Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Es ist erforderlich, angemeldet zu sein, um alle Beiträge im Forum lesen und beantworten zu können.


~~~ Mit einem Klick: die Beiträge der letzten Tage ~~~

bis zur nächsten Stadtratswahl!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 580 Antworten
und wurde 47.696 mal aufgerufen
 Aktuelle Themen
Seiten 1 | ... 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | ... 30
Siggi Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.199

25.10.2012 12:50
#341 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

Die Erbendorfer trauen sich!

----> http://www.oberpfalz.tv/nachrichten/inbe...ndmessmast.html

Bin gespannt, ob sie mit dem "Gegenwind" (Fischadler) beser zurecht kommen, als am Fischerberg?

Siggi

Siggi Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.199

05.11.2012 19:15
#342 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

Konzeptstudie: "Aufschwung durch Energiewende in Nordostbayern"

Download hier:

http://www.energiewende-nordostbayern.de...bericht_web.pdf

Siggi

aberhallo! ( gelöscht )
Beiträge:

10.11.2012 07:33
#343 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

Interessanter Artikel!
===========================================================
http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/tr...h-11955559.html
===========================================================

Vor allem die Leserzuschriften sind noch interessanter!

Gemeindeordnung Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.333

28.11.2012 18:38
#344 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten
Saurer Zipfel Offline

Foren-Ass

Beiträge: 393

28.11.2012 18:57
#345 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

Das war mal der große Sponsor der SPD!

Außerdem sind die Spitzenposten bei der Beon von Iliotec Managern besetzt.
Da wird es auch bald nimmer lang dauern.

Saurer Zipfel Offline

Foren-Ass

Beiträge: 393

28.11.2012 19:02
#346 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

Der war aber auch mal der OB-Kandidat der GRÜNEN in Weiden.

http://www.oberpfalznetz.de/onetz/970486...rechen,1,0.html

Goldbaerchen Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.016

28.11.2012 22:34
#347 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

Harte Zeiten für die BE-ON?

Die eigentlichen Führungskräfte der BE-ON waren bzw. sind, gleichzeitig die Führungsleute der Iliotec.
Dazu kamen die hervorragenden Fachleute
Seggewiß (SPD)
Möhrle (SPD)
Veit Wagner(Grüne)
Blum (CSU)
Wildenauer (FDP)

Modullieferant der BE-ON war die Iliotec, Dachlieferant die Stadt Weiden, die hat sich auch mit 50 000.-Euro aus Steuergeldern an dieser Allparteien-Firma beteiligt.
Da sollten wir mal nachfragen.
http://be-on.info/eine-seite/

Monty Offline

Foren-Ass

Beiträge: 430

29.11.2012 11:32
#348 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

Das ist schon eine komische Geschichte mit der jetzt Pleite Iliotec.

Denen wurden pauschal alle städtischen Dächer, ohne Ausschreibung vermietet.
Der Vertrag ist den Stadträten nicht bekannt. Es gab schon vor ca. 2 Jahren eine Anfrage, aber die Verwaltung sagte nur lakonisch „Der Vertrag wurde von Iliotec noch nicht voll erfüllt.“
Alle Parteien stimmten damals begeistert den Verträgen mit Iliotec zu!!!!!!!!!!!

Die jetzige Pleite ist der Verwaltung schon lange bekannt weil seit langer Zeit keine Miete mehr für die Dächer bezahlt wird. Warum die Stadt da nichts unternommen hat? Zu ehemaligen SPD-Sponsoren ist man halt gnädig.

Jetzt wird alles schwierig. Die BEON hat alle Solarteile von der Iliotec bezogen (ohne Ausschreibung) da wird es mit den Garantien die normalerweise auf die Module 20 Jahre dauern schwierig.
Dies gilt auch für die Solaranlagen auf den städtischen Dächern. Da wird wohl der Kurt immer zu direkten Verhandlungen nach China reisen und bei den dortigen Herstellern auftauchen müssen.

Der gleiche Zustand wie beim Schimmel-Contracting, alles Erfolge unseres hoch begabten 1* OB.

aberhallo! ( gelöscht )
Beiträge:

29.11.2012 12:55
#349 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

@ Monty

Heute
hat FDB-Bubi Rößler im Bundestag, völlig überraschend, verkündet,
dass für die Energiewende ein "Masterplan" benötigt wird.

Du darfst dem 1*-OB alles anhängen,
aber für die bundes- und landesweite Energiewende ist er nicht unbedingt zuständig.
