowas
49 18.11.2011 18:30
von beobachter • Zugriffe: 2979
Wichtig! Stress, den ich wegen so mancher eurer Postings bekomme ...
Erstellt im Forum News zum Forum von hexy
11 16.12.2011 17:01
von Ekzem • Zugriffe: 765
Körperstatistik
Erstellt im Forum Lustiges von charly
1 04.12.2008 14:16
von veritas • Zugriffe: 321
Drei Geheimagenten
Erstellt im Forum Lustiges von Scotty
10 10.09.2008 18:55
von Heimatfreund • Zugriffe: 542
Aus meinem Tagebuch ...
Erstellt im Forum Lustiges von charly
0 24.04.2008 13:25
von charly • Zugriffe: 529
 Sprung  
weiden-aktuell.de weiden-zuhause.de weiden-oberpfalz.de dance4help.de

Fotos im Banner aus Wikipedia – Lizenz GNU-FDL | Domaininhaber

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de