Da müssen schon andere endlich die Hosen 'runtelassen.

Dass ohne städt. Maserplan
"ins Blaue" hineingeplant und gewerkelt wurde,steht auf einem anderen Blatt.

Du kannst vom 1*-OB
nicht die gleiche Visions-, Macher- und Durchsetzungskraft erwarten
wie von Hans Schröpf erwarten. Das weist Du auch.
Diese Fähigkeiten
hat de heutige OB wohl nicht geerbt und wahrscheinlich auch nie gelernt.

Nepi Offline

Hobby-User

Beiträge: 41

29.11.2012 23:26
#350 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

Zitat von Monty im Beitrag #348
Das ist schon eine komische Geschichte mit der jetzt Pleite Iliotec.

...
Da wird wohl der Kurt immer zu direkten Verhandlungen nach China reisen und bei den dortigen Herstellern auftauchen müssen.





Darf ich mir etwas wünschen?

Hoffentlich verliert er sein Navi, wenn er dort ist und seine Erinnerlichkeit wo er herkommt.

Orwell Offline

Foren-Profi

Beiträge: 173

29.11.2012 23:32
#351 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

Wir sollten ein Extra-Handy für diesen Zweck den 1*OB kaufen.

Siggi Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.199

02.12.2012 11:04
#352 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

Hallo Befürworter der "EE",
ich erlaube mir (-Wächter) die Presseinfo auch hier reinzustellen.

Vielleicht erfährt man, wie's weitergeht mit dem Ausbau der "EE" in der Nordoberpfalz?

Zitat von #78 RE: NEU!- Wächters Presseinformationen der Stadt.
Sehr geehrte Medienvertreterinnen, sehr geehrte Medienvertreter,

zur gemeinsamen Informationsveranstaltung der Regierung der Oberpfalz und der Stadt Weiden i.d.OPf.

am Montag, 03. Dezember 2012 um 14:00 Uhr
in der Max-Reger-Halle, Gustav-von- Schlör-Saal
Dr.-Pfleger-Str. 17, Weiden i.d.OPf.

gibt es eine aktuelle Veränderung des Veranstaltungsverlaufs

Folgender Veranstaltungsverlauf ist vorgesehen:
14:00 Begrüßung
Frau Brigitta Brunner, Regierungspräsidentin
14:10 Grußwort
Kurt Seggewiß, Oberbürgermeister Weiden i.d.OPf.
14:20 bis 16:00 Fachvorträge:
Prof.Dr.-Ing. Magnus Jäger, HAW Weiden
Erich Maurer, Energieagentur Nordbayern GmbH
Andreas Fleischmann, i_s_a industrieelektronik GmbH
Dipl.-Ing. (FH) Matthias Rösch, Energie-Technologisches Zentrum Weiden
16:00 Schlusswort
Frau Brigitta Brunner, Regierungspräsidentin

Die Regierung der Oberpfalz weist darauf hin, dass während der Veranstaltung der Startschuss für das Pilotprojekt „Energiecoaching für Gemeinden in der Oberpfalz“ fällt. Frau Regierungspräsidentin Brunner wird kurz Ziele, Inhalt und Umfang des Energiecoachings aufzeigen und Herrn Bürgermeister Norbert Eckl aus Teunz begrüßen, der Gemeinde, in der mit dem Energiecoaching in der Oberpfalz begonnen wird.


Schön' 1. Advent, Servus: Siggi

Monty Offline

Foren-Ass

Beiträge: 430

02.12.2012 11:26
#353 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

Das hängt davon ab wie es nacht der Pleite der Iliotec mit der BEON weitergeht.
Immerhin hat sich hier die Stadt mit 50 000.- Euro daran beteiligt.

Ekzem Offline

Foren-Ass

Beiträge: 755

02.12.2012 11:45
#354 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

Hihihihi
ein wunderschöner Bericht über die Beon und deren Macher, bestehend aus Ilitec Managern und den vier fähigsten Stadträten.

http://www.oberpfalznetz.de/onetz/239404...in,1,0.html#top

Die Qualifikation dieser Erfolgstruppe hat sich vor einigen Wochen dramatisch erhöht.
Kurt Seggewiß wurde Mitglied im Aufsichtsrat.

beobachter Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.421

23.12.2012 10:45
#355 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

zustimmung ekzem!

ein paar Etagen höher:
Weihnachtsüberraschung von E.on, RWE und Vattenfall

Diese mit Steuergeldern subventionierten Oligopole besitzen die Frechheit, von der Bundesregierung Milliarden Euro an „Schadenersatz“ für den Atomausstieg zu fordern.
Eine Klage wurde bei einem nichtöffentlichen US-Schiedsgericht eingereicht. Nichtöffentlich? US-Schiedsgericht?

Was haben wir nur für unfähige (oder korrupte?)Politiker, die sich Erneuerbarer Energiegesetzgebung rühmen und solche Forderungen zulassen? Und dann womöglich behaupten, der Atomausstieg und die Möglichkeiten der alternativen Energiegewinnung kosten den Kleinverbraucher eben Geld! Sie vergeßen dabei meiner Meinung nach hinzuzufügen, dass es aber für einige Auserwählte(Aktieninhaber,Aufsichtsräte,Manager...???) immense Renditen zu holen gibt

Bericht Mittelbayerische:
http://www.mittelbayerische.de/index.cfm...tid=0&pk=862518

Blaubart Offline

Foren-Ass

Beiträge: 343

23.12.2012 11:12
#356 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

Siggi

Ich kenne nur einen Ort in der Oberpfalz wo die Solarenergie sinnvoll eingesetzt wird.
Dies zum Wohl der Bürger und mit einer gesunden Einstellung zu der ganzen Solar-Diskussion.

Das ist in Reuth bei Erbendorf, da gibt es jetzt Solarbier von der Schlossbrauerei
.
http://www.schlossbrauerei-reuth.de/Neuigkeiten/

Schmeckt prima. Prost

Siggi Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.199

28.12.2012 07:45
#357 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten
Siggi Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.199

31.12.2012 13:38
#358 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

Vortrag im KTB:

Mittwoch, 09. Januar 2013, 19.00 Uhr
Solarenergie: Zwischen Zukunftsperspektive und Realpolitik
Siegfried Schröpf (Grammer Solar GmbH, Amberg)
Solarenergie war anfangs die große Perspektive auf dem Weg zur
Energiewende. Heute wird sie realistisch als wichtiger Teil des
Energiemix beurteilt, aber als Preistreiber auf dem Energiemarkt
wahrgenommen. Wo steht die Solarenergie momentan? Was ist mit
dieser Technik möglich und was nicht? Als Praktiker der Solarenergie-
Nutzung erörtert Siegfried Schröpf die Ambivalenz der Sicht auf die
Sonnenenergie. Eine Abwägung von Risiken und Chancen ist offenbar
nötiger denn je.
Eintritt: 3,50 €

Siggi

Siggi Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.199

04.01.2013 17:53
#359 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

Interessante Leserbriefe im NT:

Etikettenschwindel bei Windstrom:
http://www.oberpfalznetz.de/zeitung/3520...om,1,0.html#top

Öko- oder Normalstrom:
http://www.oberpfalznetz.de/zeitung/3519...on,1,0.html#top

Siggi

Siggi Offline

Foren-Gott

Beiträge: 1.199

16.01.2013 20:33
#360 RE: "EE" in aller Munde??? Zitat · antworten

Der Energiegenossenschaft NEW lacht beim Solarfeld-Kauf die Sonne nicht!

Heute im NT: http://www.oberpfalznetz.de/zeitung/3535..._nicht,1,0.html

Bin gespannt, wer jetzt bei Wirsol kaufen darf?

Siggi

Seiten 1 | ... 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | ... 30
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Herbstball
Erstellt im Forum Allerlei von Heimatfreund
89 11.10.2012 17:42
von octopode • Zugriffe: 6779
Arbeitssuchende in WEN ...
Erstellt im Forum Allerlei von nasowas
49 18.11.2011 18:30
von beobachter • Zugriffe: 2959
Wichtig! Stress, den ich wegen so mancher eurer Postings bekomme ...
Erstellt im Forum News zum Forum von hexy
11 16.12.2011 17:01
von Ekzem • Zugriffe: 741
Körperstatistik
Erstellt im Forum Lustiges von charly
1 04.12.2008 14:16
von veritas • Zugriffe: 305
Drei Geheimagenten
Erstellt im Forum Lustiges von Scotty
10 10.09.2008 18:55
von Heimatfreund • Zugriffe: 534
Aus meinem Tagebuch ...
Erstellt im Forum Lustiges von charly
0 24.04.2008 13:25
von charly • Zugriffe: 508
 Sprung  
weiden-aktuell.de weiden-zuhause.de weiden-oberpfalz.de dance4help.de

Fotos im Banner aus Wikipedia – Lizenz GNU-FDL | Domaininhaber

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de